„Kräuterquark“ Rezepte: Dips & Resteverwertung 4 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 22 Bewertungen

sehr kalorienarm, lecker und gesund

40 min. normal 22.11.2007
bei 2 Bewertungen

Alles gut miteinander vermischen, fertig! Ich habe keine weiteren Gewürze verwendet, trotzdem lecker. Man sollte allerdings die besten Qualitäten verwenden. Diese Zusammenstellung hat sich aus Kühlschrankresten ergeben und ist eine leckere Beilage z

10 min. simpel 27.12.2006
bei 2 Bewertungen

Als Erstes den Thunfisch gut abtropfen lassen. Dann den Thunfisch mit der Gabel zerdrücken. Den Kräuterquark dazugeben und gut vermischen. Es kann sein das auch weniger Quark ausreicht. Etwas Schnittlauch dazu und mit Salz, Pfeffer und evtl. Fondor a

5 min. simpel 20.10.2009
bei 2 Bewertungen

Mehl in Butter anschwitzen, anschließend die Brühe hinzugießen. Einmal aufkochen, dann 5 Min. weiterkochen lassen. Etwas abkühlen lassen und Quark unterrühren. Schinken würfeln, Kräuter fein hacken und unter die Quarksauce rühren. Eier vierteln und

15 min. simpel 18.05.2006