„-crap“ Rezepte: Saucen, raffiniert oder preiswert, Herbst & Studentenküche 54 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
raffiniert oder preiswert
Saucen
Studentenküche
Camping
Dips
einfach
Europa
fettarm
Frühling
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Italien
kalorienarm
Kinder
Nudeln
Pasta
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 116 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen und abgießen. In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen und die klein gehackten Zwiebeln darin glasig anbraten, den in hauchdünne Scheiben geschnittenen Knoblauch dazu geben, kurz mit braten, nicht braun w

15 Min. simpel 16.05.2008
bei 21 Bewertungen

selbst ausgedacht

10 Min. simpel 30.06.2008
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 38 Bewertungen

Die Spaghettini bissfest kochen. In der Zwischenzeit den Brokkoli in ganz kleine Röschen teilen und roh in einer beschichteten Pfanne in Olivenöl anbraten, dann bei wenig Hitze sachte weiter braten, kleingeschnittene Zwiebel und durchgepressten Knob

15 Min. normal 17.10.2007
bei 16 Bewertungen

Das Hackfleisch im Wok oder einer großen Pfanne in dem Öl anbraten, Zwiebeln und Lauch nach einiger Zeit mit anbraten, dann den Knoblauch kurz mitbraten. Mit der Brühe ablöschen, dann die Kokosmilch, Limettenblätter und Chili dazugeben und ca. 5 Minu

15 Min. normal 05.03.2008
bei 7 Bewertungen

Frischkäse und Mascarpone mit 1 Esslöffel Knoblauchöl glatt rühren. Die Gemüsezwiebel fein hacken und ca. die Hälfte davon beiseite stellen. In einem Topf mit etwas Butter die andere Hälfte zusammen mit dem gepressten Knoblauch kurz anschwitzen. Dan

20 Min. simpel 15.03.2009
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Cabanossi klein schneiden, die Gurke schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. In eine Pfanne oder einen Topf die Sahne, die Cabanossi und die Gurke geben und mit Pfeffer und etwa einem gestrich

15 Min. simpel 15.06.2008
bei 8 Bewertungen

mit leckerer Tomatensauce und Parmesan

20 Min. simpel 01.03.2010
bei 6 Bewertungen

zu Pasta

15 Min. simpel 02.10.2007
bei 44 Bewertungen

leicht scharf

10 Min. simpel 12.03.2008
bei 4 Bewertungen

Rigatoni al pomodoro e basilico

10 Min. simpel 29.09.2008
bei 2 Bewertungen

Ein pikantes Pastagericht

25 Min. normal 03.07.2009
bei 8 Bewertungen

Spaghetti mit leckerer Knoblauch Speck Sauce

20 Min. simpel 05.03.2008
bei 3 Bewertungen

fettarm

25 Min. normal 31.07.2008
bei 3 Bewertungen

lecker und gesund und ohne Fleisch , hervorragend auch für Kinder

20 Min. normal 31.05.2007
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken, das Gemüse putzen, fein schneiden und in kochendem Salzwasser blanchieren, anschließend herausnehmen. Knoblauch und Zwiebel in Butter anbraten und das Currypulver zufügen, d

30 Min. normal 05.02.2008
bei 6 Bewertungen

Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Schafskäse ebenfalls würfeln. Zwiebeln fein hacken. Knoblauch in dünne Scheiben, Basilikumblättchen in feine Streifen schneiden. Die Oliven gegebenenfalls entsteinen. Öl in einer gro

20 Min. normal 18.02.2008
bei 3 Bewertungen

Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen. Den Sellerie waschen, putzen und schräg in Scheiben schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein würfeln, die Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Scheiben schneiden. Die Petersili

20 Min. normal 16.03.2010
bei 1 Bewertungen

Als Kräuter nehme ich eine Mischung vieler Sorten, z.B. hatte ich zuletzt Kräuter der Provence und die Tiefkühlmischung "8 Kräuter". Sehr gut ist auch die Kräutermischung, die für die hessische Grüne Soße verwendet wird. Wenn man getrocknete Kräuter

20 Min. normal 04.11.2009
bei 3 Bewertungen

Zwiebeln und Paprikaschoten klein schneiden und in einer Pfanne in Öl anbraten. Das Hackfleisch hinzufügen und ebenfalls anbraten. Die Tomaten hinzufügen und alles gut vermengen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und einige Minuten bei schwache

10 Min. simpel 26.05.2008
bei 4 Bewertungen

Zu Reis oder Nudeln

25 Min. normal 23.06.2008
bei 1 Bewertungen

Die Tomaten waschen,putzen und grob in Würfel schneiden. Den Porree putzen, gründlich waschen und in Ringe schneiden! Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Inzwischen Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch d

25 Min. normal 08.11.2008
bei 1 Bewertungen

Den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. 7-8 Minuten in Salzwasser kochen, danach eiskalt abschrecken. Achtung: Das Kochwasser unbedingt auffangen! Tagliatelle in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die Zwiebeln am besten mit der Küche

20 Min. normal 24.06.2009
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln während der Zubereitung der Sauce in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Sellerie putzen und sehr fein hacken und den Knoblauch durchpressen. Beides in einer Pfanne in etwas Olivenöl bei mittlerer Temperatur anbraten. Inzwischen die Sc

15 Min. normal 16.08.2009
bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser nach Packungsangabe al dente kochen. Inzwischen den Bacon in einer trockenen Pfanne knusprig braten, dann beiseite stellen. Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken.

15 Min. normal 17.10.2009
bei 2 Bewertungen

Kinder lieben es!

20 Min. normal 21.11.2009
bei 2 Bewertungen

Die Pasta in reichlich Salzwasser al dente kochen. Die Zucchini mit einem Sparschäler in flache Streifen ziehen, als ob man sie schälen würde. Die Zucchinistreifen in der Margarine kurz knackig braten, die Soja-Sahne angießen, den Safran dazu geb

20 Min. simpel 27.08.2008
bei 2 Bewertungen

Preiswertes Krisengericht

20 Min. normal 03.01.2009
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln, die Tomaten klein schneiden und den Knoblauch durchpressen. Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten und dann die Tomaten dazu geben. Kurz braten und dann mit der Gemüsebrühe aufgießen. Die Spaghetti wie gewohnt in reichlich Salzw

15 Min. simpel 24.03.2009
bei 3 Bewertungen

vegetarische Variante

20 Min. normal 22.09.2009