„-crap“ Rezepte: Beilage, Winter, Deutschland, Herbst & Kartoffeln 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Winter
Deutschland
Herbst
Kartoffeln
Europa
Hauptspeise
gekocht
Gemüse
Kartoffel
raffiniert oder preiswert
Vegetarisch
Schnell
Schwein
einfach
Lactose
Braten
Eintopf
Resteverwertung
Klöße
Gluten
Frühling
Sommer
Dünsten
Weihnachten
Kinder
Pilze
Süßspeise
Geheimrezept
Camping
Party
Backen
Paleo
bei 80 Bewertungen

einfach, lecker und auch für Vegetarier geeignet

30 Min. simpel 19.08.2007
bei 27 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, in Brühe oder Salzwasser gar kochen. Die Zwiebel in Würfel schneiden, den Knoblauch fein hacken und beides mit dem gewürfelten Schinkenspeck oder Pflanzenfett in einer großen Pfanne mit Deckel dünsten, nac

30 Min. normal 19.06.2008
bei 75 Bewertungen

mit Kartoffeln und Möhren

20 Min. normal 19.03.2007
bei 6 Bewertungen

saure Blättle

20 Min. normal 20.10.2009
bei 15 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, den Wirsing putzen und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Beides in der Rinderbouillon ca. 20 Minuten kochen. Die Mettwürstchen in Scheiben schneiden und nach 20 Minuten zu den Kartoffeln und dem Wirsi

30 Min. simpel 07.07.2008
bei 3 Bewertungen

als Beilage oder Hauptgericht

20 Min. normal 14.12.2011
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, längs vierteln und dann noch mal halbieren. Waschen. Die Zwiebeln schälen, würfeln. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Die Zwiebeln in der Butter glasig braten, die Kartoffeln zufügen sowie den Lauch. Alles zusammen ca. 5-6

30 Min. simpel 21.06.2006
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln in Stanniolpapier einpacken und 1 Stunde bei 200 Grad garen, herausnehmen, auspacken und leicht auskühlen lassen. Die Kartoffeln halbieren, die Kartoffelmasse bis auf einen kleinen Rand herausnehmen und dabei so wenig wie möglich zerk

30 Min. simpel 13.09.2005
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Viertel schneiden. 15-20 Min. in Salzwasser gar kochen. Die Bratwürste einmal durchschneiden. Das Öl erhitzen und die Bratwürste darin braun anbraten. Die Kartoffeln abgießen und mit den Bratwürstchen in eine Auflaufform

30 Min. normal 11.12.2005
bei 3 Bewertungen

Klöße, nach Art meines verstorbenen Vaters

90 Min. normal 21.11.2016
bei 11 Bewertungen

so lieben wir die Schlachtplatte

20 Min. simpel 22.12.2008
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln und die Zwiebel nicht zu fein (!) reiben. ( Ich mach es einfach in der Küchenmaschine ). Salzen nach Geschmack. Zur Bindung und damit die Reibekuchen schön knusprig werden, Paniermehl unter die Masse rühren, bis der Kartoffelteig etwas

30 Min. simpel 28.06.2004
bei 1 Bewertungen

mit allem drum und dran

60 Min. normal 16.03.2017
bei 1 Bewertungen

Pastinaken, Kartoffel, Möhre und Zwiebel schälen, in Stücke schneiden und in einen Topf geben. Mit Wasser auffüllen, so dass die Gemüsestücke bedeckt sind. Etwa 20 Minuten kochen lassen. Das Kochwasser abgießen und die Gemüsestücke mit dem Püriersta

15 Min. normal 20.03.2018
bei 7 Bewertungen

Weißkohl und Kartoffeln untereinander

30 Min. simpel 15.12.2008
bei 3 Bewertungen

einfach und gelingsicher

60 Min. normal 03.11.2009
bei 2 Bewertungen

Die Steckrübenwürfel in Salzwasser 25 Minuten garen, nach 10 Minuten die Kartoffelwürfel dazu geben. Die Zwiebelringe im Schmalz goldbraun rösten. Die Bratwurst braten. Die Steckrübenwürfel und Kartoffelwürfel abgießen, mit Butter, heißer Sahne un

30 Min. simpel 03.01.2011
bei 3 Bewertungen

vegetarisch, variabel

30 Min. simpel 26.10.2007