„Dill“ Rezepte: Vegetarisch, Eier, gekocht & Lactose 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: viel

Vegetarisch
Eier
gekocht
Lactose
Ei
Schnell
einfach
Hauptspeise
Gluten
Saucen
Resteverwertung
Gemüse
Getreide
Ostern
Studentenküche
Camping
Kartoffeln
Reis
Low Carb
bei 18 Bewertungen

Frischen Dill waschen, trocken schleudern und fein schneiden. Die Milch mit etwas Salz in einem Topf zum Kochen bringen und in der Zwischenzeit Mondamin in der Sahne auflösen. Dies dann anschließend zu der kochende Milch zufügen. Soviel Mondamin ein

15 Min. simpel 14.10.2006
bei 47 Bewertungen

Die Eier einstechen und in kochendem Salzwasser 8 Minuten kochen. Kurz in kaltes Wasser legen und später schälen. Die Zwiebeln schälen, würfeln und in Butter braten, bis sie weich und goldgelb sind. Das Mehl einstreuen und kurz aufschäumen lassen.

35 Min. normal 24.01.2008
bei 188 Bewertungen

schnell, einfach und günstig

15 Min. normal 11.09.2010
bei 8 Bewertungen

Die Eier 12 Minuten kochen. Im kalten Wasser abspülen, pellen und halbieren. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Mit Mehl bestäuben und anschwitzen, aber nicht braun werden lassen.

15 Min. normal 27.05.2011
bei 27 Bewertungen

Eier hart kochen, abschrecken, schälen. Butter oder Margarine erhitzen, Mehl einstreuen, kurz anschwitzen und mit Brühe aufgießen. 7 Minuten kochen lassen. Eigelb mit Sahne verquirlt in die heiße, aber nicht mehr kochende Soße rühren. Dann gehackte K

30 Min. normal 05.07.2005