„Steckrübe“ Rezepte: Vegetarisch & Herbst 100 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

(Steckrüben werden teils auch Kohlrüben, Wruken oder so genannt)

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (131)

kalorienarmes Hauptgericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (43)

feines Gemüsepüree, Trennkost - geeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

asiatisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Die Steckrüben gründlich unter kaltem Wasser mit einer steifen Bürste abschrubben. Stielansatz und Wurzelende abschneiden, die Rüben schälen und in 1-cm große Würfel schneiden. Die Würfel in einen Topf mit genügend Salzwasser zum Bedecken geben und z

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Zwiebeln fein hacken. Steckrübe schälen, grob würfeln. Kürbis (bei Bedarf) schälen, ebenfalls würfeln. Zwiebeln, Steckrüben und Kürbis im heißen Öl andünsten. 1 EL Curry darüber streuen und kurz mitdünsten. Mit der Brühe ablöschen, salzen, pfeffern.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

asiatisch, fleischlos

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Pilze, mit lauwarmem Wasser bedeckt, ca. 15 Min. einweichen. Steckrübe schälen und in sehr feine Scheiben raspeln. Zwiebeln fein hacken. Pilze abgießen. Steckrübe, Zwiebeln, Pilze und Estragon in eine Auflaufform schichten. Sahne, Brühe, Milch, Salz

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

für eine kohlehydrat- und fettarme Ernährung - WW und Trennkost gut geeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

süß-pikante Beilage z.B. zu gebratenem, gekochtem oder eingelegtem Fisch oder Fleisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Reis in einem Sieb abbrausen und gut abtropfen lassen. Die Steckrüben schälen, abspülen und würfeln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und beides fein hacken. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Steckrübenwürfel mit den Zwiebel

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

ein Rösti aus Steckrüben, ideal zu Fisch oder Fleisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

abgewandeltes Rezept eines finnischen Steckrübenauflaufs

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Rübe schälen und in Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und waschen, den Porree vorbereiten und beides in Scheiben schneiden. Kartoffeln und Rüben in Salzwasser ca. 10 Minuten garen, nach 5 Minuten den Porree zufügen. Das Gemüse abseihen, ab

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

dazu Schafskäsequark

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rüben waschen, schälen, nochmals kurz waschen und in kleine Scheibchen schneiden. Zucker im Fett bräunen wie zu Karamell. Die Rüben hinzugeben und andünsten. Etwas von der Flüssigkeit hinzufügen und das Salz ebenfalls. Zugedeckt bei mäßiger Hitze gar

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Steckrübe, Möhren und Zwiebel schälen und in Stücke schneiden. Alles zusammen in einem EL Öl anbraten und mit Brühe ca. 25 Minuten kochen lassen, bis alles weich ist. Milch und den Schmelzkäse dazugeben und die Suppe pürieren. Mit Salz, Pfeffer und K

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

passt sehr gut zu Ochsenbrust und Reiberdatschi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

raffiniert, einfach, super lecker

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.01.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Steckrübe in dicke Scheiben schneiden, schälen und in grobe Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Die Steckrüben- und Kartoffelwürfel zusammen in kochendem Salzwasser ca. 15- 20 Minuten garen. Steckrüben- und Ka

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.11.2018
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Erbsen in kochendem Wasser auftauen. Steckrübe schälen und grob raspeln. Die Schlagsahne steif schlagen und unter die Mayonnaise heben, Kräuter (gehackt bzw. in Röllchen) dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Rübenraspel

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.03.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

fruchtig-herbe Beilage mit Koriandersamen und Majoran

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

kann auch als Gemüsebeilage verwendet werden

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

eine vegane Vorspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schmeckt warm und kalt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Hokkaidokürbis waschen, entkernen und mit der Schale in grobe Stücke schneiden. Die Steckrübe schälen. Nun 1/3 davon fein würfeln und beiseitestellen, den Rest der Steckrübe ebenfalls grob klein schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Di

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

süß - pikant, vegetarischer Brotaufstrich auf der Basis von Sonnenblumenkernen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und mit wenig Kalorien

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser gar kochen. Dann abgießen und auskühlen lassen. Die Steckrübe schälen, waschen und würfeln. Dann in wenig Salzwasser bissfest (je nach Geschmack) kochen und danach abgießen. Die Paprikaschote halbieren und en

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.01.2015