„Mediterrans“ Rezepte: Saucen 138 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Saucen
Vegetarisch
Gemüse
Dips
einfach
Hauptspeise
Schnell
gekocht
Sommer
Nudeln
Pasta
Aufstrich
Europa
Italien
Käse
Party
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Vegan
Vorspeise
Schwein
Lactose
Resteverwertung
fettarm
Beilage
Geflügel
Herbst
Schmoren
Low Carb
kalt
Rind
Camping
Pilze
Haltbarmachen
Gluten
Braten
Meeresfrüchte
kalorienarm
Griechenland
Krustentier oder Muscheln
Dünsten
Auflauf
ketogen
Fleisch
Salatdressing
Fisch
Spanien
Backen
Snack
warm
Hülsenfrüchte
Kinder
Frühling
Vollwert
Mittlerer- und Naher Osten
Kartoffeln
Grundrezepte
Grillen
Getreide
Marokko
Gewürze Öl Essig Pasten
Türkei
Reis
Basisrezepte
Afrika
INFORM-Empfehlung
Salat
Portugal
Geheimrezept
Wildgeflügel
Überbacken
marinieren
Frittieren
Trennkost
Frucht
Festlich
Diabetiker
Winter
Brotspeise
Lamm oder Ziege
bei 219 Bewertungen

pikanter Brotaufstrich mit Schafskäse, getrockneten Tomaten und Oliven

10 Min. simpel 11.01.2008
bei 24 Bewertungen

Auberginen waschen, längs halbieren, die Schnittflächen mit Olivenöl bestreichen. Ein Backblech mit Alufolie belegen (glänzende Seite nach oben), die Auberginen mit der Schnittfläche drauf legen, bei 220 Grad ca. 20-25 Minuten backen. Gebackene Aub

10 Min. normal 18.11.2006
bei 42 Bewertungen

köstlich zu Brot, Nudeln oder Gegrilltem

30 Min. normal 21.04.2009
bei 42 Bewertungen

Holen Sie die Sonne und das Aroma des Mittelmeers zu sich nach Hause an den Tisch. Fettarm und reich an Gemüse ist dieses Rezept genau das Richtige für eine gesunde Ernährung. Reis oder Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Das Gemüse putzen und

20 Min. normal 30.05.2010
bei 29 Bewertungen

leckerer Dip mit getrockneten Tomaten

5 Min. simpel 10.11.2008
bei 93 Bewertungen

Die Nudeln bissfest garen. Brokkoli waschen und in Röschen teilen, Zucchini putzen, in Stücke schneiden, Aubergine waschen, weichen Innenteil entfernen und den Rest in Stücke schneiden. Rosmarinblätter abzupfen und fein hacken, Ziegenkäse grob zerbr

25 Min. normal 30.03.2008
bei 6 Bewertungen

einfach und extrem lecker!

15 Min. normal 28.11.2018
bei 15 Bewertungen

Artischocken und Oliven abtropfen lassen. Wasser für die Spaghetti zum Kochen aufsetzen, dann salzen. Die Pfanne mit Olivenöl erhitzen, Knoblauch hineinpressen, Artischocken, Tomaten und Oliven anbraten. Währenddessen die Spaghetti bissfest kochen, n

20 Min. simpel 15.04.2014
bei 30 Bewertungen

pikant

25 Min. simpel 07.10.2010
bei 21 Bewertungen

fettarm

25 Min. simpel 05.05.2008
bei 3 Bewertungen

der ideale mediterrane Dip

10 Min. simpel 22.12.2009
bei 9 Bewertungen

schnell gemacht und superlecker!!!

20 Min. simpel 13.07.2009
bei 4 Bewertungen

mit Schafskäse, Oliven, getrockneten Tomaten

20 Min. normal 01.10.2009
bei 8 Bewertungen

Die Schwertfischsteaks waschen, mit Zitronensaft beträufeln und etwas ziehen lassen. Den Knoblauch fein würfeln, die Zwiebel in feine Streifen schneiden. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch und die Zwiebel darin anschwitzen. Mit d

20 Min. normal 01.04.2008
bei 8 Bewertungen

ein leichter, sommerlicher Brotaufstrich

10 Min. simpel 25.08.2009
bei 21 Bewertungen

Zwiebel und Möhre schälen, dann ganz fein hacken. Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und Möhre mit Zwiebel darin dünsten. Tomatenmark und Knoblauch zugeben. Nach und nach die Tomaten zugeben und etwas

30 Min. normal 06.03.2007
bei 4 Bewertungen

super als Füllung für überbackenen Kürbis, Paprika, Tomate, Zucchini etc. geeignet

15 Min. simpel 25.07.2011
bei 13 Bewertungen

mit Zucchini und Tomaten überbacken

30 Min. normal 01.11.2007
bei 4 Bewertungen

Die Tomaten in Würfel schneiden, die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, die Knoblauchzehen schälen und vierteln. Das Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und zuerst die Zwiebeln anbraten, bis sie glasig sind. Die Tomatenwürfel und den

10 Min. normal 20.10.2014
bei 3 Bewertungen

schnell zubereitet

10 Min. simpel 31.01.2018
bei 2 Bewertungen

Die Oliven in einem Sieb gut abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Die Kapern ebenfalls in einem Sieb abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Zwie

25 Min. normal 02.01.2007
bei 2 Bewertungen

Die ersten acht Zutaten in eine hohe Schüssel geben und mit einem Pürierstab alles miteinander pürieren. Kräuter nach Wahl fein hacken, zugeben und verrühren. Ein genial einfacher Dipp zum Feierabend, für Überraschungsbesuch und Knabberwütige. Passt

15 Min. simpel 26.04.2007
bei 14 Bewertungen

SABO - Mediterrane Mayonaise

10 Min. simpel 06.02.2002
bei 1 Bewertungen

Benötigt wird ein mittelgroßes Gefäß, Stabmixer und ein Tuch als Spritzschutz. Die Knoblauchzehe in das Gefäß pressen. Schafskäse, getrocknete Tomaten und Paprikaschoten vorab würfeln und in das Gefäß zum Knoblauch geben. Das Paprikaöl dazugießen un

20 Min. simpel 10.01.2020
bei 6 Bewertungen

Den Speck in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Die Paprikaschoten abwaschen, entkernen, halbieren und in kleine Stücke schneiden. Die

30 Min. normal 03.11.2008
bei 3 Bewertungen

Die Oliven in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch abziehen und klein würfeln. Die Paprika waschen, entkernen und die weißen Seitenhäute entfernen. Die Paprika dann in einem Rührbecher pürieren. Den Schafskäse zerbröckeln und mit Crème fraîche sowi

25 Min. normal 28.12.2006
bei 5 Bewertungen

zu Nudeln oder Reis, auch zum Dippen

30 Min. normal 30.03.2007
bei 2 Bewertungen

Aufstrich, Dip oder Topping.....super lecker und sehr populär auf jeder Party

10 Min. simpel 19.10.2008
bei 2 Bewertungen

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Aubergine, Paprika und Tomaten waschen. Die Aubergine in nicht zu kleine Würfel schneiden, die Paprika halbieren, entkernen und vierteln, die Tomaten und Zwiebeln halbieren, und den Knoblauch abziehen. Das ganze Gemüse

30 Min. normal 31.01.2009
bei 2 Bewertungen

Öl mit reichlich Gewürzen, je nach Geschmack, mischen. Backblech mit Backpapier auslegen und den Boden mit der Öl-Kräutermischung bedecken. Salz und Pfeffer drüberstreuen. Einen etwa gleichgroßen Teil der Öl-Kräutermischung aufheben. Biokartoffeln w

15 Min. simpel 24.04.2019