„Weiß“ Rezepte: Beilage & Frühling 234 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 11 Bewertungen

Karotten in weißer Sauce als Beilage für 4-5 Personen

15 min. simpel 03.11.2010
 bei 6 Bewertungen

so esse ich meinen Spargel am liebsten

10 min. simpel 18.06.2017
 bei 6 Bewertungen

Spargel bissfest garen, Sud aufbewahren. Spitzen abschneiden und beiseite legen. Restlichen Spargel in 1 cm dicke Stücke schneiden, die Hälfte davon mit der Sahne pürieren. Zwiebelwürfel im Öl andünsten, Reis zugeben und goldgelb andünsten. 750 ml

30 min. simpel 08.06.2008
 bei 10 Bewertungen

Einen Topf mit 1 Liter Wasser zum Kochen bringen, den Zucker, das Salz und den Zitronensaft in das kochende Wasser geben. Den Spargel zugeben und die Temperatur herunterstellen. Der weiße Spargel (geschält) sollte etwa 13 Minuten und der Grüne (nic

20 min. normal 05.04.2008
 bei 1 Bewertungen

Den Spargel schälen und die Enden abschneiden. Die Spargelstangen in einen Beutel legen, Salz, Zucker und Butter zugeben und vakuumieren. Auf der Einschubebene 3 im Programm "Sous vide" bei 85°C ca. 30 Minuten im Dampfgarer garen. Wer es mag, kann

10 min. simpel 17.09.2013
 bei 4 Bewertungen

einfach, doch sehr feinerle

15 min. normal 03.11.2009
 bei 3 Bewertungen

Die Schnittstelle beim Spargel abschneiden, die Stangen schälen. Unten großzügig, den Rest sparsam. Den Spargel im Dampf garen, je nach Dicke 20 bis 25 Minuten. Die Pistazien aus der Schale lösen. Die Kerne mit kochendem Wasser übergießen und 5 Minut

20 min. normal 04.10.2007
 bei 3 Bewertungen

ein Urlaubsmenü in Büßingen im Hegau 2011

15 min. normal 29.06.2011
 bei 0 Bewertungen

Den Spargel schälen und in ca. 2 cm breite Stücke teilen. Das Wasser mit Salz und Zucker zum Kochen bringen. Als Erstes die unteren Stücke des weißen Spargels in das Kochwasser geben und diese 10 Min. leicht kochen. Danach die oberen zarteren Stüc

30 min. pfiffig 05.06.2019
 bei 1 Bewertungen

Den Spargel mit 2 El. Butter, Zucker & Salz ca. 12 Minuten garen. Eine feuerfeste Form mit der restlichen Butter ausstreichen und den Spargel abwechselnd einlegen. Die gehäuteten, entkernten Tomatenachtel, die Scampi und das Basilikum darauf vertei

20 min. normal 29.04.2009
 bei 0 Bewertungen

Das Fleisch in Würfel von ca. 3 cm schneiden und in der Hälfte des Butterschmalzes kräftig anbraten, salzen und pfeffern und in einen gusseisernen Topf geben. Den Bratensatz mit dem Wein ablöschen und durch ein Sieb zum Fleisch gießen, Fond hinzugebe

30 min. normal 13.05.2009
 bei 0 Bewertungen

Den Spargel waschen, putzen, wenn nötig schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Wasser mit etwas Salz und Zucker zum Kochen bringen, den Spargel zufügen und ca. 15 Min. köcheln lassen bis er bissfest ist, abgießen und evtl. kurz mit kaltem Was

30 min. normal 21.12.2003
 bei 0 Bewertungen

Den weißen Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Vom grünen Spargel die Enden abschneiden. Spargel in kleine Stücke schneiden. Die Köpfe längs halbieren. Aus Salz, Zucker, Pfeffer, Essig und Walnussöl eine Vinaigrette rühren und den S

30 min. normal 19.05.2001
 bei 26 Bewertungen

Risotto mit weißem Spargel

50 min. normal 14.02.2006
 bei 9 Bewertungen

egal ob weißer oder grüner Spargel

30 min. normal 30.05.2009
 bei 101 Bewertungen

im Ofen gegart

10 min. simpel 28.04.2008
 bei 12 Bewertungen

Grundrezept

20 min. simpel 13.07.2005
 bei 463 Bewertungen

Spargelportionen in doppelter(!) Alufolie dicht einschlagen. Salzen, zuckern und mit etwas Butter bestücken. Im Backofen bei ca. 200 Grad backen. Ca. 15 Minuten für sehr bissfesten Spargel, wer es weicher mag, lässt ihn länger drin. Schmeckt viel ar

15 min. simpel 19.02.2005
 bei 9 Bewertungen

Spargel schälen. Die Stangen halbieren und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und klein schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Spargelstücke mit dem gewürfelten Knoblauch bei erhöhter mittlerer Hitze anbraten. Noch

25 min. simpel 22.02.2006
 bei 46 Bewertungen

Den Spargel schälen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Butter in der Pfanne zergehen lassen. Spargelstücke zufügen und bei kleiner Hitze darin bissfest braten. Würzen mit Fuchs-Rauchsalz "Old Hickory". Geeignet als Gemüsebeilage zu Kurzgebra

25 min. simpel 28.01.2007
 bei 4 Bewertungen

mehr Spargelgeschmack geht nicht

30 min. normal 28.06.2009
 bei 2 Bewertungen

Spargel schälen, kurz blanchieren. In Mehl, Ei und dann in grobem Paniermehl panieren. In Butterschmalz ausbacken. Mit Graved Lachs oder Salat als interessante Vorspeise in der Spargelzeit.

10 min. simpel 18.10.2003
 bei 3 Bewertungen

Den Spargel schälen, mit Olivenöl einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf vier Stück Alufolie den Spargel verteilen, je ein Thymiansträußchen auf den Spargel legen, Butterflocken darauf verteilen und die Alufolie verschließen. Die Päckchen 2

20 min. normal 31.05.2009
 bei 2 Bewertungen

Spargel schälen und ca. 8 min kochen. Gehackte Haselnüsse mit dem Paniermehl mischen. Spargel erst im Mehl, dann durch das Ei ziehen und dann in der Nussmischung wälzen. Den panierten Spargel in Öl oder Butterschmalz ausbacken. Lecker zu Blattsalat

20 min. normal 13.06.2008
 bei 2 Bewertungen

Den gründlich geschälten weißen Spargel vorzugsweise leicht dämpfen (für 7 Minuten mit 5 EL Wasser bei dicht geschlossenem Deckel bei 2/3 und 1/3 Hitzezufuhr - "AMC-Methode") oder in gesalzenem und leicht gezuckerten Wasser 5 Minuten vorgaren. Mari

10 min. simpel 11.07.2007
 bei 5 Bewertungen

Spargel schälen und sehr schräg in ca.1 cm dicke Stücke schneiden. Die Pilze grob würfeln und die Frühlingszwiebeln putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden (das ganz dunkelgrüne weglassen). Den Spargel kräftig anbraten, bis er anfängt braun zu wer

30 min. normal 27.12.2006
 bei 0 Bewertungen

Den Spargel waschen, Enden abschneiden und die Stangen von oben nach unten gut schälen. Die Köpfchen abschneiden, die Stangen leicht schräg in etwa 0,5 cm-dicke Scheiben schneiden. Den Spinat von allen welken Blättern und dicken Stielen befreien, in

30 min. normal 09.02.2005
 bei 0 Bewertungen

einfach und lecker

30 min. normal 26.05.2015
 bei 39 Bewertungen

Den Spargel schälen und mit allen anderen Zutaten in eine Alufolie packen. Auf dem Grill 15 - 20 Minuten garen. Der Spargel gart im eigenen Saft und braucht durch den geriebenen Käse auch keine extra Soße. Eignet sich hervorragend als Beilage zu Fl

5 min. simpel 24.09.2008
 bei 304 Bewertungen

Den grünen Spargel nur an den Enden schälen (merkt man, wenn das Messer leicht in den Spargel eindringt) und dann nicht wie üblich in Wasser kochen, sondern gleich im Olivenöl braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Spargel solange braten, bis er et

20 min. simpel 23.05.2003