„Paprikagemùse“ Rezepte: Vegetarisch & Braten 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Vegetarisch
Beilage
Ei
Eier
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Schnell
Sommer
Vegan
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebeln und Paprika in Würfel schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, darin die Zwiebel andünsten, bis sie fast glasig sind. Dann die Paprika dazu geben, gut durchmischen, damit sie mit Olivenöl bedeckt sind. Thymian und Oregano hinzugeb

10 Min. simpel 14.01.2011
bei 10 Bewertungen

leichtes sommerliches Essen

20 Min. simpel 30.10.2011
bei 4 Bewertungen

einfach und vegetarisch

15 Min. simpel 02.08.2017
bei 2 Bewertungen

Die Paprikaschoten waschen, Stiel, Kerne und die weißen Trennhäute entfernen und die Paprikaschoten in feine Streifen schneiden. Die Gurke schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Zwiebel und Knobla

20 Min. simpel 12.04.2009
bei 2 Bewertungen

veganer Sattmacher und optisch hübsch

20 Min. normal 28.03.2014
bei 2 Bewertungen

eine Art selbstgemachter, fettarmer, vegetarischer Döner

30 Min. normal 11.03.2014
bei 1 Bewertungen

Die Paprikaschoten halbieren, die Kerne und die weißen Trennwände entfernen. Die Hälften waschen und in mittelgroße Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Die Butter in einer Pfanne erwärmen und die Zwiebelwürfel darin glasig ansc

25 Min. simpel 05.09.2012
bei 0 Bewertungen

Zunächst die Sojamedaillons in Wasser 15 Minuten einweichen lassen. Die Paprikaschoten und Zwiebeln schneiden und mit etwas Öl anbraten, danach auf niedriger Temperatur weiter garen. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Währenddessen den Rei

20 Min. simpel 12.02.2015
bei 1 Bewertungen

Die Paprikaschoten längs halbieren, entkernen, waschen und der Länge nach in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und dann ebenfalls der Länge nach in dünne Streifen schneiden. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen, Paprika- und die Zwiebelstre

20 Min. normal 20.08.2010
bei 0 Bewertungen

Peperoni al forno coi capperi. Ein Gericht aus Sizilien.

15 Min. normal 20.09.2017
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe abziehen und beides getrennt voneinander fein würfeln. Die Paprikaschoten halbieren, putzen, abspülen und

30 Min. normal 14.07.2019