Beilage & Mehlspeisen Rezepte 254 Ergebnisse

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (95)

Die Brötchen in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel ganz fein würfeln, in 20 g Butter glasig andünsten und die Kräuter untermischen. Die restliche Butter mit den Eigelben schaumig rühren und mit Salz und Muskatnuss abschmecken. Die Brotwürfel in ein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.022002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

Alles (Zutaten 1-4) zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Mit einem Löffel Teig abstechen und ins kochende Salzwasser gleiten lassen. Bei geringer Hitze 20 Minuten ziehen lassen. Passen sehr gut zu Gulasch. Kann man aber auch mit Speck abschmelzen u

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.052005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (27)

Alle Teigzutaten mischen. Schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Der Teig sollte zähflüssig sein. 10 Min. ruhen lassen. Gesalzenes Wasser aufkochen, Teig portionsweise durch die Spätzlepresse drücken (ins kochende Wasser). Kurz wieder aufkochen lassen,

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.072007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

als Beilage oder Hauptgericht mit Käse und Butter

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.112011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (53)

Die Brötchen in heißer Milch einweichen. Das Mehl, Salz und Hefe in einer großen Schüssel geben und durchmischen. Die Eier und die aufgeweichten Brötchen mit der warmen Milch dazu tun und gut kneten. Den Teig dann 2 Std. an einem warmen Ort gehen las

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.032003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Mehlknödel, traditionelles Rezept aus Luxemburg

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.07.142014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (27)

Wurstspatzen

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.04.072007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Zuerst rösten wir die gemahlenen Haselnüsse ohne Fett in einer Pfanne an, bis sie angenehm duften. Dann geben wir sie in eine Schüssel. Nachdem sie ein wenig abgekühlt sind, geben wir alle übrigen Zutaten hinzu und schlagen den Teig bis er anfängt, B

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.112011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (69)

Einen Teil des Mehls in eine Schüssel geben, Salz beifügen, vermischen. Hefe mit Milch anrühren, dazu geben. Mit der restlichen Milch gut verrühren. Rest des Mehls und dann die verquirlten Eier beigeben. Den Teig von Hand kneten bis er sich von den

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.052005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

Alle Zutaten in einer Rührschüssel vermischen und mit einem Holzkochlöffel gut durchrühren bis der Teig Blasen wirft. Teig 10 Minuten ruhen lassen. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und die Spätzle mit einem Spätzlehobel in das koc

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.07.092009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (75)

Hefeteig herstellen, Knödel formen (geformt wie ein Brotlaib), diesen in kochendes Wasser, was man gleich zurückstellt, geben. Gut 15 -20 Min. ziehen lassen. Evtl. Deckel kurz schräg über den Topf geben.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.042004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

lockere Hefeknödel, im Dampfgarer einfach zubereitet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.102010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (125)

altes Familienrezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.072007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

Die geschälten Kartoffeln durch die Presse drücken oder mit einer Gabel fein zerdrücken, mit Mehl, Grieß, Ei, Salz und Butter (30g) gut verkneten. Auf bemehlter Arbeitsfläche portionsweise den Teig zu 2 cm dicken Rollen formen, davon ca. 1,5 cm brei

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.102010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Eier in einer Schüssel verrühren. Salz, Wasser und Mehl zugeben (der Teig sollte nicht fest sein, aber auch wirklich nicht mehr flüssig, sondern sehr dickflüssig! Sonst löst sich der Teig später im Wasser auf und zerkocht). In einem Topf Salzwasser

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.05.062006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Brötchen in Würfel schneiden und mit der Butter goldgelb rösten. Mehl mit dem Backpulver mischen und mit Eiern, Milch und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Die gerösteten Brotwürfel unterheben, Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.09.122012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

leckere Variante der badischen Spezialität

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.12.062006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

aus Topfenteig

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.052005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Thai Street Food

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 11.05.112011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

altes Familienrezept - ohne Hefe

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.072007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

Zubereitung: Die Eier mit Mehl und den durchgedrückten Kartoffeln vermischen und mit den Gewürzen abschmecken. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, Salz zugeben und mit der Spätzlepresse den Teig ins Wasser drücken. Wenn die Spätzle an die

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.05.062006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Eier und Salz mit dem Mixer gut schlagen. Die Milch und die geschmolzene Margarine dazugeben, anschließend mit Mehl verrühren. Ein Geschirrtuch durch kochendes Wasser ziehen, auswringen und in eine Schüssel legen. Den Teig hineingeben und mit Garn

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.062006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Grundrezept Maultaschenteig zum Füllen mit fast allem

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.10.122012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (58)

(glutenfrei, ohne Ei, ohne Milch)

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.072007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (34)

super Beilage für Fleischgerichte oder Hauptspeise vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.062006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (53)

Sowohl süß mit Beeren oder zu Schweinebraten mit Backpflaumen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.022002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Milch, Eier und Mehl zu einem glatten Teig verrühren und würzen. Den Spargel in heißem Wasser ca. 3 min. blanchieren. In einer Pfanne ohne Öl von allen Seiten bei mittlerer Hitze etwas anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Je mit 1 EL Öl

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

neue Variation zu einem alten Thema, Hauptgericht oder deftige Beilage

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.112011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Arme Leute-Essen oder wenn Schmalhans Küchenmeister ist

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.102010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

spezielle Schmalznudel, bayerische Spezialität. Ergibt ca. 20 Stück.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.082008