„-crap“ Rezepte: Saucen, Fisch, Braten & Herbst 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Fisch
Herbst
Saucen
Dips
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Frucht
Gemüse
Hauptspeise
Italien
Kartoffeln
Lactose
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Winter
bei 23 Bewertungen

Für die Sauce eine Bratpfanne erhitzen und 1 ½ EL Öl hineingeben. Die Zwiebeln anbraten, dann die Paprikawürfel zufügen und bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten anbraten, mit den Orangensaft ablöschen und ca. 3 Minuten einkochen lassen. Die Ananasstück

30 Min. normal 19.01.2008
bei 11 Bewertungen

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen. Für die Sauce die Champignons würfeln. 1 EL Butter in einer Stielkasserolle schmelzen, Champignons und Schalotte kurz darin anbraten und mit Weißwein ablöschen. Etwas einkochen lassen, mit dem Geflügelfond a

90 Min. pfiffig 23.01.2010
bei 19 Bewertungen

Frische Fischfilets, waschen, trocken tupfen und zu Seite stellen. Die Kartoffeln schälen, vierteln und in kaltem Wasser mit Salz aufstellen und zum Kochen bringen. Karotten, Fenchel und Zwiebel putzen und in feine dünne ca. 5 cm lange und 5 mm dünn

45 Min. normal 20.10.2008
bei 52 Bewertungen

Die zarten krausen Grünkohlspitzen und die kleinsten Blätter abzupfen und mehrfach gründlichst abwaschen. In reichlich kochendem Wasser 2 Min. blanchieren und in einem Sieb abtropfen lassen. Für die Sauce 60 g Butter schmelzen. Senf, 3 EL Zitronens

30 Min. normal 06.07.2005
bei 32 Bewertungen

Die Schale von der Zitrone abreiben, die Zitrone auspressen, beides mit 4 EL Olivenöl vermengen und den Seelachs damit marinieren, salzen und pfeffern. Danach für 1 Stunde in den Kühlschrank. Die Zwiebel schälen, in Scheiben schneiden und in 4 EL O

25 Min. normal 31.08.2007
bei 33 Bewertungen

Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen. Kartoffeln waschen und grob oder fein je nach Wunsch reiben, gut auspressen. Zwiebel in kleine Würfel schneiden oder auch reiben. 4 Eier, etwas Mehl, Zwiebeln, Salz und Pfeffer zu den geriebenen Kartoffeln geben

60 Min. normal 03.11.2006
bei 20 Bewertungen

Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln. Kartoffeln schälen und grob raspeln. Ei unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Filets etwas abtupfen, in den Kartoffelraspeln wenden und etwas andrücken. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen

45 Min. normal 10.04.2007
bei 3 Bewertungen

200 g Mehl, Eier, Milch und ca. ½ TL Salz zu einem glatten Eierkuchenteig verrühren. Ca. 15 Minuten quellen lassen. Zwiebeln schälen, fein hacken. Pfifferlinge putzen und evtl. kurz waschen. Öl in einer Pfanne portionsweise erhitzen und aus dem Tei

35 Min. normal 27.01.2007
bei 5 Bewertungen

Man braucht 1 Topf für Brokkoli und Blumenkohl 1 Topf für die Nudeln 1 Pfanne zum Anbraten Zu Anfang den tiefgekühlten Brokkoli und Blumenkohl - ruhig zusammen in Topf 1 - bissfest in leicht gesalzenem Wasser kochen. Auch die Nudeln können in Sal

30 Min. normal 14.11.2006
bei 4 Bewertungen

Rezept von der Seefahrt

35 Min. normal 28.11.2006
bei 1 Bewertungen

Zuerst sollte mit der Zubereitung des Kapernjus begonnen werden. Dazu den Lauch sehr klein schneiden und in etwas Olivenöl glasig anschwitzen. Zunächst mit Essig, dann mit Wermut und Weißwein ablöschen und auf die Hälfte reduzieren. Rosinen, Kapern u

50 Min. normal 05.02.2008
bei 2 Bewertungen

Die Eier verquirlen, den Parmesan reiben, unter die Eier mischen, mit Pfeffer würzen und beiseite stellen. Nun die Tomaten vom Stielansatz befreien, auf der unteren Seite kreuzweise einritzen und in kochendes Wasser legen, bis die Haut anfängt zu re

30 Min. normal 23.02.2008
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln mit der Schale kochen, schälen und pürieren. Sellerie schälen, klein schneiden, in Gemüsebrühe weich kochen und pürieren. Nun beides vermengen, mit etwas Olivenöl glatt rühren, mit den Lorbeerblättern und den Schalotten vermengen, und

50 Min. normal 22.01.2009
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Zwiebel fein hacken. Die Zucchini grob raspeln oder klein schneiden. Die Zwiebeln in Öl anschwitzen, Zucchini dazu geben und kurz mit rösten. Mit der Brühe aufgießen, die Sauce ca. 5 Minuten kochen lass

15 Min. normal 19.03.2009
bei 1 Bewertungen

schnelles, edles Fischgericht

45 Min. normal 05.05.2008
bei 1 Bewertungen

Die Steinpilze putzen, in Scheiben schneiden und mit der feingehackten Schalotte in einer Pfanne in heißem Öl anbraten, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen, anschließend mit gehackter Petersilie bestreuen und warm stellen. Den Backofen auf

25 Min. normal 23.09.2006
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln pellen, in Spalten schneiden. Die Zwiebeln abziehen, fein würfeln. Die Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Die Fischstäbchen in einer Pfanne in heißem Fett nach Packungsangabe braten. In einer zweite

30 Min. simpel 30.08.2007
bei 1 Bewertungen

Die Paprikaschote putzen und waschen. Die Gurke waschen und schälen. Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch schälen. Alles fein würfeln. Mit Apfelsaft, Essig, Zucker, etwas Salz und Sambal Oelek in einen großen Topf geben. Alles unter gelegentlichem Rühren a

40 Min. normal 14.10.2007
bei 0 Bewertungen

Für den Risotto die getrockneten Steinpilze in Wasser einweichen, die Champignons putzen und in 3 - 4 mm starke Scheiben schneiden. Zwei Zwiebeln in feine Würfel hacken, Paprikaschoten und Möhren waschen, entkernen und in Würfel schneiden. In einem

45 Min. normal 10.11.2008
bei 0 Bewertungen

Kürbis, Wels und Parmesan menütauglich vereint - alternativ auch mit Huhn

20 Min. simpel 04.10.2016
bei 0 Bewertungen

Fisch in Streifen schneiden, gefrorenen Fisch unaufgetaut verwenden. Etwas Zitronensaft darüber träufeln, salzen, in Mehl wenden und von allen Seiten in heißem Fett braten. Inzwischen Zwiebel und Äpfel in Würfelchen schneiden, Fisch aus der Pfanne

25 Min. normal 23.12.2006