„Bohnen Rezept“ Rezepte: Vegetarisch, Herbst & Resteverwertung 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Tomaten und Mungbohnen-Sprossen, schnell gemacht bei Resteverwertung von gegarten grünen Bohnen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.07.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

wenn ich mich verwöhnen will

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr schmackhaft in der kalten Jahreszeit. Zum Verwerten eingefrorener Zucchini

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln nach Vorschrift "bissfest" garen. Die Bohnen in Stücke schneiden und in leicht gesalzenem Wasser 8 bis 10 Minuten garen, abgießen, aber etwa 2 Esslöffel vom Bohnenwasser für die Marinade auffangen. Die Bohnen sofort in eiskaltes Wasser ta

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Trotz des Namens ein vegarisches Gericht, weil statt Speck oder Fleisch Bohnen verwendet werden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Leichter und leckerer Salat zu Silvester

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Semmelknödel in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Bohnen putzen und waschen. Möhren schälen, abspülen und in Scheiben schneiden. Gemüse in Butter ca. 1 Minu

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, pikant, fruchtig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leicht scharf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

bunt und gesund

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Wasser zum Kochen bringen. Den Reis waschen, in das kochende Wasser geben und gar kochen. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln in Ringe und die Aubergine in kleine, dünne Stifte schneiden. Nacheinander in einen Topf mit etwas heißem Öl geb

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das gekochte Gemüse klein schneiden. Die Nudeln al dente kochen. Butter und Öl erhitzen und das ganze Gemüse anrösten, mit den Dosentomaten "ablöschen". Die Tagliatelle abseihen und in eine große Schüssel geben. Die Gemüsesauce einmal aufkochen las

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gesunde, leckere Lasagne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. In etwas Öl die Zwiebeln glasig dünsten. Alle Gemüsesorten außer Lauch, Süßkartoffeln und Bohnen kurz mit anschwitzen und dann mit der Gemüsebrühe aufgießen. Zum Kochen bringen und 10 min. köcheln lassen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

eingelegtes Gemüse von Mauritius

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.08.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Bohnen waschen, von den Enden befreien und in 5 cm lange Stücke schneiden. Die Möhre waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Sojabohnenkeimlinge, den Feldsalat und die Weißkohlblätter in mundgerechte Stücke schneiden. Den Lauch put

access_time 2745 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (53)

Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Kartoffeln, Karotten, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Anschließend die Chili-Bohnen dazugeben, mit der Gemüsebrühe aufgießen und alles zum Kochen bringen. Die roten Linsen waschen und dazugeben. Nach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.04.2008