„Käse-sahne“ Rezepte: Vegetarisch 3.141 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (15)

glutenfrei und vegan

25 min. simpel 31.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Nudeln etwas bissfester als sonst kochen und abgießen. Nicht abschrecken sondern im offenen Sieb dampfen lassen. Nebenbei die Zwiebel in Würfel schneiden, in etwas Öl anschwitzen und die abgetropften Nudeln dazu geben. Etwas anbraten und mit Sa

15 min. simpel 26.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

Zuerst die Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden. Am besten gleich danach auch schon die Champignons putzen und anschließend in Scheiben schneiden. Dann etwas Öl in einen Kochtopf geben und die Zwiebelwürfel glasig dünsten. Die Champignons dazugeb

25 min. simpel 05.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (10)

Brokkoli in Röschen teilen und kochen. Käse und Sahne in einen Topf geben mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Solange unter rühren erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist. Den gekochten Broccoli dazugeben. In der Zwischenzeit die Nudeln kochen.

15 min. simpel 26.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (13)

einfach, schnell und superlecker

30 min. simpel 30.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Sahne erhitzen, Mascarpone dazugeben und unter Rühren darin auflösen. Den Parmesan und die Gewürze dazugeben und unter Rühren so lange köcheln lassen, bis eine sämige Sauce entsteht. Heiß servieren. Die Sauce passt sehr gut zu Spaghetti. Tipp:

15 min. simpel 15.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Spätzle nach Packungsanweisung kochen. Die Zwiebel und die Tomaten würfeln. Die Zwiebel in der Pfanne glasig dünsten. Die Tomatenstücke dazugeben. Etwa 3-5 Minuten dünsten und dabei häufig umrühren. Den Käse in kleine Stücke schneiden und zusa

15 min. normal 29.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (4)

Makkaroni in Salzwasser garen und abgießen. Zwiebeln in Würfel, Porree in Ringe schneiden. Butter erhitzen, Zwiebeln und Porree darin andünsten. Makkaroni und Käse dazugeben, Sahne darüber gießen und unter ständigem Wenden die Sahne langsam in die

20 min. normal 28.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Knoblauch abziehen und einen evtl. grünen Keim entfernen, dann entweder klein schneiden oder durch eine Presse drücken. In einem Topf 1 TL Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und braunen Rohrzucker zugeben und da

25 min. simpel 16.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

Nudelwasser aufsetzen. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Sobald die Nudeln ins Wasser kommen, Öl in einer Pfanne erhitzen, Zucchinischeiben anbraten. Gemüsebrühe mit Sahne und dem Wasser in einer Tasse verrühren und in die Pfanne geben und

10 min. simpel 26.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die gewaschenen Zucchini reiben und in eine Schüssel geben. Frischkäse oder Schmand, 100 g Käse, Salz, Pfeffer, Olivenöl, gepresste Knoblauchzehe, Petersilie, Gemüsebrühe oder Vegeta zugeben und gut durchmischen. Die Cannelloni mit der Zucchinimisch

40 min. normal 21.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Den Käse in kleine Stücke zerteilen. Die Sahne mit der Milch aufkochen. Den Käse unterrühren und die Soße mit Salz und Pfeffer würzen. Die Nudeln abtropfen lassen und mit der Soße vermischen.

20 min. simpel 13.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit leckerer Reis - Gemüsefüllung

45 min. normal 20.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Nudelsoße

20 min. normal 27.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zunächst die eingelegten Tomaten klein schneiden und zusammen mit dem Pesto und dem Tomatenmark kurz anrösten. Nur kurz, damit nichts anbrennt oder bitter wird - nur für den Geschmack. Diese "Würzmischung" dann ungefähr 2 fingerhoch mit Wasser ablös

10 min. simpel 20.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Möhren und Gurken schälen und in mundgerechte Stücke scheiden. Die Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Möhren in einem Topf mit 1/4 l Salzwasser 12 Minuten kochen. 2 EL Butter in der Pfanne zerlassen. Darin die Gurken und Lauchzwie

10 min. normal 16.06.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell und einfach

10 min. simpel 04.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

glutenfrei + eifrei + eigenes Rezept

40 min. simpel 15.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, lecker und vegetarisch

15 min. normal 08.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Champignons

5 min. simpel 09.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei + eifrei

30 min. simpel 14.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisches Hauptgericht

25 min. normal 27.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vegetarische Variante

10 min. simpel 23.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel klein schneiden und mit dem gewürfelten Schinken in etwas Öl glasig dünsten. Danach kommen die süße und die saure Sahne in den Topf. Alles nur erhitzen, nicht kochen. Nun den Sahneschmelzkäse sowie den Brunch hinzufügen und alles verrühren,

5 min. normal 20.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Zucchini und Tomaten

20 min. simpel 11.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

passt super zu bunten Nudeln

10 min. simpel 10.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln in viel Salzwasser al dente kochen, abschütten und sofort wieder in den Topf zurückgeben. Etwas Butter an die Nudeln geben und schmelzen lassen. Den Herd auf kleinste Flamme stellen. Dann die Sahne dazugeben und sofort den Schmelzkäse und

5 min. simpel 07.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zwiebeln schälen, klein schneiden und in erhitztem Öl andünsten. Pilze abschütten, zugeben und ebenfalls andünsten. Sahne und Schmand zugeben. Zum Schluss den Käse hinein geben und zerlaufen lassen. Dann nur noch nach Geschmack mit Salz und Pfeffer w

20 min. simpel 10.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen abziehen. Die Zwiebeln fein würfeln. Den Mangold waschen, gut abtropfen lassen und putzen. Die Mangoldstiele quer in 1 cm und die Mangoldblätter quer in 2 cm breite Streifen schneiden, dabei sehr große Blätter vorh

20 min. normal 26.11.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln fein würfeln und in der Butter andünsten. Mit dem Mehl bestäuben und kurz anschwitzen lassen. Milch und Sahne aufgießen, dann den Gorgonzola einrühren. 5 Min. köcheln lassen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Walnusskerne g

20 min. simpel 17.01.2003