„-crap“ Rezepte: Vegetarisch, Deutschland & Eintopf 97 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Deutschland
Eintopf
Europa
Hauptspeise
gekocht
Gemüse
Kartoffeln
Suppe
Herbst
einfach
Schnell
Winter
fettarm
gebunden
Lactose
Hülsenfrüchte
raffiniert oder preiswert
kalorienarm
Studentenküche
Vegan
spezial
Sommer
Vollwert
Gluten
warm
Geheimrezept
Vorspeise
Resteverwertung
Paleo
Nudeln
Kinder
Frucht
Party
Camping
Einlagen
Getreide
Frühling
Reis
Schmoren
Ei
Pilze
klar
Rind
Ernährungskonzepte
Pasta
Beilage
Schwein
Dünsten
Braten
Basisrezepte
Diabetiker
Kartoffel
Klöße
Snack
cross-cooking
Süßspeise
Eier
ketogen
Low Carb
bei 80 Bewertungen

einfach, lecker und auch für Vegetarier geeignet

30 Min. simpel 19.08.2007
bei 21 Bewertungen

nach meiner Oma aus dem Schwäbischen "Broggala ond Knepfla"

40 Min. normal 25.09.2013
bei 48 Bewertungen

Äpfel und Kartoffeln durcheinander

45 Min. normal 02.10.2002
bei 87 Bewertungen

altes Rezept, für Suppenliebhaber

35 Min. simpel 28.11.2006
bei 108 Bewertungen

fettarm und schnell zubereitet, auch fleischlos lecker

30 Min. simpel 30.11.2007
bei 45 Bewertungen

Die Bohnen über Nacht einweichen. Dann in der Brühe, zusammen mit dem Bohnenkraut, ca.1 Std. kochen. Das gesäuberte Wurzelwerk würfeln und mit den Kartoffelwürfeln in die Suppe geben. Bei schwacher Hitze 20 Min. kochen lassen und dann mit den Gewürz

20 Min. simpel 18.07.2006
bei 22 Bewertungen

Kürbis, Kartoffel und Lauch klein schneiden und im Butterschmalz glasig dünsten. Kümmel, Koriander und Pfefferkörner im Mörser zerstoßen und zusammen mit dem Thymianzweig über das Gemüse geben. Im geschlossenem Topf ca. 20 Minuten bei kleiner Hitze d

20 Min. simpel 26.12.2005
bei 11 Bewertungen

Eine deftige Mahlzeit für kühlere Tage. Das Suppenfleisch und die Markknochen gründlich waschen. In einem großen Topf das Fleisch und die Knochen mit kaltem Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Den sich bildenden Schaum beim ersten Aufkochen rest

40 Min. normal 03.03.2009
bei 6 Bewertungen

mit oder ohne Schnellkochtopf

20 Min. normal 20.10.2017
bei 22 Bewertungen

Wirsing oder Weißkohl - beides schmeckt so zubereitet

30 Min. normal 03.05.2007
bei 39 Bewertungen

Diätsuppe

30 Min. simpel 29.01.2002
bei 26 Bewertungen

Von den Kohlrabi die großen Blätter entfernen und die kleinen fein hacken. Möhren, Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Kartoffeln und Möhren in ca. 1 l Wasser 10 Minuten kochen. Dann die Kohlrabiwürfel zufügen, mit Pfeffer

20 Min. simpel 03.08.2008
bei 47 Bewertungen

muss man probieren - eine sehr leckere Kombination

30 Min. normal 07.09.2007
bei 54 Bewertungen

rheinische Spezialität aus dem Kölner Raum

45 Min. normal 02.03.2007
bei 17 Bewertungen

Kartoffel in Butterschmalz andünsten, mit Gemüsebrühe ablöschen. Nach 15 Minuten Pastinaken hinzufügen und weitere 5 Minuten zugedeckt gar ziehen lassen. Sahne hinzugeben und kurz reduzieren lassen. Mit Muskat, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer abschm

15 Min. simpel 18.09.2003
bei 40 Bewertungen

leckerer Eintopf meiner Mutter

25 Min. normal 02.12.2011
bei 10 Bewertungen

In einem hohen Suppentopf das Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und im Öl goldgelb schmoren. Das Wasser angießen und aufkochen lassen. Die Bohnen waschen, von den Spitzen und Enden befreien und in fingerbreite Stücke schneiden. Zu

30 Min. normal 19.11.2013
bei 19 Bewertungen

Zuerst die Brühe aufkochen und abschmecken. Es gibt verschiedene Arten, manche sind intensiver und manche schwächer im Geschmack. Alle Pilze in einer großen Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten und die Petersilie dazugeben. Bei Pfifferlingen NICHT sal

20 Min. normal 01.05.2005
bei 9 Bewertungen

Auf Omas Art - auch bei Kindern sehr beliebt

40 Min. normal 11.09.2010
bei 9 Bewertungen

Das Gemüse schälen, waschen und würfeln. Zwiebeln, Sellerie und Möhren in etwas Butter andünsten, die Kartoffeln zugeben und soviel Brühe angießen, bis das Gemüse gerade bedeckt ist. In ca. 25 Minuten weich kochen, dann entweder mit einem Kartoffelst

30 Min. simpel 15.02.2013
bei 13 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln schälen, waschen, abtropfen lassen und grob würfeln. Butter in einem großen Topf zerlassen, das Gemüse darin unter Rühren andünsten. Gewürze zugeben und kurz mitdünsten. Dann mit der Brühe auffüllen, zum Kochen bringen und bei

35 Min. normal 06.04.2007
bei 7 Bewertungen

Kindheitserinnerungen

25 Min. normal 07.01.2020
bei 5 Bewertungen

oder auch Steckrübensuppe, vegetarisch

45 Min. normal 12.03.2015
bei 4 Bewertungen

vegetarisch, vegan auch möglich

20 Min. simpel 01.08.2017
bei 8 Bewertungen

eine norddeutsche Spezialität

30 Min. simpel 20.04.2007
bei 22 Bewertungen

Am besten ist es, wenn man die Brühe direkt aus Knochen kocht. Wenn die Zeit dazu fehlt, einfach normale Brühe verwenden. Kartoffeln schälen, vierteln und diese Viertel nochmals halbieren (wer die Kartoffeln kleiner mag, kann sie auch würfeln). Ka

10 Min. simpel 08.04.2011
bei 5 Bewertungen

Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Braune Linsen waschen, abtropfen lassen und zufügen. 1,5 Liter Wasser angießen und aufkochen lassen. Mit Brühe und Thymian würzen. Zugedeckt ca. 1 Std. köcheln l

10 Min. simpel 09.08.2013
bei 31 Bewertungen

Die Linsen über Nacht in dem Wasser einweichen. Den Porree in dünne Scheiben, die Möhren und den Sellerie in sehr kleine Würfel schneiden. Die Tomate abbrühen. Haut und Kerne entfernen und die Tomate auch in Würfel schneiden. Zwei Zehen Knoblauch s

30 Min. normal 06.09.2007
bei 15 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und im Topf andünsten. Den Reis hinzufügen und kurz mitdünsten, bis das Öl verschwunden ist. Dabei immer umrühren, weil die Reiskörner sonst schnell anbrennen. Die doppelte Menge Wasser, also 4 Kaffeetassen, aufgießen und zum Koc

20 Min. simpel 03.04.2006
bei 9 Bewertungen

schmeckt nicht nur als Vorsuppe, sondern auch als Hauptgericht mit Brötchen

40 Min. normal 21.07.2010