„Kräuterquark“ Rezepte: Dips & fettarm 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 111 Bewertungen

ideal zu Pellkartoffeln, zum Grillen oder zum Dippen

10 min. simpel 05.05.2009
bei 21 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale gar kochen. Die Zwiebel pellen und in möglichst kleine Würfel schneiden. Lachsschinken und Käse auch möglichst klein würfeln. Die Kräuter auftauen, bzw. frische Kräuter fein hacken und in den Quark geben. Den Quark mit

20 min. normal 22.07.2008
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln in in der Schale in ca. 20 Minuten gar kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln würfeln und in eine Schüssel geben. Magerq und Kräuterquark zusammen mit in die Schüssel geben und mit etwas Milch cremig rühren . Nach Belieben gehackte

20 min. simpel 17.07.2009
bei 6 Bewertungen

für 1 Person

10 min. simpel 10.05.2009
bei 13 Bewertungen

auch als Dip zu verwerten

15 min. simpel 26.02.2007
bei 22 Bewertungen

sehr kalorienarm, lecker und gesund

40 min. normal 22.11.2007
bei 7 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und einzeln in Alufolie wickeln, dann bei 200°C ca. 50 Minuten backen. In der Zwischenzeit den Frischkäse, den Kräuterfrischkäse und den Quark verrühren und mit etwas Milch abgleichen damit der Quark cremig wird. Die Zwiebel w

15 min. simpel 28.05.2007
bei 1 Bewertungen

Kräuterquark mit Gurke und Tomate

30 min. simpel 26.10.2007
bei 3 Bewertungen

ww-geeignet

15 min. simpel 29.01.2013
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln gut waschen, in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. In der Zwischenzeit Schnittlauch und Kerbel waschen, trocken tupfen. Schnittlauch in Röllchen schneiden, etwas Schnittlauch und Kerbel zum Garnieren beiseite legen. Restlichen Kerbel

30 min. normal 05.08.2009
bei 2 Bewertungen

Das Gemüse je nach Sorte putzen, ggf. waschen und schälen und auf der Gemüsereibe grob raspeln oder in kleine Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Gemüsebrühe aufkochen lassen, das zerkleinerte Gemüse dazugeben und in etwa 4 Min

35 min. simpel 20.08.2010
bei 4 Bewertungen

Den Quark in eine Schüssel geben. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und ein wenig Salz zugeben. Butter braun werden lassen, dann ein wenig abkühlen lassen. Die Zwiebel, den Schnittlauch und die Petersilie ganz fein zerschneiden und unter den Quark

15 min. simpel 03.11.2005
bei 2 Bewertungen

Lecker zu Baguette oder frischem Bauernbrot

15 min. simpel 05.04.2009
bei 0 Bewertungen

Den Magerquark mit der Milch geschmeidig rühren, mit Eigelb und Öl vermischen, Kapern, Gewürz- oder Senfgurkenwürfel dazugeben. Mit Salz, wenig Zucker, 1EL Senf, gehackten Kümmel, Pfeffer, Paprika und Worcestersauce abschmecken und zum Schluss reichl

25 min. simpel 12.12.2005
bei 3 Bewertungen

leicht und lecker

10 min. simpel 07.02.2007