„-ramazotti“ Rezepte: Saucen, Dips, raffiniert oder preiswert & Camping 119 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Camping
Dips
raffiniert oder preiswert
Saucen
Aufstrich
Basisrezepte
Beilage
Braten
Deutschland
einfach
Europa
fettarm
Fisch
Frucht
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Griechenland
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Resteverwertung
Salat
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
bei 65 Bewertungen

passt zu Fladenbrot und geröstetem Bauernbrot und als Dip/Beilage zu Rohkost

10 Min. simpel 04.03.2009
bei 74 Bewertungen

passt perekt zu gegrilltem Fleisch oder zu Baguette

15 Min. simpel 04.08.2009
bei 102 Bewertungen

sehr lecker, fast wie Heinz Sandwich - Spread

25 Min. simpel 16.05.2010
bei 85 Bewertungen

von Korfu ohne Quark oder Sahne

15 Min. simpel 22.05.2007
bei 18 Bewertungen

Unzählige THW- und Feuerwehrler können sich nicht irren.

10 Min. simpel 10.09.2008
bei 44 Bewertungen

Der wahrscheinlich beste Dipp zum Grillen, sowie für Spare Ribs und Chickenwings

5 Min. normal 04.04.2004
bei 76 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander aufkochen. Schmeckt sowohl warm als auch kalt und hält sich im Kühlschrank ca. 4 Wochen.

15 Min. simpel 18.03.2009
bei 26 Bewertungen

preiswertes, schnelles Pfannengericht

20 Min. simpel 22.06.2009
bei 44 Bewertungen

auf den Döner oder zu ZigarettenBöreks, schmeckt aber auch super auf z.B: Rosenkohl

5 Min. simpel 22.10.2008
bei 31 Bewertungen

zu Fleisch und Geflügel

15 Min. simpel 01.09.2008
bei 10 Bewertungen

Die Butter vor der Zubereitung auf Zimmertemperatur bringen. Butter mit allen Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit dem Mixer gründlich vermischen. Mindestens 2 Stunden ziehen lassen und dann probieren, gegebenfalls etwas nachwürzen. Vorsicht mit

15 Min. simpel 29.04.2010
bei 21 Bewertungen

selbst ausgedacht

10 Min. simpel 30.06.2008
bei 11 Bewertungen

mit getrockneten Kräutern

15 Min. simpel 01.08.2007
bei 11 Bewertungen

Den Knoblauch durchpressen und in etwas Öl in einem beschichteten Topf anbraten, Tomatenmark dazu geben und kurz mitrösten. Die Sahne dazugeben, gut verrühren, dann die Milch und den Spritzer Sherry dazugeben und die Sauce etwas köcheln lassen. Zum

10 Min. simpel 07.04.2008
bei 7 Bewertungen

zu Schwein und Geflügel ...

10 Min. simpel 29.07.2010
bei 10 Bewertungen

die Soße am besten zwei Tage vorher zubereiten!

30 Min. normal 17.10.2009
bei 10 Bewertungen

superleicht und fettarm - schmeckt aber nicht so, sondern superlecker!

5 Min. simpel 03.01.2009
bei 8 Bewertungen

superlecker zum Grillen

10 Min. simpel 23.07.2010
bei 11 Bewertungen

für 500 g Spaghetti

10 Min. simpel 11.04.2009
bei 5 Bewertungen

lecker zum Grillen, Dippen oder auch pur auf``s Brot als Aufstrich

5 Min. simpel 11.10.2009
bei 9 Bewertungen

lecker als Dip zu Kartoffeln oder Spargel

10 Min. simpel 11.03.2010
bei 7 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Die Tomaten gut abtropfen lassen und klein würfeln. Die Champignons in Scheiben schneiden. In einer Pfanne die Butter zusammen mit dem Öl erhitzen, dann Zwiebeln, Knoblauch und die Pilze hinein geben und sanft

20 Min. normal 04.01.2009
bei 6 Bewertungen

Butter weich werden lassen. Danach alle Zutaten miteinander verrühren, zu einer Rolle formen, in Klarsichtfolie wickeln und für mind. 3 Stunden in den Kühlschrank.

20 Min. simpel 23.04.2008
bei 2 Bewertungen

Rote Beete und den Frischkäse mit einem Mixer pürieren. Den Knoblauch dazu pressen, mit Salz und Pfeffer würzen. Im Kühlschrank 1 Stunde durchziehen lassen, evtl. nachwürzen. Keine Angst vor der Farbe! Bis jetzt war das der Partyrenner!Dazu passt Ba

5 Min. pfiffig 07.11.2008
bei 4 Bewertungen

zu Pellkartoffeln oder einfach zum Dippen mit Crackern, Brot etc.

15 Min. simpel 10.08.2010
bei 5 Bewertungen

ideal für Cräcker oder Baguette

5 Min. simpel 26.06.2010
bei 4 Bewertungen

mega lecker zur Grillsaison

15 Min. simpel 26.08.2008
bei 2 Bewertungen

passt gut zu gegrilltem Fleisch

10 Min. simpel 20.10.2010
bei 5 Bewertungen

Den Speck und Zwiebel in Würfel schneiden. Den Speck in einem Topf auslassen, dann die Wiener mitbraten, die Zwiebel und die Butter dazu und das Ganze mit den passierten Tomaten ablöschen. Mit Pfeffer, Salz und fetter Brühe abschmecken und mit Mehl

30 Min. simpel 26.06.2010
bei 15 Bewertungen

Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen. Für den Quark-Radieschen-Dip Quark mit Crème fraîche, Radieschen und Kresse verrühren und mit den Gewürzen pikant abschmecken. Für den Tomaten-Zwiebel-Dip Zwiebeln und Knoblauch in heißem Öl andünsten, Tomaten

20 Min. simpel 23.07.2007