„-basisch“ Rezepte: Saucen, Braten & Kinder 52 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Kinder
Saucen
Camping
Deutschland
Dips
einfach
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
bei 103 Bewertungen

Geht schnell, schmeckt lecker und ist gesund

30 Min. normal 24.07.2014
bei 25 Bewertungen

Bratwürste im heißen Keimöl braten. Dann herausnehmen und warm stellen. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden, Apfel fein reiben. Zwiebel und Apfel im restlichen Bratfett goldgelb braten. Tomatenmark zufügen und anschwitzen. Mit Curry-, Paprika-u

35 Min. simpel 08.02.2007
bei 30 Bewertungen

typisch schwedisches Rezept, das auch Kinder lieben.

25 Min. simpel 16.02.2007
bei 36 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Zwiebel in Olivenöl gut weich dünsten, Knoblauch hinzufügen. Hackfleisch und Speck dazugeben und krümelig braten. Dann kleingeschnittene Selleriestange, Mais und Tomatenmark zugeben und dünsten. Mit Brühe auffü

10 Min. normal 26.11.2001
bei 39 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in mittelgroße Würfel schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kartoffelwürfel darin unter Wenden bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten braten. 1 EL Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Fis

35 Min. normal 23.10.2006
bei 20 Bewertungen

einfach, Kinder lieben es

60 Min. normal 22.08.2017
bei 21 Bewertungen

preiswertes Sparrezept

25 Min. simpel 10.08.2007
bei 11 Bewertungen

Hühnerbrust in wenig Olivenöl braten und zur Seite stellen. In der gleichen Pfanne ein Stück Kräuterbutter schmelzen, darin kleingeschnittene Zwiebeln und Paprika anbraten, und dann die Tomaten hinzugeben. Mit einer Gabel die Tomaten ein wenig zerk

25 Min. normal 09.01.2007
bei 5 Bewertungen

à la Petterson und Findus

20 Min. normal 06.04.2009
bei 4 Bewertungen

Kartoffeln, Möhren und Sellerie waschen und putzen. Das Gemüse mit dem Schnitzelwerk reiben. Die Zwiebel pellen und fein würfeln. Die Zwiebel und das Gemüse mit der durchgepressten Knoblauchzehe, Ei, Haferflocken, fein gehacktem Thymian, Salz, Paprik

30 Min. normal 24.01.2008
bei 5 Bewertungen

Aus dem Hackfleisch mit Ei, klein geschnittener Zwiebel, Paniermehl, Salz, Pfeffer und nach Belieben etwas Senf und Tomatenmark einen Fleischteig zubereiten. Zu kleinen Kugeln formen (2-3 cm Durchmesser) und die Fleischbällchen in einer Pfanne in he

20 Min. normal 05.04.2010
bei 4 Bewertungen

Sauce zu Nudeln

20 Min. normal 12.12.2006
bei 3 Bewertungen

Zunächst die Nudeln in leicht gesalzenem Wasser kochen und anschließend min. 1/2 Stunde trocknen lassen. Die Fleischwurst in kleine Würfel schneiden. Dann eine große Pfanne nehmen und den Boden mit etwas Öl bestreichen. Die Fleischwurstwürfel zuer

10 Min. simpel 22.06.2018
bei 2 Bewertungen

Für die Gemüsepuffer die Kartoffeln schälen. Karotten, Kartoffeln und Zucchini mit der Küchenmaschine grob raspeln, salzen und Wasser ziehen lassen. Die Flüssigkeit abgießen. Den Knoblauch fein schneiden und zum Gemüse geben, mit Curry und Pfeffer

20 Min. simpel 23.06.2016
bei 5 Bewertungen

Den Speck und Zwiebel in Würfel schneiden. Den Speck in einem Topf auslassen, dann die Wiener mitbraten, die Zwiebel und die Butter dazu und das Ganze mit den passierten Tomaten ablöschen. Mit Pfeffer, Salz und fetter Brühe abschmecken und mit Mehl

30 Min. simpel 26.06.2010
bei 17 Bewertungen

wie im Imbiss

20 Min. normal 01.04.2008
bei 2 Bewertungen

meine Kinder fahren voll drauf ab

40 Min. normal 20.01.2009
bei 11 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Während die Kartoffeln kochen, den Dill waschen und klein hacken. Aus Margarine und Mehl eine Mehlschwitze machen. Die Gemüsebrühe dazugießen und aufkochen lassen. Sahne, Dill und Balsamico dazugeben

10 Min. normal 06.09.2015
bei 1 Bewertungen

Die Lachsfilets abspülen, trocken tupfen, mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit etwas Meersalz und einigen Umdrehungen schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen. Die Eier verquirlen. Die Lachsfilets zuerst in den verquirlten Eiern wenden, dann im Se

20 Min. normal 24.06.2016
bei 1 Bewertungen

Kinder werden nichts anderes mehr essen wollen - ohne Zugabe künstlicher Zusatzstoffe

30 Min. simpel 20.12.2017
bei 2 Bewertungen

Das Brötchen in Milch einweichen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Ein Drittel der Zwiebeln und den Knoblauch in der Butter glasig anbraten. Das Brötchen ausdrücken, mit Hack, Eiern und Zwiebeln und Knoblauch vermengen. Mit Salz, P

30 Min. normal 16.02.2010
bei 1 Bewertungen

Rezept von meiner Oma, beliebtes Kinderessen seit Generationen

10 Min. simpel 13.01.2008
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden, einige Stücke beiseite legen. Etwas Öl in einer hohen Pfanne erhitzen, die Zwiebeln darin glasig anbraten und den Knoblauch dazu pressen. Nun die abgetropften Kidneybohnen dazu geben und alles etw

45 Min. normal 13.01.2010
bei 2 Bewertungen

Zunächst die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprikaschoten putzen und ebenfalls würfeln. Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Das Hackfleisch mit den Zwiebeln anbraten. Dann etwa 2 Esslöffel Sojasauce hinzufü

40 Min. simpel 14.02.2007
bei 1 Bewertungen

Den Paprikaketchup zuerst zubereiten: Paprika und Zwiebeln in Olivenöl anbraten, aber nicht braun werden lassen. Mit Paprikamark eindicken, mit Wein (was gerade zur Hand ist) ablöschen und erneut eindicken lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Zuc

30 Min. normal 15.06.2006
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne in wenig Öl glasig anbraten, Das Brötchen in Wasser einweichen und ausdrücken. Beides mit Hackfleisch, Ei, Salz, Senf und Pfeffer mischen und aus der Masse kleine Bällchen formen. Diese im Butter-Öl-Gemisch

25 Min. normal 11.10.2010
bei 0 Bewertungen

Den Joghurt mit 2 - 3 EL Zitronen- oder Limettensaft, Gewürzen und gepresstem Knoblauch gut verrühren und ziehen lassen. Limettensaft und Gewürze vorsichtig dosieren, zwischendurch probieren und eventuell nachwürzen. Die Eier verquirlen, mit Salz un

30 Min. normal 05.04.2018
bei 0 Bewertungen

das Rezpt ist für 4 - 6 Personen berechnet

20 Min. normal 14.08.2019
bei 5 Bewertungen

Ein Hackfleischgericht, welches durch die Paprika richtig frisch schmeckt

40 Min. simpel 12.02.2007
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Ei und Paniermehl verkneten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Den Fleischteig gut durcharbeiten und dann daraus kleine Frikadellen formen. In einer Pfanne die Margarine erhitzen und die Frikadellen darin braten. In der

25 Min. simpel 29.07.2009