„Speck“ Rezepte: Beilage 985 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (42)

Rosenkohl putzen, dabei die äußeren Blätter entfernen. Den Strunk jeweils dünn abschneiden und die Röschen an der Schnittstelle kreuzförmig einschneiden. Große Röschen halbieren. Rosenkohl in kochendem Salzwasser 8 bis 10 Minuten garen, abgießen und

15 min. simpel 28.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (73)

Pellkartoffeln ca. 30 Minuten kochen, noch warm in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln hacken und zu den Kartoffeln geben. Brühe erwärmen, mit Salz, Pfeffer und Essig würzen und über die Kartoffelscheiben geben. 15 Minuten ziehen lassen. Gewürfelten R

20 min. simpel 07.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (23)

Bohnen gar kochen bzw. erhitzen. Die Zwiebelwürfel mit den warmen Bohnen mischen. Nach dem Abkühlen die anderen Zutaten untermengen, abschmecken (Mengenangaben sind ungefähre Angaben) und eventuell mit Petersilie oder Bohnenkraut würzen.

15 min. simpel 12.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (21)

Arme Leute-Essen oder wenn Schmalhans Küchenmeister ist

30 min. normal 23.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (13)

nach Gabi

25 min. normal 22.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (11)

altes Mecklenburger Rezept

40 min. simpel 22.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (33)

Hausmannskost - lecker zu gebratenem Fisch

20 min. simpel 29.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

sehr lecker zu Wildgerichten

30 min. normal 04.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (31)

Milch erwärmen, über die Brotwürfel gießen. In einer Pfanne Butter und/oder Speckwürfel mit der kleingeschnittenen Zwiebel glasig anschwitzen. Gehackte Kräuter hinzugeben. Zu der Brot-Milchmasse geben, etwas abkühlen lassen. Kräftig würzen. Dann die

30 min. normal 18.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kohl putzen, vierteln, mit dem Strunk in Salzwasser kernig kochen. Abkühlen lassen, Strunk entfernen, Kohlviertel klein hacken und ausdrücken. Zwiebel und Speck kleinwürfelig schneiden, in Öl anrösten. Kohl, Zwiebel-Speck-Mischung, Ei und Mehl mitein

30 min. normal 30.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (8)

eine leckere Beilage zu Schnitzel oder Steaks

10 min. normal 16.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Süßkartoffel waschen, schälen und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Auf beiden Seiten mit Öl bepinseln, mit Salz würzen und auf das Backblech geben. Nach 15 Minute

15 min. normal 16.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (9)

Harmonische Kombination von bitter und salzig

15 min. simpel 20.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (14)

Die Kartoffeln kochen, erkalten lassen und in Scheiben schneiden. Die Gurke schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden bzw. hobeln. Die Paprikaschote sowie die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Den Speck würfeln und mit etwas Öl in einer Pfanne a

30 min. simpel 13.09.2003
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Speck fein würfeln und in der Pfanne in ein wenig Öl anbraten. Wenn er ein wenig Farbe genommen hat, die in Ringe geschnittenen Lauchzwiebeln hinzugeben und kurz mit anbraten. Der Speck sollte knusprig, aber nicht verbrannt sein. Mit dem Orangens

15 min. simpel 28.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (17)

Fisolen = grüne Bohnen

30 min. simpel 23.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

Paleo, Low Carb

20 min. simpel 26.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Kartoffeln und die Zwiebel schälen und reiben. Den Speck würfeln. Käse mit einer groben Reibe reiben. Die Eier, den gewürfelten Speck und Käse unter die Kartoffelmasse rühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. In heißem Öl ausbacken.

30 min. normal 27.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Kartoffeln am besten schon einen Tag vorher kochen. Am nächsten Tag die Kartoffeln dann pellen und in Scheiben schneiden. Den Speck in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne leicht anbraten. Die Gurke in dünne Scheiben schneiden sowie die Zw

20 min. simpel 07.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (13)

Speck würfeln und anbraten, die Bohnen dazu geben. Tomaten schälen und in Scheiben schneiden und zu den Bohnen geben, mit Wasser auffüllen, alles zusammen gar kochen und mit Pfeffer und Salz abschmecken

10 min. simpel 01.11.2003
Abgegebene Bewertungen: (6)

Eine leckere Grillbeilage. Auch für die Zubereitung im Backofen geeignet.

10 min. normal 30.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (8)

als Hauptgericht oder als Beilage zu Bratwurst, Kasseler oder Rollbraten

15 min. normal 03.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (14)

Kartoffelbrei

20 min. normal 10.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

einfach, schnell und lecker

15 min. normal 26.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (10)

Möglichst kleine Rosenköhlchen kaufen, da sie zarter sind. Die äußeren, festeren Blätter entfernen und entsorgen. Den Rosenkohl in einzelne Blätter schälen, waschen und mit Küchenkrepp trocknen. Mini-Rosenkohl kann halbiert werden. Den Speck oder S

30 min. normal 28.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Schnittbohnen aus dem Glas, lecker zu Frikadellen

10 min. simpel 19.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

schnell, lecker, simpel, günstig, als Beilage zu Fleisch oder deftigem Fisch

15 min. normal 26.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

Blaukrautsalat nach dem gleichen Rezept

20 min. simpel 17.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

dieses rustikale Gericht kannte bereits meine Oma

20 min. normal 14.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

lecker, schell und einfach

40 min. simpel 31.10.2006