„Weisse Bohnen“ Rezepte: Beilage 190 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (52)

Die Bohnen abtropfen lassen und mit Wasser abspülen. Pfeffer, Koriander, Senf und Kreuzkümmel in einer Pfanne ohne Öl rösten, bis die Gewürze anfangen, intensiv zu duften. Nun die Gewürze mit einem Mörser oder einer Küchenmaschine mahlen. Olivenöl

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

ideal für ein mediterranes Büfett - mit einer Anleitung zum Einkochen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Als Beilage zu Gegrilltem Fleisch, Fisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

jüdisch, aus Israel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Zwiebel und den Knoblauch pellen, klein schneiden und in Butter anschwitzen. Die Chilischoten klein schneiden zum Zwiebel-Knoblauch-Gemisch geben. Nun die Pizzatomaten und die Bohnen dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen lassen, b

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Vorspeise für die Raki-Tafel

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

schnelle Beilage

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

leckere, kohlenhydratarme Beilage

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Olivenöl, Salz, Oregano und klein geschnittene Zwiebel zusammenmischen, die Bohnen dazu geben. Etwas einziehen lassen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.08.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Salbeiblätter in feine Streifen schneiden und in dem Olivenöl knusprig ausbraten. Mit Tomatensaft ablöschen. Knoblauch hineinpressen, Brühe und Thymian dazugeben und alles kurz aufkochen lassen. Reduzieren, bis die Soße etwas dicklich ist. Mit Pfeffe

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.12.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Piyaz

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.09.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bohnen ca. 24 Stunden einweichen, pro 300g Bohnen ca. 1-1 ½ L Wasser. Die Bohnen mit dem Einweichwasser ca. 1 - 1,5 Stunden garen. Die fertigen Bohnen abseihen und abspülen. Zwiebel und Knoblauch würfeln und in dem Öl goldgelb anrösten. Den Sal

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Bohnen werden über Nacht in Wasser eingeweicht und dann für 50 - 60 Minuten weichgekocht und abgegossen. Butter schmelzen lassen, die fein gewürfelte Zwiebel vorsichtig anbräunen lassen, Mehl zufügen, mit Fleischbrühe angießen, mit Petersilie, M

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bohnen über Nacht einweichen lassen. Am nächsten Tag die Bohnen in Salzwasser oder Brühe zum Kochen bringen und ca. 45 Minuten köcheln lassen. Abgießen und beiseite stellen. Für das Dressing alle Zutaten, außer Petersilie und Schnittlauch, vermi

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

auf türkisch: Kuru Fasulys Pilâkisi

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, glutenfrei, lactosefrei

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bohnen abspülen und gut abtropfen lassen. Inzwischen die Paprika in kleine Stücke und die Zwiebel in Streifen schneiden. Den Knoblauch hacken und den Schnittlauch in kleine Stücke schneiden. Für die Marinade den Tomatenketchup mit Essig, Senf,

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Beilage oder veganes Hauptgericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ensaladas de porotos con lechuga

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

als Beilage, aber auch nur so mit einem schönen Stück Weißbrot

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Bohnen abgießen, danach die Mayonnaise und das Ketchup dazugeben Alles verrühren, danach noch etwas Paprikapulver und Salz zugeben und ca. 2 Stunden kalt stellen. Baguette schmeckt sehr gut dazu, ansonsten als Beilage zu Gegrilltem.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mojettes à la crème

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für etwa ein 1 1/2 Liter Glas

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und fein würfeln. Die Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Chorizo in Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und ganz fein würfeln. Butter in einer heißen Pfanne schmelzen und die Zwiebeln darin gl

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.12.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wenn getrocknete Bohnen verwendet werden: Die Bohnen verlesen, waschen und in eine Schüssel geben. Mit 1 l Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Am nächsten Tag mit dem Einweichwasser in einen Topf geben, zum Kochen bringen und zugedeckt 1 Stund

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.04.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bohnen über Nacht einweichen. Bohnen in wenig Salzwasser zum Kochen aufsetzen und ca. 1 Std. garen. Bohnen abgießen. Zwiebeln und zerdrückte Knoblauchzehen in Öl glasig werden lassen und die Bohnen 5 Min. mitdünsten. Tomatenachtel zugeben und unter

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.07.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Bohnen etwa 24 Stunden einweichen, je 300 g Bohnen 1 - 1 ½ L Wasser. Mit den Einweichwasser im Topf 1 - 1 ½ Std. garen. Die fertigen Bohnen abseihen und abspülen. die Zwiebel und den Knoblauch würfeln und in dem Öl goldgelb braten. Den Salbei

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

pyrenäisches Rezept

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2009