„Camping“ Rezepte: Reis, Schwein & Eintopf 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Reis
Schwein
Braten
Camping
einfach
Fleisch
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Lactose
Party
Pilze
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Sommer
Studentenküche
Suppe
bei 38 Bewertungen

Das Hackfleisch mit der kleingeschnittenen Zwiebel anbraten. Die Zucchini in der Mitte teilen und entkernen. Dann in kleine Stücke schneiden und zu dem angebratenem Hack geben. Eine Tasse (Kaffetasse) Reis dazu. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die beid

20 Min. simpel 13.12.2005
bei 10 Bewertungen

Das Schweinefleisch waschen, trocknen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, abziehen und vierteln. Die Paprikaschoten putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Fett in

100 Min. normal 23.06.2006
bei 0 Bewertungen

Knoblauch würfeln, mit Hack, Senf, Eigelb, Salz + Pfeffer mischen, kleine Bällchen formen und anbraten. Reis kochen, Nüsse rösten. Gemüse klein schneiden. Brokkoli 2 min. kochen. Gemüse und Reis in eine Pfanne geben und das Gemüse bissfest garen. Da

30 Min. normal 21.06.2006
bei 27 Bewertungen

schnell und einfach gemacht

25 Min. normal 17.07.2011
bei 7 Bewertungen

Den Gulasch mit der in Würfel geschnittenen Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Fett anbraten. Den Reis hinzugeben und ca. 2 Minuten mit braten lassen. Alles mit dem Wasser ablöschen und die passierten Tomaten und Gewürze/Brühe hinzugeben. Anschließend

20 Min. simpel 07.10.2006
bei 2 Bewertungen

Fleisch, Zwiebeln und Knoblauch klein würfeln. Öl erhitzen, das Fleisch 2 Minuten darin anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zufügen und mit anschwitzen. Etwas Brühe dazu gießen und alles 10 Minuten dünsten. Die Wurst in kleine Stücke schneiden, mit dem

15 Min. normal 04.05.2008
bei 23 Bewertungen

Das Bratwurstbrät oder das Mett zu Bällchen formen. Die Bratwurstbällchen in dem heißen Butterschmalz kräftig anbraten. Den Reis zufügen und anschwitzen. Den gut gewaschenen Porree zu dem Bällchen-Reis-Gemisch geben und gut unterrühren. Mit Gemüseb

15 Min. normal 15.03.2009
bei 0 Bewertungen

Fleisch mit Reis, Eiweiß, Zwiebel gehackt, Salz, und Pfeffer vermengen und gut kneten. Hände anfeuchten und Bällchen formen. Wasser mit Butter und Salz zum Kochen bringen und da hinein die Bällchen geben. Nach 20 Minuten Kochzeit das geriebene Gemü

30 Min. simpel 29.10.2008
bei 2 Bewertungen

schließlich ist Retro doch in....war mein erstes selbstgekochtes Rezept

15 Min. simpel 26.05.2008
bei 1 Bewertungen

Reis in 1 l kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 16 Min. garen. In einem Sieb zuerst abspülen, dann abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und zusammen mit dem Speck würfeln. Paprikaschote vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Dann den Speck und

40 Min. normal 18.09.2006
bei 0 Bewertungen

glutenfrei + eifrei + milchfrei

20 Min. simpel 24.02.2008
bei 0 Bewertungen

Brokkoli waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser garen, anschließend abgießen und die Kochbrühe auffangen. Den Reis gemäß der Kochanleitung kochen. Die Jagdwurst pellen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Kochbrühe vom Brokkoli noch m

30 Min. simpel 08.01.2009
bei 2 Bewertungen

1 l Wasser mit 1 Prise Salz zum Kochen bringen. Die grünen Bohnen darin ca. 3 Minuten blanchieren, anschließend abtropfen lassen. Kidneybohnen abtropfen lassen. Paprikaschoten putzen und in Würfel schneiden. Das Hackfleisch in etwas heißem Öl anbra

20 Min. normal 25.01.2007
bei 1 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Die Fleischwurst in kleine Stücke schneiden, mit etwas Wasser in einen Topf geben und erhitzen. Kurz köcheln lassen, dann die gewürfelten Paprikaschoten und Curryketchup nach Geschmack dazugeben und nochmal

15 Min. simpel 10.09.2010
bei 7 Bewertungen

alles in einem Topf

15 Min. normal 31.07.2015
bei 2 Bewertungen

Schmackhafte und schnelle Resteverwertung

25 Min. normal 02.12.2008
bei 2 Bewertungen

Das Schweinefleisch in nussgroße Würfel schneiden. Zusammen mit den Knoblauchzehen und der Zwiebel, beides fein gehackt, in Öl schön braun braten. Jetzt salzen und mit der Brühe aufgießen. Auf kleiner Hitze halb gar kochen, dann eine kleine Dose Er

15 Min. normal 06.05.2008
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken, Paprika entkernen und in Streifen oder Würfel schneiden. Den Lauch putzen und klein schneiden. Tomaten überbrühen, die Haut entfernen und in Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch mit dem Hackfleisch in Butter

20 Min. normal 27.01.2009
bei 0 Bewertungen

eine kostengünstige Variante und Resteverwertung

30 Min. simpel 27.09.2009
bei 1 Bewertungen

sehr günstig, narrensicher

20 Min. simpel 31.10.2010
bei 5 Bewertungen

mit Hackfleisch

20 Min. normal 09.07.2010
bei 1 Bewertungen

eine schmackhafte Hauptmahlzeit

15 Min. simpel 12.03.2008
bei 2 Bewertungen

schnell, einfach, lecker!

10 Min. simpel 27.08.2011
bei 2 Bewertungen

Paprika, Tomate und das Hackfleisch in Öl anbraten, bis das hackfleisch krümelig und braun ist, salzen und pfeffern und nach Belieben mit anderen Gewürzen und Kräutern würzen. Schlagsahne und passierte Tomaten dazu geben und kurz aufkochen lassen.

20 Min. simpel 08.04.2009
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und im Topf im erhitzten Fett anbraten. Dann den rohen Reis dazu geben und einige Minuten mitbraten. Mit 2 Liter Wasser aufgießen, das Suppengemüse sowie eine Handvoll Erbsen zufügen. Mit der gekörnten Gemüsebrühe, Salz und Pfeffe

10 Min. simpel 12.01.2009
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die fein gehackte Zwiebel dazugeben. Den Porree putzen, in feine Ringe schneiden und untermischen. Die Möhren würfeln, zum Fleisch geben und ca. 6 Minuten dünsten. Mit der Brühe aufgießen un

15 Min. normal 23.02.2008
bei 2 Bewertungen

Einfaches Gericht mit günstigen Zutaten

30 Min. simpel 14.02.2009
bei 6 Bewertungen

Das Fleisch mit Curry, Oregano, Majoran und Basilikum würzen und in Milch einlegen, am besten über Nacht. Die Zwiebel schälen und in Stücke schneiden und in einem Topf mit Öl glasig anbraten. Das Fleisch dazu geben und gut anbraten. Die Paprikascho

30 Min. normal 15.06.2008
bei 16 Bewertungen

lecker und schmeckt besonders den kleinen Indianern

10 Min. normal 12.09.2007
bei 0 Bewertungen

mit Reis

20 Min. normal 18.06.2008