„-halal“ Rezepte: Saucen, Fisch & Winter 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
Saucen
Winter
Braten
Dips
einfach
Europa
Festlich
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Vorspeise
bei 21 Bewertungen

Frische Fischfilets, waschen, trocken tupfen und zu Seite stellen. Die Kartoffeln schälen, vierteln und in kaltem Wasser mit Salz aufstellen und zum Kochen bringen. Karotten, Fenchel und Zwiebel putzen und in feine dünne ca. 5 cm lange und 5 mm dünn

45 Min. normal 20.10.2008
bei 64 Bewertungen

Die zarten krausen Grünkohlspitzen und die kleinsten Blätter abzupfen und mehrfach gründlichst abwaschen. In reichlich kochendem Wasser 2 Min. blanchieren und in einem Sieb abtropfen lassen. Für die Sauce 60 g Butter schmelzen. Senf, 3 EL Zitronens

30 Min. normal 06.07.2005
bei 33 Bewertungen

Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen. Kartoffeln waschen und grob oder fein je nach Wunsch reiben, gut auspressen. Zwiebel in kleine Würfel schneiden oder auch reiben. 4 Eier, etwas Mehl, Zwiebeln, Salz und Pfeffer zu den geriebenen Kartoffeln geben

60 Min. normal 03.11.2006
bei 2 Bewertungen

Die Lachsfilets abbrausen, trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Den Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden. Schalotten abziehen, hacken, die Hälfte davon in einen großen Topf geben und in 20 g Butter andünsten, dann den Wirsing

30 Min. normal 23.10.2014
bei 5 Bewertungen

2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten hierin glasig dünsten. Den Wein zugießen, 1 Min. köcheln lassen, dann Gemüsefond, Orangen-Sahne-Meerrettich und Sahne zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und 5 Min. köcheln lassen. 2 TL Orangen

25 Min. normal 10.12.2017
bei 20 Bewertungen

Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln. Kartoffeln schälen und grob raspeln. Ei unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Filets etwas abtupfen, in den Kartoffelraspeln wenden und etwas andrücken. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen

45 Min. normal 10.04.2007
bei 0 Bewertungen

Für die Sauce die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel mit etwas Olivenöl und Rohrohrzucker in einen Kochtopf geben und glasig anbraten. Mit der Brühe ablöschen. Schmand, Senf, die Fischsauce und Cashewkerne zugeben und alles mit ei

15 Min. normal 19.01.2020
bei 4 Bewertungen

Rezept von der Seefahrt

35 Min. normal 28.11.2006
bei 3 Bewertungen

In feiner Meerrettich - Sauce

20 Min. normal 03.10.2006
bei 1 Bewertungen

Die Seezungen häuten und filetieren oder das schon vom Händler erledigen lassen. Dicht an dicht in einer Auflaufform auslegen, dabei sollte die Hautseite nach oben zeigen. Für die Farce den Lachs in Würfel schneiden und ca. 15 Min im TK anfrieren la

40 Min. pfiffig 25.01.2019
bei 2 Bewertungen

WW geeignet

10 Min. simpel 21.05.2008
bei 2 Bewertungen

Den Lauch in feine Ringe schneiden und in Butter anbraten. Das Gemüsebrühpulver dazu geben und kurz weiter braten. Mit dem Weißwein ablöschen. Gut aufkochen lassen und ein bisschen einreduzieren. Nun die Crème fraîche dazu geben und den Dill. Mit Sal

20 Min. normal 08.05.2009
bei 1 Bewertungen

Zubereitung im Ofen

15 Min. simpel 03.02.2019
bei 1 Bewertungen

Den Kürbis schälen und in 8 - ca. 5 mm dicke - große Scheiben schneiden. Entkernen und ca. 500 g davon zugedeckt kühl stellen. Den Rest (ca. 100 g) in Würfelchen schneiden. Butter warm werden lassen. Die Schalotte schälen, fein hacken und darin and

40 Min. pfiffig 15.06.2007
bei 0 Bewertungen

Das Weiße der Porreestangen in fünf Zentimeter lange Stücke schneiden und mit etwas Butter, Salz, Pfeffer und Wasser weichdünsten. Wenn man mit Fischbesteck ißt, sollte man den Porree zum Dünsten besser in feine Streifen schneiden. Sieht beim Servier

20 Min. normal 24.06.2013
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten für die Sauce in einer Schüssel pürieren und ziehen lassen. Evtl. erst vor Gebrauch mit Salz abschmecken, der Käse würzt schon stark. Den Kürbis schälen und in Würfel mit ca. 1 - 1,5 cm Kantenlänge schneiden. In einer großen, flachen A

30 Min. normal 23.08.2018
bei 3 Bewertungen

Die Makkaroni in kochendem Salzwasser bissfest garen. Kalt abschrecken und gut abtropfen lassen Die Lauchstange putzen, längs halbieren, waschen und in ca. 1cm breite Streifen schneiden. Danach in kochendem Salzwasser blanchieren und gut abtropfen

20 Min. normal 09.02.2008
bei 1 Bewertungen

bayerische Küche

20 Min. normal 19.04.2009
bei 1 Bewertungen

Die Haut der geräucherten Fischfilets abziehen und das Fleisch in kleine Würfel schneiden. Möhre, Sellerie und Lauch putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden, separat in Salzwasser blanchieren und anschließend in Eiswasser abschrecken. Den Dill

30 Min. normal 08.01.2007
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in ausreichend Salzwasser sehr al dente kochen, dann abgießen und abtropfen lassen. Vom Nudelwasser ca. 150 ml aufbewahren. Den Lachs in 1-2 cm schmale Streifen schneiden und in einer Pfanne kurz in der Butter anbraten, ca. 30 Sekunden p

30 Min. normal 08.12.2009
bei 2 Bewertungen

Den Porree putzen, waschen und der Länge nach in feine Streifen schneiden. Die Nudeln bissfest garen und den Porree ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Nudeln dazugeben. Die Kapern abtropfen lassen. Die Zwiebel würfeln, das Fett erhitzen und d

20 Min. simpel 20.07.2007
bei 4 Bewertungen

Die Lachsseite waschen, trocken tupfen und evtl. noch vorhandene Gräten mit einer Pinzette heraus ziehen. Alle Gewürze gut miteinander vermischen und auf den Lachs streuen. Die Zitrone und die Orange in dünne Scheiben schneiden und auf dem Fisch vert

30 Min. simpel 11.05.2009
bei 0 Bewertungen

Fischfond und Fliedermus in einen Topf geben, kurz aufkochen lassen und 2-3 Stunden bei schwacher Hitze köcheln lassen. Mit dem Mehl abbinden und weitere 10 Minuten köcheln lassen. In einer Pfanne den gewürfelten Schinkenspeck glasig auslassen. Das

20 Min. normal 26.05.2008
bei 0 Bewertungen

Porree und Zwiebeln putzen und klein schneiden und in einer Pfanne mit hohem Rand in etwas Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Thunfisch zerpflücken, dazu geben und 5 Minuten anbraten. Saure Sahne, Crème fraîche, Frischkäse, Kapern und durc

20 Min. simpel 01.09.2008
bei 0 Bewertungen

sehr gut als Pastasoße

20 Min. normal 25.07.2009
bei 0 Bewertungen

Die 4 Filets auf Teller verteilen. Zwiebeln hacken, Krabben abtropfen. Butter erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten. Wein, Calvados und Krabben zugeben, rasch durchschwenken bzw. erhitzen. Danach die Sahne einrühren und abschmecken. Über die F

15 Min. normal 15.11.2001
bei 0 Bewertungen

Fisch in Streifen schneiden, gefrorenen Fisch unaufgetaut verwenden. Etwas Zitronensaft darüber träufeln, salzen, in Mehl wenden und von allen Seiten in heißem Fett braten. Inzwischen Zwiebel und Äpfel in Würfelchen schneiden, Fisch aus der Pfanne

25 Min. normal 23.12.2006