„-halal“ Rezepte: Saucen, Fisch & Braten 280 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Fisch
Saucen
Asien
Backen
Beilage
Brotspeise
Deutschland
Dips
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Frankreich
Frucht
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Salat
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Spanien
Studentenküche
Vorspeise
warm
Winter
bei 21 Bewertungen

Kräuter (original: Borretsch, Kresse, Petersilie, Kerbel, Pimpernelle, Sauerampfer und Schnittlauch - wir verwenden aufgrund mangelnder Verfügbarkeit einzelner Kräuter eine bereits abgepackte Zusammenstellung, darin befindet sich kein Borretsch, kein

30 Min. normal 11.12.2018
bei 16 Bewertungen

Lecker fruchtige Mango Salsa zu karibisch gewürztem Lachs findet ihr in diesem Rezept. Es ist ein unglaubliches Geschmackserlebnis aus Fruchtigkeit und tollen Gewürzen. 1. Reis im Hintergrund gar kochen. 2. Bohnen abtropfen lassen und in einer heiße

35 Min. simpel 22.06.2015
bei 45 Bewertungen

Von einer Orange die Schale dünn abschälen. Alle Orangen auspressen. 250 ml Saft abmessen und mit dem Weißwein und den Orangenschalen auf die Hälfte einkochen lassen. In der Zwischenzeit den Spargel schälen und garen. Die Zwiebeln fein würfeln. In

30 Min. simpel 31.05.2013
bei 29 Bewertungen

Die Forellen auftauen lassen, mit kaltem Wasser abbrausen und trocken tupfen bzw. die frischen, vorher ausgenommenen trocken tupfen, falls nötig. Für den Dip den Schmand mit Joghurt und einem kleinen Schuss Olivenöl glatt rühren. Mit etwas Zitronens

25 Min. normal 08.10.2013
bei 83 Bewertungen

einfach zu kochen und trotzdem eine andere Art, Fisch zu servieren

25 Min. pfiffig 02.11.2010
bei 27 Bewertungen

ein schnelles, fruchtig-leichtes Sommeressen

15 Min. normal 01.08.2015
bei 17 Bewertungen

Zwiebel würfeln, die Limetten dick schälen, die Filets aus den weißen Trennhäutchen lösen und in Stücke teilen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Limettenfilets darin andünsten. Zucker und Currypulver unterrühren, 2 Minuten weiterdünste

30 Min. normal 03.05.2007
bei 19 Bewertungen

schnell, einfach und lecker

25 Min. simpel 15.02.2010
bei 40 Bewertungen

Fisch mal anders

20 Min. normal 07.06.2012
bei 12 Bewertungen

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen. Für die Sauce die Champignons würfeln. 1 EL Butter in einer Stielkasserolle schmelzen, Champignons und Schalotte kurz darin anbraten und mit Weißwein ablöschen. Etwas einkochen lassen, mit dem Geflügelfond a

90 Min. pfiffig 23.01.2010
bei 21 Bewertungen

Frische Fischfilets, waschen, trocken tupfen und zu Seite stellen. Die Kartoffeln schälen, vierteln und in kaltem Wasser mit Salz aufstellen und zum Kochen bringen. Karotten, Fenchel und Zwiebel putzen und in feine dünne ca. 5 cm lange und 5 mm dünn

45 Min. normal 20.10.2008
bei 7 Bewertungen

Ein tolles leichtes Fischgericht für den Sommer

25 Min. simpel 31.08.2015
bei 11 Bewertungen

Kartoffeln waschen und in Salzwasser als Pellkartoffeln garen. Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden. Die Pilze ebenfalls putzen und in Scheiben schneiden. Das Fischfilet waschen, trocken tupfen, in ca

50 Min. simpel 01.12.2008
bei 6 Bewertungen

Loins sind relativ dicke, grätenfreie und gleichmäßig geschnittene Fischfilets, etwa doppelt so dick wie normale Kabeljaufilets.

20 Min. normal 06.12.2013
bei 18 Bewertungen

Für die Salsa die Lauchzwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischoten längs halbieren und die Samen herausschaben. Die Scheidewände nicht entfernen, damit die Salsa etwas schärfer wird. Die Schote quer in feine Streifen schneiden. Die Knoblau

60 Min. pfiffig 12.09.2007
bei 24 Bewertungen

Für die Sauce eine Bratpfanne erhitzen und 1 ½ EL Öl hineingeben. Die Zwiebeln anbraten, dann die Paprikawürfel zufügen und bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten anbraten, mit den Orangensaft ablöschen und ca. 3 Minuten einkochen lassen. Die Ananasstück

30 Min. normal 19.01.2008
bei 16 Bewertungen

Die Zwiebel in Butter glasig braten. Mehl zufügen und mit Milch und Wasser eine helle Mehlschwitze herstellen und mindestens 20 Minuten durchkochen lassen. Senf, Sahne, Salz, Pfeffer und Pfefferbeeren zufügen. Mit etwas Zitronensaft abschmecken. Den

15 Min. normal 08.11.2009
bei 33 Bewertungen

Die Schale von der Zitrone abreiben, die Zitrone auspressen, beides mit 4 EL Olivenöl vermengen und den Seelachs damit marinieren, salzen und pfeffern. Danach für 1 Stunde in den Kühlschrank. Die Zwiebel schälen, in Scheiben schneiden und in 4 EL O

25 Min. normal 31.08.2007
bei 64 Bewertungen

Die zarten krausen Grünkohlspitzen und die kleinsten Blätter abzupfen und mehrfach gründlichst abwaschen. In reichlich kochendem Wasser 2 Min. blanchieren und in einem Sieb abtropfen lassen. Für die Sauce 60 g Butter schmelzen. Senf, 3 EL Zitronens

30 Min. normal 06.07.2005
bei 32 Bewertungen

Seelachs waschen, in Portionen aufteilen, würzen und in einer Mischung von Öl und Butter von jeder Seite etwa 5 Minuten braten. Zwiebeln und Curry in Butter andünsten (nicht bräunen), Fischbrühe zugeben und auf etwas weniger als die Hälfte einkoche

15 Min. normal 11.01.2002
bei 33 Bewertungen

Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen. Kartoffeln waschen und grob oder fein je nach Wunsch reiben, gut auspressen. Zwiebel in kleine Würfel schneiden oder auch reiben. 4 Eier, etwas Mehl, Zwiebeln, Salz und Pfeffer zu den geriebenen Kartoffeln geben

60 Min. normal 03.11.2006
bei 21 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und ca. 20 Min. in reichlich Salzwasser gar kochen. In der Zwischenzeit die Kabeljaufilets waschen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Die Butter in einem Topf erhitzen und 1 EL Mehl darin ansch

30 Min. normal 23.11.2006
bei 39 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in mittelgroße Würfel schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kartoffelwürfel darin unter Wenden bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten braten. 1 EL Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Fis

35 Min. normal 23.10.2006
bei 2 Bewertungen

Für die Hollandaise die Pfefferkörner mit einem breiten Messerblatt oder im Mörser kurz andrücken und zusammen mit der in feine Scheiben geschnittenen Schalotte in einen Topf geben. Wasser und Essig angießen und bei mittlerer Hitze um die Hälfte redu

45 Min. normal 23.06.2015
bei 15 Bewertungen

Zitrone auspressen und den Fisch mit dem Saft beträufeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Sellerie waschen und würfeln. Petersilie und Basilikum waschen, trockenschütteln und fein hacken. Oliven entsteinen und halbieren. In einem To

20 Min. normal 08.11.2001
bei 10 Bewertungen

Die Schalotten abziehen, fein würfeln und in der Butter glasig dünsten. Mit Weißwein und Wermut ablöschen und vollständig einkochen lassen. Den Fischfond angießen und um die Hälfte einkochen lassen. Die Sahne dazugeben und die Sauce cremig einkochen

30 Min. normal 18.07.2014
bei 10 Bewertungen

Am besten startet man mit dem Marinieren des Thunfischs, da der Fisch 1 - 2 Stunden im Kühlschrank marinieren sollte. Kürzer geht auch, dann schmeckt die Marinade aber leider nicht so intensiv. Die Thunfischsteaks marinieren: 1 abgezogene Knoblauchz

30 Min. normal 23.10.2015
bei 14 Bewertungen

Die Lachssteaks mit 2 EL Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Lachssteaks darin 3 Minuten von jeder Seite braten, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Den Zucker

15 Min. simpel 16.01.2010
bei 6 Bewertungen

Gut zu variieren mit Spinat, Wirsing oder grünem Spargel

30 Min. normal 02.12.2010
bei 6 Bewertungen

schmeckt ein bisschen nach Skandinavien-Urlaub!

40 Min. normal 13.10.2013