„Kartoffelgratin“ Rezepte: Beilage 164 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Auflauf
Backen
Basisrezepte
Deutschland
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Frankreich
Frühling
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Lactose
Low Carb
Mikrowelle
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Winter
bei 2.731 Bewertungen

einfach würzig und gut

20 Min. normal 31.08.2007
bei 1.778 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. simpel 10.12.2006
bei 342 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform einfetten und die Scheiben schuppenartig einlegen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Den Schmelzkäse mit der Sahne und der Milch verrühren. Mit einer Prise Salz und Muskat würzen

20 Min. normal 10.10.2003
bei 156 Bewertungen

schnell gemacht

20 Min. simpel 10.02.2006
bei 26 Bewertungen

Rohe Kartoffeln schälen, waschen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. Eine Knoblauchzehe halbieren und die Auflaufform damit ausreiben. Kartoffelscheiben in die Auflaufform legen und die Schinkenwürfe

20 Min. normal 21.04.2007
bei 77 Bewertungen

Grundrezept

15 Min. simpel 22.09.2006
bei 12 Bewertungen

Sahne mit Gemüsefond, Majoran, Pfeffer, Muskat und Salz mischen. Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit der gewürzten Sahne 2 Minuten köcheln lassen. Kartoffelgratin in 5 kleine Förmchen füllen. Bei 160°C für 10-12 Minuten in den Ofen geben, dann d

20 Min. simpel 13.04.2014
bei 26 Bewertungen

Kartoffelgratin schnell und einfach

35 Min. simpel 01.02.2012
bei 9 Bewertungen

vegetarisch, einfach und superlecker!

20 Min. simpel 25.03.2015
bei 13 Bewertungen

ein gelingsicheres Rezept, ergibt ein flaches Gratin

30 Min. simpel 29.07.2007
bei 6 Bewertungen

vegan, vegetarisch, einfach, ohne tierische Produkte

20 Min. simpel 04.11.2015
bei 7 Bewertungen

aber mit Knoblauch, perfekt einfach und einfach perfekt

25 Min. simpel 19.08.2013
bei 84 Bewertungen

eignet sich gut zum Vorgaren bei Braten mit NT

20 Min. normal 12.08.2004
bei 36 Bewertungen

Bei der Menge der Zutaten kommt es natürlich auf die Größe Eurer Auflaufform an, deshalb die ca. Angabe! Die Knoblauchzehen schälen und halbieren. Damit die Auflaufform mit den Knoblauchzehen einreiben. Kartoffeln dünn hobeln und 2-3 cm hoch in die

20 Min. simpel 18.11.2005
bei 63 Bewertungen

wenn es einmal etwas schneller gehen sollte

15 Min. simpel 27.10.2006
bei 19 Bewertungen

lecker zu feinem Gemüse

15 Min. simpel 22.02.2012
bei 20 Bewertungen

Als Beilage für 4 Personen oder Hauptgericht für 2

25 Min. normal 29.04.2005
bei 89 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln schälen, waschen und in feine Scheiben hobeln. Bärlauch unter fließendem Wasser waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Beides vermischen und nach Bedarf

25 Min. simpel 29.08.2008
bei 23 Bewertungen

Als Beilage für 4 Esser oder als Hauptgericht mit Salat für 2 Personen

20 Min. simpel 24.04.2006
bei 11 Bewertungen

halb Brühe, halb Sahne, deshalb etwas figurfreundlicher

20 Min. simpel 29.03.2011
bei 18 Bewertungen

Die abgekühlten Pellkartoffeln schälen und mit der Röstiraffel reiben. Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Den Käse ebenfalls mit der Röstiraffel reiben. Alles miteinander vermischen und mit Salz, Muskat und reichlich Pfeffer würzen. Zum Schluss d

30 Min. simpel 28.02.2010
bei 24 Bewertungen

Sahne mit Rosmarin, Thymian, Knoblauch, Muskatnuss und Salz gut aufkochen und ca. 20-30 min ziehen lassen. Auflaufform mit Knoblauchbutter (geht auch nur Butter) ausbuttern. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Form mit den Kar

20 Min. pfiffig 22.09.2004
bei 14 Bewertungen

Pellkartoffeln kochen und abkühlen lassen. Währenddessen eine Auflaufform mit der aufgeschnittenen Knoblauchzehe ausreiben und mit 5g Butter einreiben. Anschließend die Schale der Pellkartoffeln abpellen. Dann die Kartoffeln in gleichmäßige Scheiben

15 Min. simpel 09.10.2004
bei 33 Bewertungen

WW 5,5 P.

20 Min. simpel 17.10.2007
bei 24 Bewertungen

Den Knoblauch schälen und eine mittelgroße Auflaufform damit ausreiben. Die Form mit Butter ausfetten. Die Kartoffeln schälen und in 1 - 2 mm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Hälfte der Kartoffeln

30 Min. normal 02.10.2005
bei 33 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in dünnere Scheiben schneiden. Diese Schichtweise in einer Auflaufform geben, wobei jede Schicht mit etwas Salz, Pfeffer, geriebener Muskat und geriebener Parmesan bestreut wird; jede Schicht bekommt auch 2-3 Butterflocken. Se

20 Min. simpel 09.03.2003
bei 33 Bewertungen

Kartoffelgratin mit Butter, ohne Sahne, Milch oder Brühe

30 Min. simpel 12.03.2009
bei 4 Bewertungen

gelingsicher!

15 Min. simpel 05.01.2010
bei 16 Bewertungen

sehr cremiger Kartoffelauflauf

15 Min. simpel 02.03.2011
bei 10 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Die Kartoffelscheiben sanft in der Brühe maximal 10 min. kochen und abgießen. Die Brühe auffangen. Die Milch und Sahne vermischen, Knoblauch fein zerrieben dazugeben, etwas Salz, Pf

20 Min. normal 09.03.2015