Reis & Auflauf Rezepte 907 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (69)

Die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Quark, Zucker und Zitronenschale verrühren. Das Backpulver mit dem Grieß mischen und ebenfalls unterrühren. Den Eischnee unterheben. Den Teig in eine gefettete Auflaufform geben, mit

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.08.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

Reis in 350 ml Salzwasser garen. Zucchini waschen und schräg in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehen würfeln. Tomaten häuten und ebenfalls würfeln. Thymian und Oregano abzupfen und fein hacken. Zucchini in heißem Öl goldbraun anbraten. Au

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (393)

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln, im heißen Öl anbraten, das Hack zufügen und durchbraten. Mit Salz/Pfeffer würzen und mit Oregano großzügig abschmecken. Zerkleinertes Tomatenfleisch, den Reis und die Brühe zufügen und den Reis

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (58)

mit Quinoa und Gemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (132)

lecker und gesund

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (39)

Mit einer süß-scharfen Tomatensauce, vegan, vegetarisch

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.02.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (115)

Gehackte Zwiebel in Öl andünsten, Hirse zugeben und mitdünsten. Gemüsebrühe, Lorbeerblatt, Salbei, Rosmarin und Pfeffer zugeben, 5 Min. kochen und die Hirse ausquellen lassen. Mit dem Gemüse nach Wahl vermischen. Die Masse in eine gebutterte Auflau

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

Auflauf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

luftiger Auflauf, der warm und kalt gut schmeckt

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.08.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

winterlich und lecker

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Aus dem Reis zusammen mit der Milch einen Milchreis kochen. Die Eier trennen und aus dem Eiweiß Eischnee herstellen. Butter, Zucker, Eigelb, Zitronenschale oder Zitronenaroma und Rosinen vermischen und die kleingeschnittenen Äpfel zufügen. Den fertig

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (162)

Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Fett erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Mit knapp 150 ml Wasser ablöschen. Suppe einrühren, Spinat zufügen und aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten dünsten. Fleisch waschen und mit

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.03.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (229)

Gehacktes mit Zwiebeln anbraten, mit wenig Salz und Pfeffer würzen, mit dem Reis mischen. Pfirsiche abgießen (dabei unbedingt 100 ml Saft auffangen) und in Spalten schneiden. Abwechselnd mit der Reis – Gehacktes - Mischung in eine Auflaufform schicht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.08.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (126)

mild, cremig und wahnsinnig lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (90)

kann auch gut kalt gegessen werden. Dazu passt Vanillesoße

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.08.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

ohne Rühren

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

Reis, Milch, Salz, Vanillezucker, Zitronenschale, Butter und Zucker in einen Topf geben. Wer es gerne etwas süßer mag, füge dementsprechend mehr Zucker hinzu. Zum Kochen bringen. Bei kleiner Flamme und geschlossenem Deckel etwa 20 min köcheln lassen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (48)

Die Äpfel klein schneiden. Den Reis in Milch mit einer Prise Salz weich kochen und auskühlen lassen. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und kaltstellen. Butter, Zucker, Vanillinzucker und Eigelb schaumig rühren. Den Reis und die klein geschnittenen Äpfel

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (73)

Auflauf mit Putenfleisch, Pfirsichen, Tomaten und einer pikanten Sauce

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.09.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (114)

Griechischer Auflauf mit Feta, Tzatziki und Paprika

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.03.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (133)

sehr lecker und günstig, einfache Zubereitung

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (57)

auch für NICHTGEMÜSEMÖGER

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Türkentommerl, Spezialität aus Kärnten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (79)

Den Reis nach Packungsangabe im Salzwasser kochen. Und den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. Die Zwiebel klein schneiden und mit etwa der Hälfte Butter anschwitzen und den Spinat zugeben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken. Den Fis

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit Hähnchen, Gemüse, Joghurt, Minze, Kümmel, Koriander

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

Ein rätselhaftes, chilenisches Condorgrab

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

wenig Arbeit - einfach nur lecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Milch und Salz in einem Topf aufkochen. Reis hineinschütten, einmal umrühren und bei schwacher Hitze ca. 30 Min. ausquellen lassen. Anschließend abkühlen lassen. Inzwischen Kirschen abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Stärke und etwas Saft g

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Blattspinat auftauen. Zwiebel würfeln und in Pfanne dünsten. Knofi dazu pressen und Blattspinat hinzufügen. Inzwischen Reis kochen. Danach den Reis zu dem Blattspinat in die Pfanne und ca. 10 Min. ziehen lassen. Creme fraiche drunter heben. Alles in

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

Zwiebel würfeln und in Öl andünsten. Die Gemüsebrühe und die in einem Sieb abgespülte Hirse zugeben, kurz aufkochen und alles auf der ausgeschalteten Herdplatte ca. 20 Minuten quellen lassen. Den aufgetauten Spinat unter die Hirse mischen und in eine

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2014