„-limettencreme“ Rezepte: Dips, Frühling & Paleo 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dips
Frühling
Paleo
Aufstrich
Beilage
einfach
Essig
gewürze
Grundrezepte
Haltbarmachen
ketogen
Lactose
Low Carb
öl
Pasten
Saucen
Schnell
Sommer
Vegan
Vegetarisch
bei 14 Bewertungen

Schnell und vegan

10 Min. simpel 18.05.2016
bei 63 Bewertungen

Bärlauch zur Vorratshaltung

20 Min. simpel 29.03.2005
bei 64 Bewertungen

Der Bärlauch wird gewaschen und am besten in der Salatschleuder getrocknet. Mit dem Messer oder einem Küchenbeil die Blätter zerkleinern, denn je kleiner der Bärlauch geschnitten wurde, desto leichter kann er später püriert werden. Gemeinsam mit den

15 Min. simpel 19.05.2007
bei 57 Bewertungen

Rezept aus Südtirol - schmeckt herrlich zu Spargel

10 Min. simpel 11.01.2006
bei 25 Bewertungen

Bärlauch putzen und fein hacken. Zusammen mit weicher Butter und Olivenöl vermischen (das geht sehr gut mit einer Küchenmaschine). Das fertige Gemisch in eine luftdicht verschließbare Dose füllen und in den Kühlschrank stellen. Sehr gut geeignet

10 Min. simpel 07.01.2007
bei 15 Bewertungen

Bärlauch waschen und sehr gut trocken schleudern, in einen Blender geben ( Mixer für Shakes ) und dann mit ca. einem 1/4 l Rapsöl feinstmöglich zerkleinern. In eine alte Flasche füllen ich nehme dafür gerne ne alte Milch oder Saftflasche, Volumen 1

30 Min. simpel 03.02.2007
bei 10 Bewertungen

mit leichter Zitronennote

15 Min. simpel 06.06.2012
bei 26 Bewertungen

zum Grillfleisch oder einfach aufs Brot

10 Min. simpel 13.02.2006
bei 38 Bewertungen

Die Zitrone auspressen. Das Ei schälen und in grobe Stücke hacken. Die gekochten Kartoffeln schälen und ebenfalls grob hacken. Die Butter und den Spargelsud hinzufügen und mit dem Mixstab zu einer sehr sämigen Sauce verarbeiten. Zum Schluss mit Salz

15 Min. simpel 23.03.2006
bei 9 Bewertungen

leckeres Pesto aus Radieschengrün

10 Min. simpel 12.07.2012
bei 4 Bewertungen

Mix gegen Frühjahrsmüdigkeit

20 Min. simpel 11.08.2012
bei 4 Bewertungen

ohne Parmesan und Gluten, Zubereitung ohne Nuss möglich

5 Min. normal 06.04.2016
bei 2 Bewertungen

Die gewaschenen Blätter des Bärlauchs klein hacken. Barlauchpüree mit der weichen Butter vermengen. Limettensaft, Salz und die gemahlenen Walnüsse unterrühren. Schmeckt lecker in der Grillsaison oder als Brotaufstrich.

10 Min. simpel 15.09.2008
bei 2 Bewertungen

perfekt zur Grillsaison

10 Min. simpel 23.04.2018
bei 2 Bewertungen

Den Bärlauch gründlich waschen, trocken tupfen und die Stiele am unteren Ende abschneiden. Die Blätter zusammen mit den Walnüssen grob hacken. Den Bärlauch und die Walnüsse mit Senf und Öl mit einem Stabmixer pürieren. Die Butter in einer weiteren

15 Min. simpel 04.05.2018
bei 5 Bewertungen

zu Nudeln

15 Min. simpel 26.05.2015
bei 8 Bewertungen

Die Bärlauchblätter vorsichtig waschen und gut trocken tupfen. Nun die Blätter mit einem scharfen Messer in ca. 5 - 10 mm breite Streifen quer zum Blatt schneiden. Immer nur kleinere Mengen schneiden und diese mit Olivenöl in eine ca. 1 Liter fassend

15 Min. simpel 16.03.2006
bei 6 Bewertungen

mit dem Thermomix zubereitet

10 Min. simpel 21.03.2015