„-halal“ Rezepte: Saucen & Osteuropa 85 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Saucen
Osteuropa
Dips
Europa
Vegetarisch
Gemüse
gekocht
einfach
Schnell
Aufstrich
Hauptspeise
Vegan
Polen
Herbst
Ungarn
Sommer
raffiniert oder preiswert
Lactose
Haltbarmachen
Low Carb
Tschechien
Schwein
Party
Schmoren
Fleisch
Beilage
ketogen
Geheimrezept
Gluten
Weihnachten
Rind
Vorspeise
Basisrezepte
Backen
Winter
Deutschland
Braten
Snack
Weißrussland
Studentenküche
Resteverwertung
Mehlspeisen
Russland
kalt
Getreide
Kartoffeln
Frühling
Österreich
Grundrezepte
Fisch
Geflügel
Paleo
Reis
warm
öl
gewürze
Essig
Pasten
Camping
Vollwert
Brotspeise
Salat
Grillen
Käse
Überbacken
Dessert
Frühstück
fettarm
Pasta
Gewürze Öl Essig Pasten
Salatdressing
Eintopf
Auflauf
Kinder
Frittieren
Eier
Nudeln
Creme
Festlich
Dünsten
Brot oder Brötchen
Frucht
Ostern
cross-cooking
Türkei
bei 614 Bewertungen

Für die Creme saure Sahne und Schmand in eine Schüssel geben, den Knoblauch fein hacken oder durch eine Presse drücken und dazugeben. Gut verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mindestens 1 Stunde durchziehen lassen. Für die Langos Wasser u

40 Min. normal 16.08.2010
bei 7 Bewertungen

Ikra kabachkowa, ukrainische Küche

30 Min. simpel 10.08.2017
bei 19 Bewertungen

aus frischen Waldpilzen - passt perfekt zu Schnitzeln, Klößen und anderen Gerichten

20 Min. simpel 18.02.2016
bei 10 Bewertungen

In eine Tasse mit Wasser und Vegeta die kleingehackten Knoblauchzehen, Öl und Salz nach Geschmack geben. 1 Stunde ziehen lassen.

5 Min. simpel 18.03.2006
bei 12 Bewertungen

würzig und säuerlich, ukrainisches Rezept

2 Min. simpel 28.09.2017
bei 7 Bewertungen

altes Familienrezept

30 Min. normal 02.02.2014
bei 8 Bewertungen

schmeckt besser als nur Schmand. Sowohl zu salzigen als auch zu süßen Wareniki. Oder einfach zu Nudeln.

5 Min. simpel 28.02.2011
bei 8 Bewertungen

Ajvar haltbar machen

20 Min. normal 26.11.2014
bei 7 Bewertungen

georgische Würzpaste auf ukrainische Art

30 Min. normal 10.08.2017
bei 19 Bewertungen

schlesische Fischsauce (ohne Fisch) wird zu Weihnachten gegessen

30 Min. normal 09.07.2007
bei 15 Bewertungen

Ein Familienrezept aus Mazedonien

60 Min. normal 26.07.2006
bei 48 Bewertungen

Kohlrabi schälen, einen Deckel abschneiden und vorsichtig aushöhlen (am Besten mit einem Melonenkugelausstecher). Das Fruchtfleisch fein hacken. Die Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Fruchtfleis

35 Min. normal 18.03.2007
bei 15 Bewertungen

Ein schönes Mitbringsel von Schwiegerpapa

30 Min. normal 10.06.2010
bei 19 Bewertungen

Die Aubergine mit einer Gabel rundherum leicht einstechen, dann bei 220°C etwa 20 Minuten backen, bis sie schön weich ist. Aus dem Backofen nehmen und halbieren. Das weiche Fruchtfleisch heraus lösen, in einen Mixbecher geben und Öl, Knoblauch und

10 Min. simpel 11.11.2008
bei 52 Bewertungen

Russische Kohlrouladen

30 Min. normal 17.09.2008
bei 44 Bewertungen

Jugoslawische Paprikasauce

60 Min. normal 13.04.2003
bei 38 Bewertungen

Srpski ajvar

30 Min. normal 22.04.2003
bei 11 Bewertungen

mit Variation zur süß-sauren Specksoße

15 Min. simpel 20.11.2007
bei 6 Bewertungen

Familienrezept der Georgischen Sauce Adjika

90 Min. simpel 14.01.2014
bei 3 Bewertungen

traditionelle ukrainische Küche

5 Min. simpel 20.06.2017
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und in feine Würfel hacken. Die Auberginen in einer Grillpfanne oder im Backofen bei höchster Temperatur grillen, bis die Haut überall schwarz ist. Abkühlen lassen und die Haut abziehen. Das Fruchtfleisch mit Hilfe eines nicht-m

30 Min. normal 29.09.2017
bei 8 Bewertungen

Die Gurke schälen und fein würfeln. In eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Knoblauchzehe mit der flachen Seite eines Messers zerdrücken, fein hacken und mit etwas Salz vermusen, man kann auch ganz faul mit der Knoblauchzange ar

10 Min. simpel 07.06.2005
bei 5 Bewertungen

Lecsó

15 Min. simpel 11.11.2008
bei 5 Bewertungen

Die Paprikaschoten vierteln, entkernen und mit einem Sparschäler schälen. Die geschälten Viertel im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10 - 15 Minuten grillen. Am besten in einer Auflaufform, da die Paprika dabei Saft verlieren, den kann man später

60 Min. simpel 10.11.2013
bei 4 Bewertungen

vegan, vegetarisch

20 Min. normal 25.02.2019
bei 14 Bewertungen

nach kroatischem Rezept

90 Min. simpel 16.09.2009
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln und Zwiebel schälen und durch den Fleischwolf drehen bzw. auf einer feinen Reibe (Sternchenreibe) reiben. Ei, Mehl, Salz und Pfeffer dazugeben, gut vermengen. Die Kartoffelmasse löffelweise in die heiße Pfanne mit Öl geben und beidseitig

20 Min. simpel 08.01.2019
bei 3 Bewertungen

pur, mit Brot oder Kartoffeln, als Füllung für Tomaten ...

5 Min. simpel 09.09.2012
bei 2 Bewertungen

leckerer Brotaufstrich nach ungarischer Art

20 Min. simpel 19.08.2008
bei 2 Bewertungen

wird im Russischen "Kobra" genannt

5 Min. simpel 26.06.2017