„, Tomaten, Sahne“ Rezepte: Beilage, Schnell & Saucen 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Wasser für die Nudeln salzen und aufsetzen. Die Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen. Die Tomaten würfeln, Lauchzwiebeln und Knoblauch hacken. Etwas Öl in einem Topf erhitzen, darin die Tomatenwürfel, die Lauchzwiebeln und den Knoblauch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.07.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Nudelwasser ansetzen und zwischendurch die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Die Flusskrebsschwänze waschen und mit dem Saft einer halben Zitrone beträufeln. Die Frühlingszwiebeln putzen und klein schneiden. Die Kirschtomaten waschen und

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.06.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hackfleisch-Paprika-Tomaten-Sahne-Sauce mit Nudeln

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Margarine im Topf auflösen, von der heißen Herdplatte nehmen, alle anderen Zutaten in den Topf geben, gut verrühren und dann kurz aufkochen lassen. Dabei immer rühren, weil diese Sauce leicht ansetzt. Mit Nudeln servieren.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.09.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit gebratenen Zucchinischeiben und Nordseekrabben

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.11.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel in Öl braten, passierte Tomaten, Essig und Gewürze hinzufügen, 2 Minuten kochen, Rahm-Creme zufügen, abschmecken. Pasta kochen, Wasser abgießen, mit Olivenöl vermischen, servieren. Mit Soße bedecken, mit Parmesan, Basilikum und Oliven garn

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Cinque Pi Sauce

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

für Pasta, Reis und auch zu Fleisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach und vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr milde Sauce

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

zu Nudeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

toll aufs Brot und zum Grillen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.11.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln waschen und in dicke Scheiben schneiden. Mit Öl mischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und salzen. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 200 °C) in ca. 20 Min. goldbraun backen. Dabei ab und zu wenden. Mayonnaise, Joghurt und

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

was Schnelles für Feinschmecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.04.2009