„Hähnche“ Rezepte: Reis 760 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 559 Bewertungen

Heute machen wir leckeres Hähnchen süßsauer wie vom Chinamann. Als ich noch jünger war, also Ende der Neunziger bzw. Anfang der Zweitausender Jahre war chinesisches Essen voll im Trend und und Chinarestaurants inklusive Lieferdienst schossen an jeder

25 Min. normal 25.01.2018
bei 1.438 Bewertungen

einfach, schnell, super lecker und prima zum Aufwärmen

20 Min. normal 04.06.2008
bei 2 Bewertungen

Mit Reis und Hühnchen gefüllt - Vegetarier können das Hühnchen auch weglassen

30 Min. normal 30.01.2010
bei 14 Bewertungen

meine Variante von Zereshk Polo

30 Min. pfiffig 20.08.2009
bei 156 Bewertungen

Zuerst die Hähnchenschenkel oder das Hähnchen, in einem großen Topf geben und mit Wasser bedecken. Achtung: es sollte nicht der ganze Topf voll mit Wasser sein, da es sein kann, dass es zu dünn wird!! Das ganze dann mit ungefähr zwei Teelöffeln Salz

60 Min. simpel 29.10.2005
bei 21 Bewertungen

Arroz con pollo

25 Min. normal 06.08.2005
bei 563 Bewertungen

Für den Reis 1 Teil Reis mit 2 Teilen kaltem Salzwasser in einem Topf mit Deckel aufkochen. Dann die Hitze reduzieren, sodass es gerade eben köchelt. Abgedeckt quellen lassen, bis alles Wasser verkocht ist. Das dauert ca. 15 – 20 Minuten. 1 EL Erdnu

30 Min. normal 09.12.2010
bei 877 Bewertungen

Chicken & Rice, afrikanisch, ein Rezept aus Ghana

30 Min. normal 08.06.2003
bei 98 Bewertungen

in Paprika - Cashew - Kokosmilch - Sauce

45 Min. normal 22.03.2010
bei 144 Bewertungen

an Reis und Zucchini

15 Min. normal 02.08.2008
bei 254 Bewertungen

Paprikaschote entkernen, waschen und klein würfeln. Tomate überbrühen, häuten, entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebel häuten, fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne mit hohem Rand oder Topf erhitzen. Zwiebel und Kn

45 Min. simpel 22.03.2006
bei 258 Bewertungen

sehr lecker!!!

35 Min. normal 12.09.2010
bei 30 Bewertungen

immer wieder lecker

15 Min. normal 15.11.2010
bei 71 Bewertungen

köstlich frischer Salat nach einem Rezept meiner Schwester

20 Min. simpel 29.03.2010
bei 17 Bewertungen

Das Hühnerfleisch (keine Hähnchenbrust verwenden) in 3 cm große Würfel und die Chorizo in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Paprika in Streifen, Champignons in dünne Scheiben, grüne Bohnen in 3 cm lange Stücke schneiden. Die Tomaten grob hacken. Die Hüh

30 Min. normal 25.11.2011
bei 41 Bewertungen

Sojasauce, Honig, Balsamicoessig, Zwiebel in Streifen, gehackter Knoblauch, Ingwer und Pfeffer in einer Schüssel mischen und beiseite stellen. Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in eine gefettete Auflaufform legen. Mit der Sauce üb

20 Min. normal 24.03.2016
bei 195 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet in kleine Stücke schneiden und mit Öl goldbraun anbraten. Das Hähnchenbrustfilet aus der Pfanne nehmen. Anschließend den Becher Sahne in die Pfanne geben - wem das zu kalorienreich ist, halb Sahne halb Milch. Sahne richtig aufk

15 Min. simpel 09.03.2004
bei 23 Bewertungen

In einer sehr großen Schüssel Hühnchenfleisch, Speck, Champignons, Zwiebeln, Knoblauch, Peperoni, Lauch (gewaschen, halbiert und in 1 cm Streifen geschnitten), Öl, Wein, Sojasauce, Paprikapulver, Cayennepfeffer und einen Teelöffel Salz gut vermischen

30 Min. simpel 15.12.2009
bei 61 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und im heißen Öl anbraten. Das Hühnerfleisch in kleine Würfel schneiden und mit anbraten. Den Reis dazugeben und umrühren. Die Paprika waschen, in Streifen schneiden und dazu geben. Die Hühnerbrühe dazugeben, mit Wasser auffüllen

20 Min. normal 09.04.2005
bei 20 Bewertungen

pikant - da kommt Urlaubsfeeling auf !

20 Min. normal 31.01.2010
bei 32 Bewertungen

Chickenwings auf Reis, bei Kindern beliebt

30 Min. simpel 30.11.2007
bei 14 Bewertungen

Frühstückssuppe, auch gut mit Schwein, Garnelen, Meeresfrüchten

30 Min. normal 24.03.2010
bei 56 Bewertungen

kreolische Küche aus Louisiana

30 Min. normal 24.08.2010
bei 71 Bewertungen

Fried Rice with Chicken, Thai Style

20 Min. normal 26.03.2007
bei 46 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet waschen und würfeln. Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Äpfel schälen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Zwiebeln und Hähnchenbrust im Butterschmalz anbraten, die Äpfel zugeben und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und 3 TL

35 Min. normal 02.03.2003
bei 18 Bewertungen

Knoblauch und Ingwerstückchen durch die Knoblauchpresse geben. Die Zutaten für die Marinade gut miteinander vermischen. Das Hühnchenfilet in kleine Stückchen schneiden. Die Stückchen in der Marinade 30 Minuten abgedeckt stehen lassen. Den Basmati

20 Min. normal 10.12.2004
bei 66 Bewertungen

Gewürfelte Zwiebel und Karottenstiftchen in Öl anrösten. Den Reis dazugeben und wenn er glasig und glänzend ist, muss die Gemüsebrühe darüber gegossen werden. Das Ganze einkochen und gut würzen. Hühnerfleisch knusprig anbraten, Ananas kurz dazu geben

20 Min. normal 22.11.2007
bei 19 Bewertungen

Indisch mal ohne Curry und Schärfe

30 Min. simpel 09.02.2006
bei 28 Bewertungen

Honig mit Orangesaft vermengen. Hähnchenbrustfilets abwaschen, trocken tupfen und im Orangenhonig ca. 2 Stunden marinieren. Hähnchenbrustfilets aus der Marinade nehmen und abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchenbrust von beiden Seite

45 Min. normal 04.02.2004
bei 27 Bewertungen

mal anders und schnell gezaubert

10 Min. normal 30.05.2012