„Olives“ Rezepte: Dips 342 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 21 Bewertungen

Die Tomaten alle halbieren, die Hälften jeweils mit 2 - 3 EL Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Petersilie bestreuen und dann bei 180 °C Umluft ca. 45 Min. – 1 Std. lang backen, bis sie weich sind. Nach dem Backen die Tomat

30 min. normal 09.06.2015
 bei 13 Bewertungen

lecker zu Gegrilltem oder als Aufstrich auf Ciabatta

15 min. simpel 24.09.2008
 bei 16 Bewertungen

Brotaufstrich, Dip oder Sauce

10 min. simpel 20.04.2005
 bei 5 Bewertungen

Lecker zum Grillen aufs Weißbrot

8 min. simpel 07.07.2015
 bei 5 Bewertungen

Lauwarme oder kalte Pastasauce für warme Sommertage

10 min. simpel 07.09.2011
 bei 10 Bewertungen

passt gut zu Spaghetti

10 min. normal 03.02.2010
 bei 8 Bewertungen

für Pasta

20 min. simpel 25.01.2007
 bei 11 Bewertungen

zu Pellkartoffeln, zum Dippen von Gemüsestreifen oder als Brotaufstrich

10 min. simpel 16.04.2007
 bei 3 Bewertungen

perfekt im Sommer als Beilage oder als Vorspeise

20 min. simpel 27.02.2007
 bei 4 Bewertungen

Raffiniert

15 min. normal 13.08.2009
 bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Auberginen waschen, den Strunk abschneiden und mehrmals mit dem Messer einstechen. Die Auberginen im Ofen bei 180 °C ca. 20 min. weich garen lassen. Die restlichen Zutaten mit der abgekühlten und klein geschn

10 min. normal 18.08.2016
 bei 3 Bewertungen

Zuerst das Öl, den gehackten Basilikum, die Kapern, die Sardellen und alle Gewürze in einem Messbecher/Mixbecher mischen. Dann alle anderen Zutaten grob hacken und in den Becher geben. Alles mit dem Stabmixer pürieren und bei Bedarf noch etwas Oliven

15 min. simpel 01.06.2016
 bei 2 Bewertungen

Einfach

10 min. simpel 18.10.2015
 bei 8 Bewertungen

zum Grillen, als Brotaufstrich

10 min. simpel 12.11.2007
 bei 6 Bewertungen

Dip für die Grillparty

5 min. simpel 07.07.2009
 bei 4 Bewertungen

sehr edles kulinarisches Geschenk, feiner aromatischer Geschmack

20 min. normal 26.01.2009
 bei 2 Bewertungen

Brotaufstrich

10 min. simpel 16.11.2010
 bei 6 Bewertungen

ein veganer Brotaufstrich oder Dip

5 min. simpel 19.03.2014
 bei 2 Bewertungen

Kopanisti

5 min. simpel 07.03.2010
 bei 1 Bewertungen

Tomaten würfeln, Oliven entsteinen, mit den anderen Zutaten in eine Rührschüssel geben und pürieren. Mit Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Das ist ein pikanter Aufstrich für ein ofenfrisches Ciabatta-Baguette oder es wird wie ein Pesto mit Nudeln s

20 min. simpel 05.03.2006
 bei 5 Bewertungen

Die Walnüsse mit dem Pürierstab zerkleinern, die Oliven dazu und auch zerkleinern. Das Öl aus dem Olivenglas und den Parmesan dazugeben und weitermixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ganze sollte nicht zu trocken sein - also nicht zu sehr mi

5 min. simpel 23.10.2007
 bei 2 Bewertungen

eignet sich gut für Grillbrot

10 min. simpel 20.08.2011
 bei 2 Bewertungen

einfacher geht es nicht

5 min. simpel 05.07.2018
 bei 1 Bewertungen

Edles Häppchen zum Wein oder als Vorspeise

25 min. normal 21.10.2010
 bei 2 Bewertungen

Pinienkerne in einem Zerkleinerer grob hacken, wieder herausnehmen. Die Oliven grob hacken. Die Pinienkerne wieder zu den Oliven geben, Tomaten und Öl ebenfalls, alles ein paar Sekunden mixen, es soll ein grober Brei bleiben. Passt ideal zu Weißbrot

5 min. simpel 23.02.2016
 bei 2 Bewertungen

Den Feta-Käse zerbröseln, Oliven kleinschneiden, Knoblauch pressen, und mit den anderen Zutaten vorsichtig verrühren. Ca. 2 Stunden kaltstellen. Passt ideal zu Gegrilltem aber auch als Brotaufstrich oder Dip zu Rohkost, Crackern usw.

5 min. normal 11.02.2008
 bei 1 Bewertungen

Frischkäse und Sahne verrühren. Curry, Salz, Pfeffer und Zitronenschale dazugeben. Die Petersilie und die Oliven fein hacken und ebenfalls unter die Frischkäsecreme heben. Passt perfekt zu Baguette, Foccacia, oder als Brotaufstrich.

10 min. simpel 14.10.2015
 bei 0 Bewertungen

vegan

15 min. simpel 26.01.2017
 bei 2 Bewertungen

Die Tomaten mit Tomatenmark, Olivenöl und Knoblauch verrühren, mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz abschmecken und die abgetropften Oliven daruntermischen. Die Menge der Oliven richtet sich danach, wie viel Soße man zum Auftunken mag. Bei 2 Gläsern bl

5 min. simpel 22.06.2009
 bei 2 Bewertungen

Die Sardellen und das Öl aus dem Glas mit einem Pürierstab fein pürieren. Nun das Sardellenpüree unter die Crème fraîche mischen. Den Schmand dazugeben und alles noch mal verrühren. Die Oliven klein schneiden und dazugeben. Mit Salz und Pfeffer aus

15 min. simpel 10.08.2017