„Fondue“ Rezepte: Saucen 516 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Saucen
Dips
einfach
Schnell
Vegetarisch
Fondue
Party
Lactose
Aufstrich
Grillen
Low Carb
gekocht
raffiniert oder preiswert
Vegan
Beilage
Gemüse
Sommer
Frucht
ketogen
Asien
Studentenküche
Haltbarmachen
Silvester
Resteverwertung
Käse
Herbst
Basisrezepte
fettarm
Hauptspeise
Winter
Europa
Paleo
Vorspeise
Camping
kalt
Geheimrezept
Weihnachten
Salatdressing
Fisch
Indien
Festlich
kalorienarm
Schwein
China
Karibik und Exotik
Rind
Frühling
Nudeln
Salat
Fingerfood
Geflügel
Spanien
Japan
cross-cooking
Pilze
Thailand
Kartoffeln
Kinder
Türkei
Pasta
Italien
Eier
Snack
Meeresfrüchte
Fleisch
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
Frankreich
Gluten
Dessert
Hülsenfrüchte
Mittlerer- und Naher Osten
Ei
Portugal
warm
Österreich
Deutschland
Kartoffel
Mexiko
Wildgeflügel
USA oder Kanada
Überbacken
Mikrowelle
Eier oder Käse
Wok
Dünsten
bei 129 Bewertungen

5 leckere Saucen für's gemütliche Fondue - Essen

35 Min. simpel 23.08.2006
bei 37 Bewertungen

Knoblauchsoße, Kräutersoße, Currysoße

10 Min. simpel 20.05.2011
bei 26 Bewertungen

Die Banane zerdrücken und mit den anderen Zutaten verrühren. Schmeckt zu allen Fleischsorten, am besten zu Geflügel.

5 Min. simpel 05.12.2008
bei 145 Bewertungen

Eine Art BBQ-Soße

10 Min. simpel 25.09.2006
bei 25 Bewertungen

schmeckt auch zu Grillfleisch oder als Brotaufstrich

5 Min. simpel 30.12.2008
bei 26 Bewertungen

Lang erprobtes Familienrezept

10 Min. simpel 02.09.2008
bei 2 Bewertungen

Die Sahne steif schlagen. Alle restlichen Zutaten miteinander glatt rühren, die Sahne unterheben und die Sauce bis zum Servieren kalt stellen.

10 Min. simpel 06.06.2010
bei 17 Bewertungen

Zwiebeln je nach Geschmack in dünne Ringe oder in nicht zu kleine Würfel schneiden. In der Pfanne wie gewünscht bissfest oder weich dünsten, mit der Sojasauce ablöschen. Chilisauce und Sahne dazugeben. Ca. 5 min einköcheln lassen. Kalt oder lauwarm

25 Min. simpel 08.11.2006
bei 9 Bewertungen

Grundrezept: Eier trennen. Eigelb mit Essig verrühren. Öl, Quark und Salz dazu geben. Die entstandene Grundsauce in drei Portionen teilen. Tomatensauce: Tomatenketchup, Tabasco, Rosenpaprika mit der Grundsauce vermischen. Currysauce: Currypulve

15 Min. simpel 08.02.2013
bei 5 Bewertungen

erfrischend süß-sauer; schmeckt auch zu Grillfleisch

5 Min. simpel 30.12.2008
bei 9 Bewertungen

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einer Gabel gut verrühren. Schmeckt sehr lecker zu Puten-Fondue.

5 Min. simpel 29.09.2006
bei 6 Bewertungen

simpel auf Ketchupbasis, passt auch zu Raclette oder kaltem Fleisch

10 Min. simpel 24.11.2008
bei 9 Bewertungen

Die Sahne schlagen, bis sie fest ist. Dann 2 EL Sahne mit je 1 EL Schmand mischen und in verschiedenen Geschmacksrichtungen anreichern. Der Phanasie sind keinerlei Grenzen gesetzt. Mit Salz, Pfeffer und evtl. etwas Zitronensaft abschmecken. 2 Stunden

10 Min. simpel 27.03.2006
bei 22 Bewertungen

Das zerdrückte Eigelb mit Senf gut mischen und nun das Öl tropfenweise unterrühren. Wie bei der Mayonnaise wird die Sauce dicker. Essig unterrühren. Die Gurken, Schalotten, Kapern und Gewürzkräuter feinhacken, darunter mischen, salzen und pfeffern.

20 Min. simpel 25.12.2002
bei 2 Bewertungen

die Portion reicht für ca. 4 - 5 Fondue-Esser

5 Min. simpel 20.01.2016
bei 14 Bewertungen

Quark, Sahne, Meerettich, Worcestersauce und Salz miteinander verühren. Der Dip kann je nach belieben mit Sahne verdünnt werden.

15 Min. simpel 24.07.2004
bei 12 Bewertungen

Ketchup mit Senf und Öl verrühren. Feingehackte Sardellenfilets, feingehackte Zwiebel, Petersilie und Schnittlauch unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

20 Min. simpel 09.03.2002
bei 4 Bewertungen

Den Zitronensaft mit Sojasauce, Teriyakisauce und Fischsauce verrühren und die Mischung mit Zucker abschmecken.

5 Min. simpel 18.01.2009
bei 5 Bewertungen

Senf - Dip

5 Min. simpel 18.01.2009
bei 8 Bewertungen

Eier hart kochen, abschrecken und in kleine Würfel schneiden. Die Eier mit dem Schmand, Quark, der Zwiebel, Pfeffer und dem Salz vermengen. Je nach Geschmack mit Paprika, Curry oder gehackten Kräutern würzen. Zum Schluss die Sahne vorsichtig unterrüh

15 Min. simpel 11.04.2004
bei 4 Bewertungen

ohne Milch, ohne Gluten, ohne Soja und ohne Kochen!

20 Min. simpel 19.02.2014
bei 3 Bewertungen

Zuerst die Creme fraiche, etwa ein halbes Joghurtglas, in eine Schüssel füllen. Danach die Pfefferkörner, etwa 75%, im Mixer oder im Mörser grob zermahlen. Nun die Körner mit der Creme fraiche mischen und beliebig viel scharfen Senf dazu.

5 Min. simpel 14.10.2005
bei 1 Bewertungen

Alles mit einem Mixer verquirlen.

2 Min. simpel 17.02.2010
bei 6 Bewertungen

passt auch zu Gegrilltem oder als Brotaufstrich und als Gemüse-Dip

10 Min. simpel 10.01.2010
bei 2 Bewertungen

Béchamelsauce erhitzen, den Parmesankäse unterrühren, mit dem Kirschwasser aromatisieren und den Schnittlauch unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Anmerkung: Soße dient als Beilage. Schmeckt besonders gut, wenn man zu dem üblichen Fleis

15 Min. simpel 16.11.2001
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten in einer Schüssel gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Originalrezept meiner Mutter gibt es die 8 Kräuter nicht, sondern reichlich Petersilie, Schnittlauch, Dill, Kresse, Estragon, Kerbel und Thymian. Ich finde diese S

15 Min. simpel 27.08.2012
bei 1 Bewertungen

mild oder feurig scharf

20 Min. normal 12.09.2012
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander verrühren.

5 Min. simpel 11.01.2017
bei 1 Bewertungen

einfach

10 Min. simpel 15.01.2017
bei 1 Bewertungen

Die Mayonnaise mit der Kondensmilch in einer Schüssel gut verrühren. Das Johannisbeergelee und das Currypulver hinzufügen und alles gut verrühren. Wenn alles gut verrührt ist mit etwas Zitronensaft und Zucker abschmecken. Die Sauce für mindestens 1

10 Min. simpel 17.01.2020