„-halal“ Rezepte: Saucen, Beilage & Fisch 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Fisch
Saucen
Aufstrich
Braten
Camping
Dips
einfach
Europa
Festlich
Frittieren
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
ReisGetreide
Schnell
Snack
Studentenküche
Vorspeise
bei 17 Bewertungen

Winter - Kabeljau

25 Min. normal 20.08.2008
bei 39 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in mittelgroße Würfel schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kartoffelwürfel darin unter Wenden bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten braten. 1 EL Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Fis

35 Min. normal 23.10.2006
bei 14 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser 10-12 min. kochen. Lachsfilet in kleine Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Öl erhitzen. Lachswürfel darin von beiden Seiten 8-10 min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Schalotten f

25 Min. normal 16.08.2009
bei 6 Bewertungen

Pangasiusfilet säubern, säuern, salzen, in Mehl wenden und in etwas Öl braten. Zwiebeln würfeln, andünsten mit Sahne und Weißwein ablöschen. Eine Minute köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer würzen. Reis nach Packungsanweisung kochen.

5 Min. simpel 01.07.2011
bei 3 Bewertungen

Soße: Die Zwiebel und den Fenchel würfeln und in ein wenig Butter glasig schwitzen, mit dem Fond und dem Weißwein ablöschen und alles weich kochen. Die Sahne zugeben und den Knoblauch hineinpressen, nochmals aufkochen. Alles durch ein Sieb passieren,

30 Min. normal 19.07.2013
bei 15 Bewertungen

Den Fischfond, die Hühnerbrühe und den Wein auf 1/3 bis 1/4 reduzieren. Die Möhren in Julienne schneiden, die Erbsenschoten kurz blanchieren, abschrecken und in schräge Streifen schneiden. Den Seeteufel in größere Würfel schneiden. Den Fisch in Butt

30 Min. pfiffig 17.10.2004
bei 4 Bewertungen

Schupfnudeln goldbraun braten, zum Schluss etwas Kräuterbutter dazu geben und die fertigen Nudeln darin wenden. Für die Sauce Gemüse klein schneiden. Zuerst die Zwiebeln glasig braten, dann Knoblauch, Karotten, Zucchini, Peperoni zugeben und anbrat

1 Min. simpel 19.09.2011
bei 10 Bewertungen

Die Eier 10 Minuten hart kochen, anschließend abschrecken und pellen. Den Reis in reichlich kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Brokkoli putzen, in kleine Röschen teilen und waschen, dann in kochendem Salzwasser ca.5 Minuten garen. Abgieße

30 Min. normal 05.02.2008
bei 3 Bewertungen

Zwiebel in Würfel schneiden und in Olivenöl anbraten. Thunfisch hinzugeben und kurz mit anbraten, dann mit dem Weißwein ablöschen. Ca. 5 Min. einkochen lassen und mit dem Pfeffer und einer guten handvoll Basilikum würzen. Sahne hinzu, kurz aufkochen

20 Min. simpel 09.08.2002
bei 1 Bewertungen

Für die Fischklopse Wasser in einem Topf erhitzen und den Fisch darin 20 Minuten ziehen lassen, nicht kochen! Den Fischsud abgießen (ca. 1 Liter aufheben) und den Fisch abkühlen lassen. Den abgekühlten Fisch von eventuell noch vorhandenen Gräten bef

15 Min. normal 24.07.2017
bei 1 Bewertungen

schmeckt optimal mit Kartoffelpüree

25 Min. normal 03.11.2017
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln der Länge nach in ca. 1 cm dicke Stäbchen schneiden. Die Kartoffeln in der Fritteuse portionsweise etwa 8 Minuten farblos vorfrittieren. Die Chips dann herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Mushy Peas: Die Minzblätter von

20 Min. normal 29.03.2019
bei 1 Bewertungen

Aus den Orangen 250 ml Saft auspressen und etwas Schale abreiben. Dies zusammen mit dem Weißwein zur Hälfte einkochen lassen. Die Zwiebel ganz fein hacken und in etwas Butter anschwitzen, anschließend mit Mehl bestäuben und mit der Sahne ablöschen (

30 Min. normal 22.08.2019
bei 2 Bewertungen

lecker-leichtes Sommergericht mit besonderer Note

10 Min. normal 07.08.2012
bei 2 Bewertungen

schnelle Beilage zu Kartoffeln oder auf Brot

10 Min. simpel 19.12.2008
bei 1 Bewertungen

Beilage zum schwedischen Krebsfest Kräftskiva

15 Min. simpel 08.08.2019
bei 1 Bewertungen

echt italienisch

15 Min. normal 02.04.2009
bei 1 Bewertungen

Kräuterfrischkäse, Frischkäse und Forelle zusammen in eine Schale geben und mit einem Zauberstab durchrühren. Forelle nach belieben beifügen, aber mindestens ein Päckchen. Soll der Geschmack stärker sein, kann natürlich noch mehr Forelle zugefügt w

6 Min. simpel 03.07.2009
bei 4 Bewertungen

Taramo ist Fischrogen und gleicht beim Kauf einer rosigen Paste. Man bekommt Taramo in jedem griechischen oder türkischen Lebensmittelgeschäft. Das harte Brötchen in Wasser einweichen. Das Wasser gut ausdrücken und in ein hohes Gefäß geben. Die Zwie

10 Min. simpel 22.08.2005
bei 0 Bewertungen

Das Ei trennen. Eigelb, Mehl, Stärke und Bier vermischen und glatt rühren. Alles ca. 15 Minuten quellen lassen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Senfgurken ebenfalls. Rauke waschen und fein hacken. Mayonnaise, Schmand, Zwiebel, Gurke und

30 Min. normal 26.06.2013
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten pürieren und Zitronensaft und Olivenöl dazu gießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wird zu gekochtem Fisch gereicht. 110 Kcal pro Portion.

20 Min. simpel 30.05.2016
bei 0 Bewertungen

Ein Familienrezept

15 Min. simpel 03.01.2017
bei 0 Bewertungen

mit Sauce Tartare, Erbsenpüree und triple-cooked chips

60 Min. normal 23.11.2018
bei 2 Bewertungen

sehr lecker, auch bei Kindern sehr beliebt

10 Min. normal 11.05.2011
bei 0 Bewertungen

Als Sauce für Nudeln

5 Min. simpel 13.02.2020
bei 2 Bewertungen

mit Drillingen ein köstliches leichtes Essen

30 Min. normal 10.06.2010
bei 4 Bewertungen

Die Menge der einzelnen Zutaten kann je nach Geschmack differieren. Die einzelnen Zutaten miteinander verrühren und immer wieder abschmecken. Falls es zu scharf empfunden wird, kann man auch Creme fraiche oder Mayonnaise unterrühren.(Der Phantasie si

30 Min. simpel 11.01.2002
bei 2 Bewertungen

Zuerst das Paniermehl oder die Semmelbrösel in einen Teller geben. In einen zweiten Teller die Eier geben, diese dann verschlagen und etwas Salz dazu geben. Zu dem Paniermehl noch Zitronenschalenabrieb und den Zitronenpfeffer geben. Dann die Fischfil

25 Min. normal 23.01.2007
bei 3 Bewertungen

Man koche oder backe je nach Geschmack eine Forelle. Zwiebel und Knoblauch werden geschält und gewürfelt und mit dem in Ringe geschnittenen Lauch in Butter gedünstet. Aus dem Wein, dem Essig, den Brühwürfeln und dem Zucker wird ein heißer Sud aufgeko

30 Min. normal 26.04.2002
bei 1 Bewertungen

auch lecker zu Country - Potatoes oder als Brotaufstrich

20 Min. normal 23.02.2011