„Pfifferlings“ Rezepte: Beilage 105 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Hauptspeise
Pilze
Herbst
Gemüse
gekocht
Vegetarisch
einfach
Sommer
Braten
Klöße
Europa
Schnell
Lactose
Dünsten
Festlich
Vorspeise
Schmoren
Nudeln
warm
Gluten
Kartoffel
Fleisch
Deutschland
ReisGetreide
Winter
Low Carb
Salat
Vegan
ketogen
Schwein
Rind
Getreide
raffiniert oder preiswert
Italien
Snack
Saucen
Reis
Backen
Kartoffeln
Resteverwertung
fettarm
Pasta
kalorienarm
Fisch
Geflügel
Wild
Auflauf
Käse
Paleo
Österreich
Brotspeise
Haltbarmachen
Party
Camping
kalt
Aufstrich
gebunden
Eier
Geheimrezept
Suppe
Überbacken
Trennkost
Innereien
Basisrezepte
Diabetiker
Mehlspeisen
Weihnachten
 (115 Bewertungen)

Die Pfifferlinge putzen und je nach Größe längs halbieren. Die geputzten Pilze im Öl 3 - 4 min anbraten. Die sehr fein gewürfelten Schalotten zugeben und kurz mitdünsten. Mit wenig Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen und die Brühe und Sahne zugieße

20 Min. normal 04.10.2010
 (62 Bewertungen)

Die Pfifferlinge säubern und in einer sehr heißen Pfanne unter Schwenken in heißem Öl anbraten. Die Schalottenwürfel und die gehackte Petersilie zugeben. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und unter ständigem Hin- und Herschwenken ca. 3 Mi

10 Min. normal 23.04.2001
 (77 Bewertungen)

Zunächst Semmelknödel vorbereiten. Dazu das Semmelknödelbrot (die fein geschnittenen Semmeln) mit warmer Milch übergießen und 10 Min. zugedeckt ziehen lassen. Zwiebel schälen. Die Hälfte davon würfeln und in zerlassener Butter anschwitzen. Nun die Z

40 Min. normal 27.03.2007
 (10 Bewertungen)

Pfifferlinge putzen und ganz klein schneiden. Zwiebel schälen und klein würfeln. Petersilie waschen und klein hacken. Zwiebel andünsten, Pfifferlinge dazu geben. Ca. 3 Minuten mit in der Pfanne anbraten. Nun die Petersilie zugeben und alles gut ver

35 Min. simpel 01.04.2007
 (8 Bewertungen)

sehr lecker zu Wildgerichten

30 Min. normal 04.03.2013
 (9 Bewertungen)

Das Fett in einem Topf erhitzen und die feingehackten Zwiebeln darin glasig schwitzen. Den Reis dazugeben und kurz anrösten. Den Weißwein angießen und einkochen lassen. 2 Tassen Brühe dazugeben und bei mittlerer Hitze kochen. Öfter umrühren und nach

20 Min. normal 26.06.2002
 (14 Bewertungen)

Zuerst den Speck und die Zwiebel in feine Würfel schneiden, Speck in die Pfanne geben und anrösten lassen. Zwiebel zugeben und mit anschwitzen, Pfifferlinge zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles in der Pfanne gut anschmoren lassen. Creme fra

20 Min. simpel 15.05.2002
 (40 Bewertungen)

Pfifferlinge gründlich waschen, größere Pilze halbieren, bzw. vierteln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein schneiden. Öl in einem großen, breiten Topf mittelstark erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten, Reis und Knoblauch dazu geben und unter R

40 Min. normal 25.04.2005
 (11 Bewertungen)

Pfifferlinge waschen, putzen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Tomaten achteln, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Öl erhitzen und die Pfifferlinge darin 2 Minuten braten. Mit Weißwein und Sahne ablöschen und 5 Minuten ohne Deckel dicklich ein

25 Min. normal 16.04.2005
 (9 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden, dachziegelartig in eine gefettete Auflaufform schichten. 150 g Sahne und 100 ml Milch mit Salz und Pfeffer würzen und über die Kartoffeln gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175°, Umluft

45 Min. normal 14.02.2008
 (11 Bewertungen)

als Beilage oder mit Schwarzbrot oder mit grünen Bandnudeln

15 Min. simpel 20.07.2007
 (4 Bewertungen)

leichtes Sommergericht, auch zum Grillen oder fürs Buffet

30 Min. normal 15.08.2014
 (26 Bewertungen)

mit Frischkäse - Weißwein - Sauce à la Marlene

30 Min. normal 08.06.2007
 (1 Bewertungen)

Pastapfanne mit Pfifferlingen

15 Min. simpel 21.04.2011
 (1 Bewertungen)

Die Erdäpfel und Zwiebeln fein würfeln und die Erdäpfel bissfest kochen. Zwiebel und Erdäpfelwürfel in Butter anrösten und unter Rühren mit Brühe aufkochen. Die Erdäpfel immer wieder mit der Brühe aufgießen bis diese verkocht ist. Die geputzten Eier

10 Min. simpel 28.06.2011
 (2 Bewertungen)

frisch, einfach und simpel

10 Min. simpel 08.06.2017
 (1 Bewertungen)

aromatische Pilze fix zu einer Beilage gezaubert

20 Min. normal 07.09.2015
 (10 Bewertungen)

Die gewaschenen Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 5 min. dünsten. Den Speck in kleine Würfel schneiden und in der zerlassenen Butter braten. Die kleingeschnittene Zwiebel zufügen und darin glasig dünsten lassen. Die geputzten Pfifferlinge zu der Spe

10 Min. normal 08.03.2005
 (0 Bewertungen)

Die Bohnen in gut gesalzenem Wasser knapp garen und abschrecken. Die Tomaten (ich nehme hier gerne Roma oder San Marzano) ggf. pellen, aber auf jeden Fall entkernen, längs in ca. 1 cm breite Streifen schneiden und dann quer in ebenso große Stücke.

20 Min. simpel 06.07.2016
 (9 Bewertungen)

Die Pfifferlinge waschen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel in Spalten schneiden und die Tomaten in Stücke schneiden. Wer will, kann die Tomaten zuvor noch häuten, ist aber nicht nötig. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebeln leicht anbr

15 Min. simpel 26.10.2009
 (2 Bewertungen)

Pfifferlinge putzen, Speck würfeln. Speck auslassen und die Zwiebeln im Schmalz anrösten. Die Pfifferlinge zugeben und mit ca. 0,1 l Sekt ablöschen. Salzen und auf kleiner Flamme dünsten. Mit Schmand binden und bei Bedarf noch ein wenig reduzieren. K

30 Min. simpel 03.08.2006
 (2 Bewertungen)

eine leckere Beilage zu Kurzgebratenem

20 Min. simpel 20.08.2004
 (0 Bewertungen)

Die frischen Pfifferlinge gründlich in einem Sieb unter laufendem Wasser abspülen, beiseite stellen und trocknen lassen. Die Zwiebeln mit einem Gemüsehobel in dünne Ringe schneiden und mit der zu kleinen Würfeln geschnittenen Wildschweinsalami bei m

10 Min. normal 10.07.2016
 (2 Bewertungen)

leckere Beilage altbekannt und doch ganz anders

15 Min. simpel 16.09.2009
 (0 Bewertungen)

herbstliche Beilage zu Wildgerichten und allem Kurzgebratenen

60 Min. normal 01.10.2015
 (2 Bewertungen)

gut zum Vorbereiten, passt zu vielen Gerichten

30 Min. normal 19.08.2019
 (2 Bewertungen)

Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken und mit der Hälfte des Butterschmalzes glasig andünsten. Anschließend den Reis zufügen und kurz mitdünsten. Dann den Wein und die Brühe nach und nach angießen, bei kleiner Hitze köcheln lassen und ab und

20 Min. normal 06.02.2013
 (2 Bewertungen)

schmeckt auch als Hauptgericht

30 Min. normal 22.01.2011
 (1 Bewertungen)

Pfifferlinge in einem Sieb gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Filetsteaks waschen und trocken tupfen. Eine Pfanne erhitzen, Öl hinein geben und die Steaks darin bei starker Hitze auf einer Seite 3 bis 4 Minute

30 Min. normal 08.01.2011
 (0 Bewertungen)

Pfifferlinge in Aprikosenlikör

60 Min. normal 18.08.2011