„Rosinenkinds“ Rezepte: Saucen & Herbst 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 68 Bewertungen

Alle Zutaten in einen Topf geben, aufkochen lassen und auf kleiner Flamme weich und dicklich köcheln lassen, ggf. mit dem Zauberstab etwas pürieren, noch mal abschmecken und heiß in die vorbereiteten Twist-off Gläser füllen, zuschrauben und auskühlen

20 Min. pfiffig 05.01.2010
bei 59 Bewertungen

indisch angehaucht

15 Min. normal 20.02.2008
bei 30 Bewertungen

Alle Zutaten in einen ausreichend großen Topf geben und auf kleiner Flamme dicklich einköcheln lassen, ggf. nochmals abschmecken. Randvoll in die vorbereiteten Twist-off Gläser geben und auskühlen lassen.

15 Min. normal 18.01.2011
bei 7 Bewertungen

Alles zusammen in einen ausreichend großen Topf geben und dicklich einköcheln lassen. Noch einmal abschmecken und abschließend in vorbereitete Twist-Off-Gläser füllen.

30 Min. normal 26.11.2012
bei 4 Bewertungen

Alle Zutaten in ein sauberes Gefäß füllen (ich nehme große Bügelverschlussgläser) und mind. drei Wochen an einem warmen Ort ziehen lassen, dann absieben, in saubere Flaschen füllen und kühl lagern.

20 Min. simpel 20.02.2008
bei 2 Bewertungen

zur Verarbeitung von eingemachten Birnen

20 Min. normal 21.12.2009
bei 1 Bewertungen

Die Äpfel schälen, putzen und würfeln, die Zwiebeln häuten und ebenfalls würfeln. Alle Zutaten zusammen in einen ausreichend großen Kochtopf geben und musig kochen, heiß in die vorbereiteten Twist off Gläser füllen, sofort verschrauben und auskühlen

20 Min. simpel 17.11.2009
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten in einen ausreichend großen Topf geben und dicklich einköcheln lassen. Ggf. nochmals abschmecken und heiß in die vorbereiteten Twist - off Gläser füllen. Sofort verschließen. Sollte zu wenig Flüssigkeit da sein, kann etwas Wasser dazu ge

20 Min. normal 10.01.2011
bei 2 Bewertungen

Alle Zutaten in einen Topf geben, aufkochen lassen und auf kleiner Flamme weich und dicklich köcheln lassen, ggf. mit dem Zauberstab etwas pürieren, noch mal abschmecken und heiß in die vorbereiteten Twist-off Gläser füllen, zuschrauben und auskühlen

20 Min. normal 04.01.2010
bei 1 Bewertungen

Die Äpfel schälen, putzen und würfeln, die Zwiebeln häuten und ebenfalls würfeln. Alle Zutaten zusammen in einen ausreichend großen Kochtopf geben und musig kochen, heiß in die vorbereiteten Twist off Gläser füllen, sofort verschrauben und auskühlen

20 Min. simpel 17.11.2009
bei 1 Bewertungen

Die Äpfel schälen, putzen und würfeln, die Zwiebeln und den Knobi häuten und ebenfalls würfeln. Alle Zutaten zusammen in einen ausreichend großen Kochtopf geben und musig kochen, heiß in die vorbereiteten Twist off Gläser füllen, sofort verschrauben

20 Min. simpel 17.11.2009
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten in einen Topf geben, aufkochen lassen und auf kleiner Flamme weich und dicklich köcheln lassen, die Chilischote entfernen, ggf. mit dem Zauberstab etwas pürieren, noch mal abschmecken und heiß in die vorbereiteten Twist-off Gläser füllen

15 Min. normal 21.10.2011
bei 0 Bewertungen

Die Äpfel schälen, putzen und würfeln, die Zwiebeln und den Knobi häuten und ebenfalls würfeln. Alle Zutaten zusammen in einen ausreichend großen Kochtopf geben und musig kochen, heiß in die vorbereiteten Twist off Gläser füllen, sofort verschrauben

20 Min. simpel 17.11.2009
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten in einen ausreichend großen Topf geben und auf kleiner Flamme dicklich einköcheln lassen, ggf. nochmals abschmecken und mit dem Zauberstab durchgehen. Randvoll in die vorbereiteten Twist-off Gläser geben und auskühlen lassen.

20 Min. normal 29.11.2011
bei 0 Bewertungen

Die Tomaten vierteln, aufkochen lassen und dann durch ein Sieb passieren, die Paprika putzen, halbieren und im Ofen bei 200° solange rösten, bis sie schwarz sind und Blasen werfen. In einem Plastikbeutel abkühlen lassen, häuten. Zucchini grob würfel

30 Min. normal 20.08.2008