„-halal“ Rezepte: Saucen, Fisch & Low Carb 126 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
Low Carb
Saucen
Asien
Auflauf
Aufstrich
Braten
Camping
Dips
Dünsten
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Käse
ketogen
Krustentier oder Muscheln
Lactose
marinieren
Meeresfrüchte
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Thailand
Überbacken
Vorspeise
bei 21 Bewertungen

Kräuter (original: Borretsch, Kresse, Petersilie, Kerbel, Pimpernelle, Sauerampfer und Schnittlauch - wir verwenden aufgrund mangelnder Verfügbarkeit einzelner Kräuter eine bereits abgepackte Zusammenstellung, darin befindet sich kein Borretsch, kein

30 Min. normal 11.12.2018
bei 61 Bewertungen

toll zu Rohkost und Brot

10 Min. simpel 04.08.2009
bei 52 Bewertungen

passt zu Satays, frittierten Fleischbällchen, gegrillten Hühnerflügeln und sonst zu allerlei...

10 Min. normal 04.02.2009
bei 67 Bewertungen

Zwiebel kleinhacken. Eier mit einer Gabel zerdrücken. Lachsschnitzel kleinschneiden. Dann alles miteinander vermischen. Salz ist nicht nötig.

15 Min. normal 10.01.2006
bei 127 Bewertungen

Den Tunfisch im eigenen Saft abgießen, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Alles mit dem Brunch-Peperoni vermengen. Fertig! Kann man gut als Brotaufstrich oder Dipp verwenden (anstatt Kräuterbutter).

10 Min. simpel 27.12.2004
bei 34 Bewertungen

Zwiebel würfeln und mit dem Olivenöl in die Pfanne geben. Wenn die Zwiebeln glasig sind, den Tunfisch zugeben. Dann Sahne, Tomatenmark, Brühe, Salz und Pfeffer zugeben und kurz aufkochen. Nun noch etwa 200 ml Wasser oder etwas mehr dazu. Am besten da

10 Min. simpel 31.12.2005
bei 235 Bewertungen

Den Fenchel sehr klein schneiden und in der Butter etwas andünsten. Dann die klein geschnittenen Tomaten zugeben und mit Sahne aufgießen. Köcheln lassen, bis der Fenchel weich ist. Den Thunfisch abgießen, mit den gepressten Knoblauchzehen und dem Öl

20 Min. normal 09.01.2006
bei 23 Bewertungen

Buffet und Party

15 Min. simpel 01.09.2004
bei 27 Bewertungen

ein schnelles, fruchtig-leichtes Sommeressen

15 Min. normal 01.08.2015
bei 30 Bewertungen

Frankfurter Kräuter (Petersilie, Sauerampfer, Pimpinelle, Schnittlauch, Borretsch, Kerbel, Kresse) putzen und von den Stielen pflücken, sodass man ca. eine große Handvoll dieser Kräuter hat. Dann mit einem scharfen Messer fein hacken. Zusammen mit Qu

20 Min. simpel 24.05.2004
bei 67 Bewertungen

Lasagne einmal anders

30 Min. normal 26.12.2008
bei 19 Bewertungen

Für die Sauce die Butter erhitzen und das Mehl darin hell anschwitzen. Brühe, Wein und Sahne dazugeben und unter Rühren aufkochen lassen, dann ca. 10 Minuten sanft köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren. Mit Senf, Salz, Pfeffer und Zucker abschm

20 Min. normal 10.06.2010
bei 40 Bewertungen

Fisch mal anders

20 Min. normal 07.06.2012
bei 13 Bewertungen

schnell gemacht, leckerer Dip zum Grillen

10 Min. simpel 26.01.2008
bei 9 Bewertungen

für den Tupperware Quick-Chef

10 Min. simpel 17.07.2012
bei 18 Bewertungen

Champignons putzen und zusammen mit den Chilischoten in feine Scheiben schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln in feinen Ringen schneiden und kurz anbraten. Tomatenmark hinzufügen, vermischen mischen und 1 Minute mitbr

25 Min. normal 26.10.2004
bei 16 Bewertungen

für Satay - Spießchen oder Thai - Hackbällchen

30 Min. simpel 18.10.2007
bei 9 Bewertungen

für Baguette oder auch Brot

10 Min. simpel 15.05.2006
bei 18 Bewertungen

Das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anbraten. Den Knoblauch zufügen und kurz mitbraten. Den Thunfisch nun hineingeben und mit einer Gabel klein drücken. Danach die Sahne dazugeben und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Soße schmeckt seh

15 Min. simpel 23.05.2006
bei 18 Bewertungen

Für die Salsa die Lauchzwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischoten längs halbieren und die Samen herausschaben. Die Scheidewände nicht entfernen, damit die Salsa etwas schärfer wird. Die Schote quer in feine Streifen schneiden. Die Knoblau

60 Min. pfiffig 12.09.2007
bei 12 Bewertungen

superschnell und lecker

15 Min. simpel 09.10.2012
bei 25 Bewertungen

Aus der sauren Sahne, dem Paniermehl, dem Gratinkäse und etwas Salz eine dickliche Masse rühren. Beiseitestellen. Danach in einen kleinen Topf die Tomatensauce zubereiten. Hierfür die gehackte Zwiebel und den zerdrückten Knoblauch in etwas Öl leich

30 Min. normal 06.06.2012
bei 22 Bewertungen

Thunfisch abtropfen lassen und grob zerkleinern. Schmand und Frischkäse cremig rühren, den Thunfisch und die Kräuter hinzu geben. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10 Min. simpel 24.05.2006
bei 29 Bewertungen

super fürs kalte Büffet

10 Min. simpel 09.11.2006
bei 39 Bewertungen

Fischfilet unter fließendem Wasser waschen, evtl. Gräten entfernen und trocken tupfen. Zitrone auspressen und den Fisch mit dem Saft beträufeln, kurze Zeit ziehen lassen, dann salzen. Den Fisch in eine gefettete, feuerfeste Form legen. 4 EL Fett in

20 Min. normal 19.12.2006
bei 64 Bewertungen

Die zarten krausen Grünkohlspitzen und die kleinsten Blätter abzupfen und mehrfach gründlichst abwaschen. In reichlich kochendem Wasser 2 Min. blanchieren und in einem Sieb abtropfen lassen. Für die Sauce 60 g Butter schmelzen. Senf, 3 EL Zitronens

30 Min. normal 06.07.2005
bei 54 Bewertungen

Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kabeljaufilets waschen, Trockentupfen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Das Mehl in der zerlassenen Butter anbraten und unter Rühren mit der Milch auffüllen und einige Zeit kochen lassen

20 Min. simpel 23.04.2002
bei 32 Bewertungen

Das Rezept ist supereinfach und ganz schnell

15 Min. simpel 05.01.2006
bei 25 Bewertungen

Porree in Ringe schneiden und in etwas Fett andünsten. Die Brühe und Sahne hinzugeben. Schmelzkäse darin auflösen und den Thunfisch dazugeben. Die Soße abschmecken und mit Soßenbinder andicken.

30 Min. normal 27.08.2002
bei 15 Bewertungen

mit Käse überbacken

20 Min. simpel 09.07.2008