„Karotten Pastinaken Kartoffeln“ Rezepte: Vegetarisch 76 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, günstig, scharf, gesund, vegetarisch, vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

gibt man noch Kartoffeln hinzu, ist es ein vollwertiges, vegetarisches Essen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

Ofengemüse mit Pastinaken, Rote Bete, Möhren, Süßkartoffeln, Kartoffeln auch Kürbis oder Mairübchen passen dazu

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.10.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ich habe sie als Erweiterung zur Kleinkinder-Brei-Koch-Aktion gekocht

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kürbissuppe mit Pastinaken, Süßkartoffel, Karotten und Kartoffeln

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Kartoffeln mit Schale vorgaren. Kohlrabi und Zwiebel schälen, sämtliches Gemüse würfeln, ebenso dann die fertig gegarten Kartoffeln. Zwiebel in etwas Öl scharf anbraten, Kartoffeln (mit Schale) salzen und pfeffern und ebenfalls anbraten. Dann das übr

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Frischkäse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Pastinaken, Möhren, Kartoffeln und die Zwiebel schälen, grob raspeln und in einer großen Schüssel mischen. Nun die Eier, das Mehl und die Gewürze zugeben und untermengen (geht am Besten mit den Händen). Ruhig etwas kräftiger würzen, denn die Mass

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

aus Gemüsewurzeln, wie Möhren, Petersilienwurzel und Pastinake

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.04.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Gratin ohne Vorkochen mit Karotten, Porree und Pastinaken

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

Pastinaken, Karotten und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Alles in einem Topf mit der Butter anschwitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch ebenfalls schälen, fein würfeln und in den Topf hinzugeben. Alles mit dem Currypulver bestäuben und mit

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen und darin die Kartoffeln, die Möhren, die Pastinake, den Ingwer und den Knoblauch 20 - 30 Minuten kochen. In der Zeit den Schnittlauch und die Petersilie hacken und beiseite legen. Danach das Öl und den Zitronensa

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Gemüse und die Kartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel in heißem Öl angehen lassen. Wenn sie glasig sind, die Kartoffel-, Karotten- und Pastinakenwürfel zufügen und auch angehen lassen. Kurz vor dem Ablöschen den geha

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan, laktosefrei, vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2018
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfacher Bauchschmeichler für herbstliche, kalte Tage

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.10.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Gemüsezutaten auf der Mandoline oder dem Gemüsehobel in sehr feine Scheiben raspeln. Beide Öle in einem hohen Topf erhitzen. Die Mehle gründlich mischen und zusammen mit den Gemüsescheibchen in einem Plastikbeutel gründlich vermischen. Dann p

access_time 55 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 29.07.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Pastinaken, Kartoffeln, Möhre, Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Sellerie in kleine Scheiben schneiden. Zwiebel in Öl glasig dünsten. Curry hinzugeben, kurz anbraten. Das Gemüse zu dem Zweibel-Curry-Gemisch dazugeben, bei milder Hitze zug

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.03.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Passt zu fast allen Schmorgerichten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Pastinaken, Butternutkürbis und anderen Knollen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Pastinaken, Kartoffel, Möhre und Zwiebel schälen, in Stücke schneiden und in einen Topf geben. Mit Wasser auffüllen, so dass die Gemüsestücke bedeckt sind. Etwa 20 Minuten kochen lassen. Das Kochwasser abgießen und die Gemüsestücke mit dem Püriersta

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch, schnell und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Gemüse schälen, dann Pastinake, Möhren und Kartoffel in Stücke schneiden und mit Wasser bedeckt in einem Topf zum Kochen bringen. Nach Geschmack Salz ins kochende Gemüse geben und dann auf kleiner Flamme leicht köcheln lassen. Die Roten Beten ra

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Gemüse in Würfel bzw. Scheiben schneiden. Die Zwiebel in etwas Öl glasig anschwitzen. Dann die Karotten dazugeben und etwas mitbraten lassen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dann das übrige Gemüse dazugeben und wei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

einfach und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Pastinaken, Karotten und Kartoffeln grob reiben. Mit den Eiern, Mehl, Salz, Korianderpulver und ein wenig Honig vermischen. Etwas feingewiegtes Koriandergrün oder Petersilie unterrühren. Aus dem Teig in heißem Öl portionsweise kleine Puffer kross

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Gemüse in etwa pommesgroße Stücke schneiden und in einer Mischung aus Öl und Gewürzen wälzen. Ich nehme immer eine Mischung aus Salz, Chilipulver und mediterranen Kräutern. Es empfiehlt sich, die Rote Bete getrennt vom restlichen Gemüse zu marini

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gute Gemüsesuppe mit Getreide

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gemüse reiben. Das geriebene Gemüse ausdrücken und die überschüssige Flüssigkeit abkippen. Die Eier, das Mehl, die Stärke und die Gewürze dazugeben und alles ordentlich miteinander vermischen. Mit einem Esslöffel Häufchen in eine ordentlich mit

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.02.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aromatische Zubereitung mit Wurzelgemüse

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2017