„Dill“ Rezepte: Vegetarisch, Snack & Eier 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eier
Snack
Vegetarisch
Aufstrich
Braten
Dips
Ei
einfach
Europa
Fingerfood
Frühstück
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
kalt
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
marinieren
Ostern
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Studentenküche
Vorspeise
warm
bei 2 Bewertungen

für ein Buffet geeignet

20 Min. normal 24.09.2014
bei 4 Bewertungen

Eier, Sahne, Salz, Pfeffer und Worcestersauce aufschlagen, Dill und Krabben untermischen. Die Kräuterbutter in der Pfanne auslassen, die Eier-Krabbenmischung zufügen und bei mittlerer Hitze langsam stocken lassen. Das Rührei ist fertig, wenn das Ei

10 Min. simpel 20.06.2007
bei 0 Bewertungen

Die hart gekochten Eier pellen, halbieren und die Eigelbe herauslösen. Die Eiweiße werden noch benötigt. Den Dill von den Stängeln zupfen und die Dillspitzen hacken. Den Meerrettich fein reiben. Die Eigelbe in eine flache Schüssel oder einen tiefen

15 Min. simpel 28.05.2019
bei 2 Bewertungen

vegetarisch, glutenfrei

15 Min. simpel 03.09.2016
bei 55 Bewertungen

Deko für das Büfett zum Kindergeburtstag, kreatives Gemüse

10 Min. simpel 05.04.2012
bei 3 Bewertungen

Die Eier 8 min. kochen und gut abschrecken, damit sich die Eier später leichter pellen lassen. Die geschälten Eier halbieren und das Eigelb mit den Fingern oder einem Löffel vorsichtig rausnehmen, damit im Eiweiß eine runde Form erhalten bleibt. Di

15 Min. simpel 15.12.2011
bei 17 Bewertungen

Die Eier mit etwas Mineralwasser verschlagen, mit Pfeffer und Salz würzen. Krabben mit Crème fraîche, Dill, Pfeffer und Salz gut mischen. In der Mikrowelle 1 Minute erhitzen. Die Eiermasse in einer beschichteten Pfanne zu einem Omelett backen, auf ei

10 Min. simpel 31.03.2003
bei 40 Bewertungen

Die Möhren schälen und grob reiben. Die Kartoffeln schälen und fein reiben. Die Walnüsse grob hacken. Möhren, Kartoffeln und Nüsse mit Eiern, Mehl und etwas Salz und Pfeffer vermischen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, jeweils mit einem Esslöffel

20 Min. normal 27.08.2009
bei 15 Bewertungen

Low Carb, SiS

30 Min. normal 09.05.2014
bei 9 Bewertungen

Eier mit Wasser verquirlen. Käse unterrühren und würzen. Margarine in der Pfanne erhitzen und Omelettmasse hineingeben. Abgetropfte Krabben und gehackten Dill darauf verteilen. Stocken lassen und übereinander klappen.

10 Min. normal 18.06.2009
bei 2 Bewertungen

Ein leckeres Abendessen und auf jedem kalten Buffet willkommen.

20 Min. simpel 02.05.2008
bei 1 Bewertungen

Ideal zur Low Carb Ernährung

25 Min. simpel 13.11.2014
bei 2 Bewertungen

Rezept für den Thermomix

5 Min. simpel 18.05.2014
bei 1 Bewertungen

fix, einfach und lecker

10 Min. simpel 01.04.2019
bei 0 Bewertungen

in Muffinförmchen gestockt und zweifarbig gespritzt bzw. gefüllt, ein Muss auf jedem Büfett

15 Min. simpel 25.10.2018
bei 2 Bewertungen

nach einer Idee von Helmut Gote

10 Min. simpel 25.01.2016
bei 0 Bewertungen

Die Eier hart kochen und halbieren. Aus der Majo, den gefrosteten Kräutern und dem Sahnemeerrettich eine herzhafte Marinade zubereiten. Mit Pfeffer, Salz und etwas Essig nach Geschmack verfeinern, bitte nicht den Zucker vergessen. Zum Schluss die gan

30 Min. simpel 18.05.2008
bei 5 Bewertungen

altes Rezept aus dem Nachlass meiner Mutter

20 Min. simpel 10.11.2009
bei 14 Bewertungen

warme Variante der russischen Eier aus Belarus

30 Min. normal 23.04.2012
bei 1 Bewertungen

einfaches, leichtes Gericht, als Mahlzeit oder Brotaufstrich

15 Min. normal 02.01.2018
bei 0 Bewertungen

ist 'ne scharfe Sache

30 Min. simpel 27.07.2008
bei 2 Bewertungen

Den Meerrettich schälen und fein raspeln. In einem Topf Essig und Sangrita erhitzen, die Lorbeerblätter, die Wacholderbeeren und die Pfefferkörner dazu geben und 5 Minuten köcheln lassen. Knoblauchzehen schälen, schneiden, mit Salz gut zerreiben u

20 Min. normal 02.07.2008
bei 0 Bewertungen

Der Partysnack für die 'lange Nacht'

30 Min. simpel 25.03.2011
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel fein würfeln. Die Möhren schälen und fein raspeln. Die Eier trennen. Eigelb und Milch gut verquirlen, das Mehl unterrühren und das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eiweiß steif schlagen und zusammen mit den geraspelten Möhren vorsic

30 Min. normal 08.04.2010
bei 0 Bewertungen

ein dänisches "Ich liebe dich" als Pfannengericht

15 Min. normal 14.08.2017
bei 4 Bewertungen

gehaltvolles Ei, mit Sahne in der Pfanne gegart

10 Min. normal 24.01.2018
bei 0 Bewertungen

Die Eier ca. 10 Minuten hart kochen. Unter kaltem Wasser abschrecken und anschließend pellen. Alle Zutaten klein schneiden und in eine Schüssel geben. Die Kräuter hacken und mit Mayonnaise, Joghurt, Ketchup und Meerrettich zu einer Sauce vermischen.

15 Min. simpel 09.12.2019
bei 10 Bewertungen

Die Eier hart kochen und pellen. Wasser, Essig, Salz und Gurkengewürz aufkochen und abkühlen lassen. Die Eier mit dem Gemüse in eine große Schüssel geben und den Sud darübergießen. Mindestens 48 Std. an einem kühlen Ort durchziehen lassen.

20 Min. simpel 16.06.2009
bei 1 Bewertungen

fürs Buffet oder als Vorspeise auf Salat

10 Min. simpel 28.03.2009
bei 2 Bewertungen

Das Pfannengemüse in der Pfanne sehr kurz auftauen lassen. Das Gemüse anbraten und abkühlen lassen. Mehl, Eier, Milch, Backpulver, Salz und den Parmesan zu einem Pfannkuchenteig verarbeiten, danach das Gemüse untermischen und für eine halbe Stunde ru

20 Min. simpel 19.09.2009