„Tofu“ Rezepte: Vegetarisch & Vegan 815 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (148)

Den Tofu in Würfel schneiden, die ca. 1-1,5 cm groß sind. Nun müssen diese Würfel mit der Sojasauce mariniert werden. Weizenmehl, Hefeflocken, Paprika- und Currypulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen und dann das Wasser dazugeben, es soll

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (97)

in Erdnuss - Sauce

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (138)

vegetarisch/vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

Würzig, leicht und schnell gemacht

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (64)

Den Tofu in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen, zerkleinern und beides gut vermengen. Die Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden und über die Tofu-Würfel streuen. Dazu die Gemüsebrühe und die Sojasauce schütten und ca. 1 Stunde im Kühls

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (77)

leckere, vegane Bolognese

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (36)

vegetarischer Brotbelag, lecker und würzig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (128)

Öl im Wok erhitzen und Tofu darin anbraten, aber nicht zu braun werden lassen. Vorsicht, er backt leicht an! Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch anbraten, dauert nicht lange, und Spinat dazugeben. Nur ganz kurz zu

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (124)

Sultaninen ca. 15 Min. in lauwarmem Wasser einweichen. Tofuwürfel mit Sojasauce beträufeln und abgedeckt ca. 10 Min. ziehen lassen. Tofuwürfel in einer Pfanne mit 1EL Öl kross braten, mit Sojasauce ablöschen und auf einem Teller beiseite stellen Öl

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.12.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (46)

asiatisch inspiriert

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.01.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

super cremiges vegetarisches Curry, auch vegan möglich

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (86)

Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl goldgelb anbraten. Räuchertofu in kleine Stücke schneiden, alle weiteren Zutaten, bis auf die Schnittlauchröllchen zufügen und pürieren. Zum Schluss die Schnittlauchröllchen unterrühren und alles ca. eine Stunde durc

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

würzig - deftig, auch geeignet für Rohgemüse-Resteverwertung

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (45)

Die verwendete Tasse fasst 150 ml. Zuerst den Teig vorbereiten. Hierzu alle Teigzutaten mit 3 EL Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Eine Quiche- oder Springform fetten, mit Mehl ausstreuen und überschüssiges Mehl ausschütten. Den Teig etwas grö

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

vegane Alternative zu Quark, milchfrei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Tofu in ca. 1 cm dicke Scheiben, dann in Streifen schneiden. Mit 5 EL Teriyaki-Sauce mischen. Abgedeckt beiseitestellen. Schalotten in Halbringe schneiden. Knoblauchzehe und Ingwer klein hacken. Paprikaschote putzen, entkernen und vierteln. Die Vier

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (39)

ohne Sojasauce - Tofu mal anders zubereitet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Herstellung von Sojamilch und Tofu

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (50)

einfach, vegetarisch, schmackhaft

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

vegan, da ohne Milchprodukte

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

ohne Ei, rein pflanzlich, sehr günstig und einfach

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.06.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (50)

fettarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (46)

Gehackte Zwiebel und Knoblauch mit dem Tomatenmark und der Worcestersauce in einer beschichteten Pfanne kurz andünsten, den in Würfel geschnittenen Tofu hinzugeben, kurz mit anbraten. Dann die in halbe Scheiben geschnittene Aubergine hinzugeben, umrü

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

eifrei, milchfrei, käsefrei, vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.08.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

reichhaltiger, cremiger und veganer Pudding

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die vegane Version des indischen Klassikers

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.02.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

Zwiebel, Paprika, Kartoffeln und Möhre würfeln. Den Ingwer schälen und fein raspeln. Zuerst die Zwiebel mit der Paprika, Curry und Ingwer anbraten, anschließend die Gemüsebrühe zugeben. Nun Kartoffeln und Möhre darin kochen, kurz bevor sie weich sin

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

sehr aromatisch, passt gut zu Basmatireis

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (41)

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl im Wok erhitzen (höchste Stufe). Den Spitzkohl halbieren, Strunk herausschneiden und die beiden Hälften fein zerkleinern. Den Tofu würfeln. Sobald das Öl heiß ist, die Zwiebelwürfel darin anbraten. Spitzkohl

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (52)

Den Tofu mit dem Knoblauchpulver, dem Chilipulver und dem Salz in einer Schüssel vermischen. Die gehackte Zwiebel und die Knoblauchzehe mit den Tomaten und der Paprikaschote in Pflanzenöl andünsten, die Tofumischung dazugeben und anbraten. Anschließe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2002