„-limettencreme“ Rezepte: Dips, Frühling & gekocht 102 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dips
Frühling
gekocht
Aufstrich
Beilage
Camping
Deutschland
Ei
einfach
Europa
fettarm
Fisch
Frucht
Gemüse
Gewürze Öl Essig Pasten
Gluten
Grundrezepte
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Kinder
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
bei 94 Bewertungen

Ofenkartoffeln

30 Min. simpel 12.08.2011
bei 61 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale in Salzwasser gar kochen. Inzwischen die Radieschen putzen, waschen, in Scheiben schneiden und die Scheiben in Streifen teilen, mit etwas Salz bestreuen und ziehen lassen. Den Speck in feine Würfel schneiden, in der Pf

30 Min. normal 29.01.2002
bei 20 Bewertungen

selbst gemachte

10 Min. simpel 12.06.2012
bei 11 Bewertungen

Rhabarber putzen, Zwiebeln schälen. Beides in Scheiben schneiden. Mit den übrigen Zutaten in einem Topf vermischen. Bei niedriger Temperatur mit einem Holzlöffel rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Alles einmal aufkochen und dann 2

120 Min. normal 29.05.2007
bei 6 Bewertungen

Den Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser mit dem Zitronensaft und einer Prise Zucker bissfest garen. Bärlauch und Petersilie waschen und in einen Mixbecher geben. 80 ml Rapsöl und Honig zugeben und mi

30 Min. normal 10.01.2007
bei 9 Bewertungen

Den Spargel schälen, die Enden abschneiden und je nach Dicke und Länge die Spargelstangen in drei bis vier Teile schneiden. In einem Topf Salzwasser mit Zucker und Butter zum Kochen bringen und die dickeren Endstücke ca. 5 Minuten kochen lassen, dana

20 Min. normal 01.09.2008
bei 18 Bewertungen

als Dip, Topping oder was auch immer...

10 Min. simpel 08.06.2009
bei 21 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale gar kochen. Die Zwiebel pellen und in möglichst kleine Würfel schneiden. Lachsschinken und Käse auch möglichst klein würfeln. Die Kräuter auftauen, bzw. frische Kräuter fein hacken und in den Quark geben. Den Quark mit

20 Min. normal 22.07.2008
bei 9 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und in einem Topf mit stark mit Meersalz gesalzenem Wasser kochen. Die Kartoffeln müssen bedeckt sein. Um den richtigen Salzgehalt des Wassers festzustellen, soviel Meersalz auflösen, bis eine hinein gegebene Kartoffel nicht me

30 Min. normal 15.06.2008
bei 5 Bewertungen

bereits fertige gegarte Garnelen und Flußkrebse gibt es im Kühlregal der Discounter

30 Min. normal 01.09.2008
bei 10 Bewertungen

passen gut zu Lammkoteletts mit Stiel

30 Min. simpel 11.10.2009
bei 6 Bewertungen

schnelles Frühlingsgericht

15 Min. simpel 27.03.2009
bei 2 Bewertungen

Den geschälten Rhabarber, die geschälten Äpfel, den Saft von zwei Zitronen und die Gewürze ca. eine halbe Stunde unter ständigem Rühren zu einem dicken Brei kochen. Je nach Beschaffenheit bzw. der Sorte der Äpfel dauert es evtl. länger oder kürzer. N

60 Min. simpel 02.05.2006
bei 6 Bewertungen

Kartoffeln waschen und in einem Topf mit Salzwasser bedecken, zugedeckt aufkochen und 20 Minuten garen. Inzwischen die Zitrone waschen, 1 TL Schale fein abreiben und 3 TL Saft auspressen. Ricotta mit 1/2 TL Zitronenschale, 2 TL Zitronensaft und 1 E

30 Min. normal 10.05.2013
bei 3 Bewertungen

köstlich zu Nudeln, zu Fisch- und Fleischgerichten sowie ein leckeres und ausgefallenes Geschenk

15 Min. simpel 30.09.2012
bei 2 Bewertungen

zu Kalbsmedaillon, Schweinefilet, Geflügel auch sehr lecker zu gedünstetem Fisch oder Schinkennudeln

30 Min. simpel 06.06.2012
bei 2 Bewertungen

Herzhafter Brotaufstrich ohne tierische Zutaten, glutenfrei

10 Min. normal 06.04.2016
bei 15 Bewertungen

Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen. Für den Quark-Radieschen-Dip Quark mit Crème fraîche, Radieschen und Kresse verrühren und mit den Gewürzen pikant abschmecken. Für den Tomaten-Zwiebel-Dip Zwiebeln und Knoblauch in heißem Öl andünsten, Tomaten

20 Min. simpel 23.07.2007
bei 3 Bewertungen

Den Rhabarber putzen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Erdbeeren säubern, entstielen und vierteln. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Alles mit Zucker, Essig, Wasser und den Gewürzen unter Rühren zum Kochen bringen und a

30 Min. simpel 30.06.2008
bei 3 Bewertungen

passt besonders gut zu (gebratenem) Zanderfilet

10 Min. normal 12.04.2009
bei 3 Bewertungen

schmeckt am besten zu rotem Fleisch oder auch Gegrilltem

60 Min. normal 26.05.2010
bei 4 Bewertungen

Patatas cocidas sin pelar con moje

10 Min. simpel 20.08.2009
bei 4 Bewertungen

Spargel schälen und in Salzwasser mit etwas Butter und Zucker gar kochen. Mangocreme: Die Mango waschen, schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Ein paar Spalten beiseite legen. Das restliche Fruchtfleisch pürieren und mit Crème fraîche

20 Min. normal 06.12.2007
bei 5 Bewertungen

fruchtig-scharfer Dip, gut zu Schinken und Käse, aber auch als Soße zum Fleisch

20 Min. simpel 08.02.2009
bei 3 Bewertungen

lecker und gesund und ohne Fleisch , hervorragend auch für Kinder

20 Min. normal 31.05.2007
bei 6 Bewertungen

In einem Topf das Öl, die in Spalten geschnittenen Zwiebeln und die in grobe Stücke geschnittenen, geschälten Möhren anschwitzen, die Gewürze, bis auf Pfeffer und Salz, dazu geben und weiter köcheln lassen. Die anderen Gemüsesorten putzen und auch in

80 Min. normal 27.04.2010
bei 4 Bewertungen

mit Curry zu Blumenkohl oder Brokkoli

15 Min. simpel 04.11.2008
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln in Spalten schneiden. Ingwer schälen und hacken. Beides zusammen mit den Pfefferkörnern, dem Essig und dem Zucker in einen Topf geben und aufkochen. Ca. 25 Min. einkochen lassen. Rhabarber putzen und in 4 cm lange Stücke schneiden. Erdbeere

45 Min. simpel 27.07.2010
bei 3 Bewertungen

wunderbar zu Erdbeercarpaccio mit Jakobsmuscheln oder auch zu Käse

75 Min. normal 14.07.2010
bei 2 Bewertungen

Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten. Die Öle mit dem Bärlauch fein mixen, den Pecorino reiben und dazugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Jetzt erst die gerösteten Pinienkerne dazugeben und nochmals kurz mixen, so dass d

15 Min. simpel 01.11.2010