„Braten-gefüllt“ Rezepte: Saucen 48 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (26)

auch 'Gefillde' genannt, da es ein saarländisches Rezept ist

20 min. simpel 30.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (79)

In die Filets eine Tasche einschneiden, so groß wie möglich, aufklappen. Innen salzen und pfeffern. Austernpilze hacken, getrocknete Tomaten klein würfeln, beides in Olivenöl ca. 3 Min braten. Gehackten Knoblauch dazu, ca. 2 Min. weiterbraten. In M

45 min. normal 02.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (16)

Den Mozzarella in 8 Scheiben schneiden. Die Blätter vom Basilikum abzupfen. Die Hähnchenbrust seitlich aufschlitzen, so dass eine Tasche zum Füllen entsteht. Die Innenseite kräftig mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit jeweils zwei Scheiben Mozzare

30 min. normal 05.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (29)

Die beiden Brustfilets mittig teilen und von Fett und Knochenresten befreien, so dass 4 einzelne Filets vorliegen. Dann mit einem scharfen Fleischmesser die Filets seitlich mittig an der dickeren Seite waagerecht bis "fast" zum Ende einschneiden. Das

30 min. normal 22.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (29)

echt saarländisch

30 min. normal 09.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (14)

pikant mit Faschiertem gefüllt

45 min. normal 14.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kräuter waschen und hacken. Mit Frischkäse und etwas Sahne verrühren, so dass die Masse streichfähig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Putenschnitzel mit der Creme bestreichen und zusammenrollen. Mit Zahnstochern feststecken. Olivenöl i

30 min. normal 12.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Rucola waschen und fein hacken. Die Pinienkerne rösten. Rucola, Parmesan, die Pinienkerne, Knoblauch, Semmelbrösel, Salz und Pfeffer mischen. Den Lachs abspülen, trocken tupfen und in jeweils 2 rechteckige Stücke schneiden. Die Rucolamischung da

30 min. normal 20.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

gefüllte Ente

90 min. pfiffig 11.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

eigene Kreation, ein bißchen wie Involtini vom Italiener, definitiv nicht kalorienarm

25 min. normal 16.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sonntagsbraten

30 min. normal 11.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Nudeln und fruchtiger Tomatensauce

30 min. simpel 19.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Brüste der Perlhühner auslösen und das Fleisch oberhalb der längs verlaufenden Sehne entfernen. Zur Seite stellen. Die Keulen für ein anderes Gericht verwenden und bei Bedarf aus den Karkassen mit Suppengrün, Kräutern und Gewürzen einen Fond koc

70 min. normal 02.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ausschlaggebend für dieses Rezept war die Fleischmenge. 250 g Fleisch bei einem Hauptgericht für 2 Personen ohne Vorspeise sind aus meiner Sicht etwas wenig, deshalb kam mir der Gedanke, die Fleischmenge durch eine Füllung zu vergrößern. Zunächst Sc

40 min. normal 10.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Paprikaschoten waschen und oben aufschneiden. Die Kerne und weißen Trennwende entfernen. Für die Füllung die Zwiebel würfeln und in 2 EL Olivenöl zusammen mit dem Grünkernschrot und etwas Tomatenmark kurz anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen u

30 min. normal 08.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Spargel schälen und in Salzwasser, das mit Zucker, Muskat, etwas Butter und etwas Pfeffer gewürzt wurde, in 15 Minuten gar kochen. Die Hühnerbrühe mit der Crème fraîche oder Sahne vermischen und mit dem Kerbel im Mixer aufschlagen, dann mit dem

40 min. normal 15.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 6 kleine runde Auflaufförmchen

35 min. normal 19.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vegetarische Variante mit Middel East-Touch

45 min. normal 18.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für das Tzatziki Quark, Joghurt, Olivenöl und Essig in einer großen Schüssel vermengen. Knoblauch schälen und dazu pressen. Gurke evtl. schälen, dann grob raspeln und hinzugeben. Je nach Konsistenz mit etwas Milch cremig rühren, war die Masse schon v

45 min. normal 22.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Brüstchen längs aufschneiden, mit dem blanchierten Lauch füllen, würzen, wieder zuschlagen. Das Fleisch in ein Schweinenetz (vom Metzger) einpacken und auch außen würzen. In der Pfanne von allen Seiten anbraten, bei 150°C in den Backofen schiebe

40 min. normal 06.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Putenbrust im TK-fach 30 Minuten anfrieren, dann in 8 dünne Rouladenscheiben schneiden, leicht plattieren, salzen, pfeffern und abgedeckt kühl stellen. Für die Füllung den Knoblauch abziehen, die Zwiebel schälen und beides fein hacken. Den Spina

40 min. normal 12.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Auberginen waschen und mit einem Kartoffelschäler nur an 2 Seiten längs gestreift schälen (Achtung: den grünen Stiel nicht entfernen). Anschließend in jede Aubergine mit einem Längsschnitt eine Tasche einschneiden. Außerdem rundherum einstechen, dami

35 min. normal 30.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach & lecker

40 min. normal 05.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

außen fruchtig, innen pikant

45 min. normal 25.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Von den Paprikaschoten einen Deckel abschneiden. Jeweils das Kerngehäuse und die weißen Wände entfernen. In einer Schüssel den gekochten Reis, das Hackfleisch, die Hälfte vom Mais, den gewürfelten Feta-Käse, 1 EL Tomatenmark und die Eier vermischen.

35 min. normal 23.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

6 Eier in einen Topf mit kaltem Wasser legen und langsam zum Sieden bringen. In den ersten 5 Minuten die Eier sanft bewegen, damit die Dotter in der Mitte bleiben. Weitere 10 Minuten kochen lassen. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken. Schälen

40 min. normal 06.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Pflaumen waschen, entsteinen und schneiden. Die Hälfte davon in Streifen, die andere in Würfel schneiden. Wasser mit dem Zucker so lange aufkochen, bis es sirupartig ist. Achtung: Nicht anbrennen lassen! Weißweinessig und die Pflaumenstreifen dazug

15 min. normal 26.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Mehl, die Eier, das Salz, das Öl und die Milch in eine Schüssel geben und gut und lange verrühren. (Ein Koch sagte mir mal: Je länger und heftiger man den Teig schlägt, desto lockerer wird er, durch die Luftbläschen, die sich bei langem Schlagen

35 min. normal 20.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Quarkdip

60 min. normal 09.06.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Tomatensoße die Möhren schälen, den Staudensellerie putzen, Schalotte und Knoblauch pellen. Alles sehr fein würfeln Olivenöl im Topf erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Die Gemüsebrühe dazugießen. Das Gemüse bei milder Hitze 10 Minuten o

60 min. pfiffig 16.04.2010