„Cremes“ Rezepte: Dips 1.214 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 30 Bewertungen

schmackhafte ungewöhnliche Creme, sehr schön als kulinarisches Geschenk

15 min. normal 26.01.2009
 bei 37 Bewertungen

Die Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Den Frischkäse mit der Crème fraîche und den Lauchzwiebeln verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu schmeckt Baquette, Fladenbrot und Gemüse (in Sticks geschnitten).

5 min. simpel 06.11.2007
 bei 107 Bewertungen

Dip oder Aufstrich

10 min. simpel 30.11.2010
 bei 28 Bewertungen

zu Raclette, Fondue oder einfach zum Dippen - blitzschnell gemacht

15 min. simpel 02.02.2013
 bei 73 Bewertungen

passt perekt zu gegrilltem Fleisch oder zu Baguette

15 min. simpel 04.08.2009
 bei 31 Bewertungen

beliebter griechischer Dip

10 min. simpel 04.03.2008
 bei 55 Bewertungen

Die Avocados schälen, Steine entfernen und das Fleisch mit einer Gabel gut zerdrücken. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Nun den Knoblauch mit etwas Salz und dem Messer oder im Mörser zerdrücken. Alle übrigen Zutaten jetzt dazugeben gut verrühre

15 min. simpel 03.12.2004
 bei 38 Bewertungen

zu Nachos, Fajitas etc.

10 min. simpel 20.02.2006
 bei 25 Bewertungen

Brotaufstrich zur Grillparty

15 min. simpel 01.12.2008
 bei 13 Bewertungen

lecker zu Gegrilltem oder als Aufstrich auf Ciabatta

15 min. simpel 24.09.2008
 bei 23 Bewertungen

Frischkäse mit Rucola und Walnüssen

10 min. simpel 04.04.2006
 bei 7 Bewertungen

Tupper - Quickchef

15 min. simpel 17.08.2004
 bei 25 Bewertungen

Knoblauch Dip

5 min. simpel 06.05.2007
 bei 8 Bewertungen

leckerer Sommer- oder Party-Dip, auch zu Baguette

10 min. simpel 22.06.2010
 bei 33 Bewertungen

Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen. Kartoffeln waschen und grob oder fein je nach Wunsch reiben, gut auspressen. Zwiebel in kleine Würfel schneiden oder auch reiben. 4 Eier, etwas Mehl, Zwiebeln, Salz und Pfeffer zu den geriebenen Kartoffeln geben

60 min. normal 03.11.2006
 bei 19 Bewertungen

Schmeckt auch ohne Lachs

15 min. simpel 13.01.2009
 bei 9 Bewertungen

Den Spargel schälen, die Enden abschneiden und je nach Dicke und Länge die Spargelstangen in drei bis vier Teile schneiden. In einem Topf Salzwasser mit Zucker und Butter zum Kochen bringen und die dickeren Endstücke ca. 5 Minuten kochen lassen, dana

20 min. normal 01.09.2008
 bei 19 Bewertungen

Avocado mit körnigem Frischkäse, z. B. als Brotaufstrich oder als Dip

15 min. simpel 03.04.2013
 bei 12 Bewertungen

Dip oder Brotaufstrich

10 min. simpel 16.05.2011
 bei 15 Bewertungen

Den Backofen auf 250°C vorheizen. Die Auberginen waschen, trocken tupfen und mehrmals ca. einen halben Zentimeter tief längs einritzen. Auf Alufolie legen und auf dem Rost in den vorgeheizten Ofen auf die oberste Schiene schieben. Mehrmals wenden, so

30 min. normal 21.04.2009
 bei 7 Bewertungen

Ideal als Grillbeilage

5 min. simpel 19.01.2004
 bei 26 Bewertungen

Je 4 Knoblauchknollen in Alufolie wickeln und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Umluft:175°C / Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde backen. Knoblauch aus der Folie nehmen und etwas abkühlen lassen. Zehen schälen oder aus der Sc

30 min. simpel 06.06.2002
 bei 26 Bewertungen

Vegane und fettreduzierte Variante

15 min. simpel 04.10.2009
 bei 22 Bewertungen

leckerer Knoblauchdip

15 min. normal 27.07.2007
 bei 6 Bewertungen

Das Fruchtfleisch der Avocados mit dem Zitronensaft pürieren. Den Feta-Käse mit einer Gabel zerdrücken und mit der Creme fraîche und den zerdrückten Knoblauchzehen mischen. Danach alles miteinander pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor

10 min. simpel 27.04.2014
 bei 8 Bewertungen

einfach, vegan

30 min. normal 11.10.2016
 bei 14 Bewertungen

lecker als Brotaufstrich oder als Dip

10 min. simpel 24.06.2010
 bei 21 Bewertungen

ein nettes Entrée

20 min. normal 06.04.2008
 bei 10 Bewertungen

als Pausenbrot oder zwischendurch, gut am Abend vorzubereiten

15 min. simpel 19.05.2013
 bei 7 Bewertungen

als Brotaufstrich, zum Dippen und fürs Büfett!

10 min. simpel 10.04.2010