„Rahme“ Rezepte: Reis, fettarm, Geflügel & Getreide 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

fettarm
Geflügel
Getreide
Reis
Braten
einfach
Fleisch
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
kalorienarm
Lactose
Pilze
Schmoren
Schnell
bei 626 Bewertungen

cremige Sauce, ganz ohne Sahne, WW - freundlich

30 Min. normal 22.04.2007
bei 196 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet in kleine Stücke schneiden und mit Öl goldbraun anbraten. Das Hähnchenbrustfilet aus der Pfanne nehmen. Anschließend den Becher Sahne in die Pfanne geben - wem das zu kalorienreich ist, halb Sahne halb Milch. Sahne richtig aufk

15 Min. simpel 09.03.2004
bei 1 Bewertungen

fettarm und kalorienarm

20 Min. simpel 31.10.2009
bei 132 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch klein hacken, Hähnchenfilets würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Hähnchenwürfel darin kurz anbraten. Reis (ungekocht) und Knoblauch zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe ablöschen und ca. 10 Minuten bei s

25 Min. normal 10.03.2006
bei 39 Bewertungen

Holen Sie die Sonne und das Aroma des Mittelmeers zu sich nach Hause an den Tisch. Fettarm und reich an Gemüse ist dieses Rezept genau das Richtige für eine gesunde Ernährung. Reis oder Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Das Gemüse putzen und

20 Min. normal 30.05.2010
bei 241 Bewertungen

WW-tauglich

15 Min. normal 19.04.2006
bei 1 Bewertungen

Klassiker, Low Fat

30 Min. normal 02.01.2010
bei 8 Bewertungen

Magrebinischer Eintopf

10 Min. simpel 25.02.2008
bei 2 Bewertungen

Paprika in kleine Würfel schneiden und mit dem Wasser und dem Gemüsebrühewürfel kochen. Gleichzeitig Reis kochen und die Hähnchenbrust in kleine Streifen schneiden. Diese Streifen gut würzen und in Öl anbraten. Dann beiseite Stellen. Wenn die Paprika

40 Min. simpel 19.08.2003
bei 107 Bewertungen

Reis ca. 20 Min. garen. Putenbrust waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Zwiebel putzen und ebenfalls in feine Würfel schneiden. Champignons putzen und evtl. waschen. Öl in einem Topf erhitzen, Fleisch portionsweise kräftig anbraten. Zwiebe

30 Min. normal 18.07.2004
bei 74 Bewertungen

Die Hähnchenteile mit Salz und Curry würzen, in Mehl wenden, in Öl anbraten und bei kleiner Flamme in ca. 25 Minuten fertig braten. Die Fleischstücke herausnehmen, den Bratensatz mit dem Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Butter oder Margarin

45 Min. normal 02.10.2002
bei 2 Bewertungen

Reis in Salzwasser nach Packungsanleitung garen lassen. In der Zwischenzeit das Fleisch in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Brokkoli in Röschen teilen. Dicke Stiele schälen und klein schneiden. Tomaten in Würfel schneiden. M

30 Min. normal 09.10.2013
bei 0 Bewertungen

In einem Topf Wasser mit etwas Gemüsebrühe und Currypulver aufsetzen und den Reis darin nach Packungsanweisung garen. Hähnchenfleisch in Streifen schneiden. Sherry, 2 EL Sojasauce, Zucker und Speisestärke zu einer Marinade vermischen und das Hähnche

20 Min. simpel 12.01.2017
bei 0 Bewertungen

Für die Zubereitung zuerst den Basmatireis, oder auch eine andere bevorzugte Reissorte, nach der jeweiligen Anleitung auf der Packung kochen, was bei 150 g Basmatireis, etwa 450 g gekochten Reis ergibt, diesen im zugedeckten Kochtopf warm halten. Da

20 Min. simpel 07.03.2013
bei 80 Bewertungen

WW 6,5 P

20 Min. normal 18.08.2007
bei 7 Bewertungen

WW geeignet

20 Min. normal 15.07.2007
bei 2 Bewertungen

Reisauflauf mit frischen Pilzen; zartem Hähnchenbrustfilet und würzigem Parmesan

20 Min. normal 26.05.2009
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch anbraten, mit Tomaten aus der Dose/Tetra ablöschen, kurz aufkochen lassen. Dann die Käse-Sahne-Soße, die Sojasoße und kräftig Gewürze nach Belieben (gekörnte Brühe, Pfeffer, Paprika, Curry usw.) zugeben. Die Hähnchenbrust wasc

25 Min. normal 15.10.2004
bei 2 Bewertungen

ein einfaches und fettarmes Gericht (nicht nur) bei Histaminintoleranz

10 Min. simpel 22.09.2013
bei 1 Bewertungen

WW-geeignet, 5 Punkte

30 Min. normal 28.05.2013
bei 3 Bewertungen

simpel, gesund, pikant

20 Min. normal 18.05.2015
bei 3 Bewertungen

leicht und lecker

15 Min. normal 02.03.2018