„Sultaninen“ Rezepte: Vegetarisch 165 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 9 Bewertungen

ein vegetarisches Hauptgericht für zwei oder eine Vorspeise für vier bis sechs Personen

15 min. simpel 17.04.2011
 bei 2 Bewertungen

Die Karotten säubern und raspeln. Den halben Apfel schälen und raspeln. Mit den restlichen Zutaten vermengen und servieren.

15 min. simpel 20.08.2015
 bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in der Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel mit den Cashewkernen andünsten. Curry dazugeben und etwas mit dünsten. Reis, Sultaninen und Zimtstange dazugeben. Mit der Brühe aufgießen und bei mittlerer Hitze garen

10 min. simpel 25.11.2015
 bei 0 Bewertungen

eifrei

30 min. simpel 17.04.2014
 bei 1 Bewertungen

andere Sirupreste können dazugemischt werden, überreife Bananen verwerten, Bratensoße verfeinern

25 min. normal 28.04.2010
 bei 0 Bewertungen

einfach und schnell

10 min. simpel 13.09.2016
 bei 0 Bewertungen

Die Sultaninen unter heißem Wasser abbrausen, abtropfen lassen und im Wein aufkochen. Abkühlen lassen und mit Likör, Essig, Zucker, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Vom Fenchel die Stiele und mögliche braune Stellen entfernen, das Grün fein hacken. F

30 min. simpel 16.07.2013
 bei 3 Bewertungen

Sultaninen in warmem Wasser einweichen. Das Mehl mit 1 TL Salz in eine Schüssel sieben, eine Mulde eindrücken. Die Hefe mit Zucker in 100 ml warmem Wasser verquirlen, in die Mulde gießen und mit etwas Mehl verrühren. Abgekühltes Schmalz zugießen. A

30 min. normal 29.09.2006
 bei 1 Bewertungen

vegetarisch

20 min. normal 05.09.2017
 bei 1 Bewertungen

speziell, aber lecker

15 min. simpel 19.11.2006
 bei 0 Bewertungen

Chinakohl mit Sultaninen und Berberitzen

15 min. simpel 16.05.2010
 bei 4 Bewertungen

schnell und einfach

5 min. simpel 16.02.2008
 bei 1 Bewertungen

gesund, vegetarisch und lecker

10 min. normal 12.07.2015
 bei 0 Bewertungen

Gesunde Nascherei

30 min. simpel 24.04.2001
 bei 0 Bewertungen

ein Rezpet aus NRW

20 min. simpel 08.07.2012
 bei 11 Bewertungen

Olivenöl in einen Topf geben und erhitzen. Zwiebeln schälen, würfeln und im Öl andünsten. Nach einiger Zeit Cayennepulver hinzugeben. Durchmischen. Bulgur hinzugeben, durchmischen und bei mäßiger Hitze ein wenig rösten. Sultaninen und Sonnenblumenker

15 min. simpel 17.11.2002
 bei 3 Bewertungen

Die Birnen von Schale und Kerngehäuse befreien. Nun mit den anderen Zutaten, außer den Rosinen, ganz fein mixen und in einen hohen Topf geben. Die Rosinen dazu geben. Zum Kochen bringen und mindestens 4 Minuten sprudelnd kochen und dann eine Gelierpr

15 min. simpel 13.12.2008
 bei 4 Bewertungen

Adas Polo - ein persisches Gericht

5 min. simpel 12.09.2011
 bei 1 Bewertungen

Kalorienarm naschen zur Weihnachtszeit

10 min. simpel 19.12.2017
 bei 2 Bewertungen

Ein Mix aus Pasta und Kaiserschmarrn

15 min. normal 17.08.2009
 bei 2 Bewertungen

Chicorée mal anders

30 min. simpel 21.06.2012
 bei 1 Bewertungen

Eigenkreation

10 min. simpel 25.02.2014
 bei 0 Bewertungen

Einfach zubereitet, gerade an heißen Tagen ein superleckerer Gaumenschmaus

20 min. simpel 07.08.2017
 bei 2 Bewertungen

Eine Art Relish, das jedem guten Stück Fleisch ein aromatisches Topping verleiht

30 min. normal 06.03.2009
 bei 2 Bewertungen

mit Äpfeln

10 min. simpel 03.12.2005
 bei 1 Bewertungen

Möhren schälen und mit dem Bundmesser in Scheiben schneiden, mit der gehackten Zwiebel in Margarine rundherum anbraten, etwas Wasser angießen damit nichts anbackt, salzen, pfeffern, die Rosinen zugeben und zugedeckt 20 Minuten dünsten. Dann die Hasel

10 min. pfiffig 24.05.2004
 bei 0 Bewertungen

Südtiroler Süßspeise

20 min. normal 12.06.2008
 bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten köcheln lassen. Danach alles pürieren und bei Bedarf mit etwas Wasser verdünnen.

10 min. simpel 11.05.2015
 bei 0 Bewertungen

Die Birnen waschen und die Kerngehäuse entfernen, die Birnen müssen nicht geschält werden, das ist aber Geschmacksache. Ich lasse die Schale dran. Den Fenchel putzen und das Grün abschneiden. Beides in mundgerechte Stücke schneiden. Den Feta-Käse da

15 min. simpel 28.08.2017
 bei 113 Bewertungen

Rote Paprika schälen, Strunk und Kerne entfernen, in Würfel (ca. 1 cm) schneiden. Mango schälen, vom Kern schneiden, ebenfalls würfeln. Knoblauch fein hacken, Zwiebeln würfeln, beides in wenig Öl auf großer Flamme anschwitzen (nicht bräunen!). Mango

80 min. simpel 27.02.2002