„Eingelegten“ Rezepte: Vegetarisch & Vegan 495 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegan
Vegetarisch
Asien
Aufstrich
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Dips
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Frucht
Früchte
Frühling
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
ketogen
Low Carb
marinieren
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 43 Bewertungen

ein Gedicht!

30 Min. simpel 11.03.2007
bei 23 Bewertungen

Antipasti

20 Min. simpel 20.11.2009
bei 33 Bewertungen

Auberginen würfeln, Zwiebeln würfeln, Tomaten würfeln, Möhren klein schneiden, Paprika in Streifen schneiden Petersilie zerkleinern. Tomaten und Paprika Salzen und Zucker zugeben, warten bis es wässert. Öl in einen Topf geben, alle Zutaten außer K

30 Min. simpel 21.03.2006
bei 35 Bewertungen

auch mit Paprika sehr gut

15 Min. simpel 07.02.2010
bei 33 Bewertungen

Zucchini und Auberginen waschen, gut trocknen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Eine Pfanne erhitzen und Öl hineingeben. Die Zucchinischeiben darin anbraten und nach dem Anbraten abgezupften Thymian und Rosmarin hinzugeben und mit Salz und Pf

15 Min. simpel 25.01.2008
bei 19 Bewertungen

Alle - außer Knoblauch - Zutaten um Sieden bringen. Dann die Knoblauchzehen zugeben und 5 Minuten mitkochen. Heiß in Gläser abfüllen. Nach ca. 5 Tagen essbar.

30 Min. simpel 02.01.2006
bei 23 Bewertungen

Die Tomaten mit Wasser, Salz, Zucker und Essig 3-4 Minuten kochen lassen. Dann in ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Die Knoblauchzehen fein hacken, die grünen Pfefferkörner und die Kapern sowie die gehackten Chilischoten mit Kräutern der Prove

20 Min. simpel 22.05.2002
bei 74 Bewertungen

Ideal für ein kaltes Buffet oder als Beilage zu gegrilltem Fleisch

20 Min. normal 23.06.2008
bei 14 Bewertungen

Grundrezept - für den Vorrat und die gute Küche

30 Min. simpel 12.10.2012
bei 169 Bewertungen

Zucchini Schälen, aushöhlen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln in Ringe oder Streifen schneiden. Mit dem Salz 3-4 Stunden in einem großen Topf ziehen lassen. Gewürze dazugeben und alles aufkochen lassen. Heiß in Gläser füllen und sofort v

20 Min. simpel 22.09.2004
bei 18 Bewertungen

Chili/Peperoni waschen, Stiele abschneiden, mehrmals mit einem Zahnstocher einstechen damit Flüssigkeit eindringen kann. Schalotten pellen, Essig und 1/2 l Wasser, Zucker und Salz zum Kochen bringen, Chili/Peperoni und Schalotten in dem Sud 1 mal auf

15 Min. simpel 06.02.2011
bei 56 Bewertungen

Rote Bete waschen, mehrmals mit einem Schaschlikspieß einstechen und in Salzwasser weich kochen. Rote Bete abschrecken und die Haut abziehen. Nun in Scheiben schneiden; je nach Größe eventuell vorher halbieren. Zwiebeln pellen und in dünne, halbe Rin

30 Min. normal 08.06.2006
bei 92 Bewertungen

nach Omas Art

20 Min. simpel 20.04.2007
bei 12 Bewertungen

2 Liter Wasser mit Weißwein und Weinessig aufkochen. Tomaten hineingeben und den Topf vom Herd nehmen. 5 Minuten (oder etwas mehr) ziehen lassen. Tomaten in einem Sieb 4–5 Stunden abtropfen lassen, dann mit den Kräutern (Zusammensetzung nach Wunsch)

10 Min. simpel 24.01.2005
bei 24 Bewertungen

Steinpilze sind auch sehr gut dafür geeignet.

20 Min. simpel 02.07.2007
bei 13 Bewertungen

als Salat, als Beilage oder einfach als Snack

15 Min. simpel 05.08.2009
bei 16 Bewertungen

in 3 Tagen fertig

30 Min. simpel 21.02.2007
bei 11 Bewertungen

Mamas Rezept aus Russland, perfekt für den Sommer

25 Min. simpel 31.10.2011
bei 19 Bewertungen

Den Ingwer schälen, in hauchdünne Streifen schneiden und ca. 2 Min. in kochendem Wasser blanchieren. Je länger der Ingwer gekocht wird, desto mehr verliert er an Schärfe. Zucker, Reisessig und Salz in einer Schüssel verrühren, bis sich Zucker und Sa

30 Min. simpel 23.03.2011
bei 21 Bewertungen

die Schätze des Gartens können verwertet werden

35 Min. simpel 27.10.2008
bei 17 Bewertungen

Den Kürbis schälen, das Mark mit einem Löffel auskratzen. Den Kürbis in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Weinessig und Wasser (auf jedes Kilo vorbereiteten Kürbis 125ml Wasser und 125ml Essig) mischen und über die Kürbisstücke gieß

60 Min. normal 23.02.2008
bei 11 Bewertungen

altes Rezept meiner Schwiegermutter

30 Min. normal 30.12.2013
bei 6 Bewertungen

250 g Salz in einer großen Schüssel oder Wäschewanne in 3 Liter Leitungswasser auflösen. Die Gurken gründlich waschen und für 24 Stunden in dem Salzwasser liegen lassen. Dabei darauf achten, dass alle Gurken mit Wasser bedeckt sind. 8 Einweckgläser

60 Min. normal 05.03.2015
bei 7 Bewertungen

gut als Vorspeise, etwa 6 Monate haltbar

40 Min. normal 21.03.2007
bei 26 Bewertungen

Zucchini waschen, putzen und in Stifte schneiden, Zwiebeln in Ringe schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen und in Stifte schneiden. 2 Esslöffel Salz unter das Gemüse geben und etwa 30 Minuten ziehen lassen. Aus den angegebenen Zutaten eine Essigb

20 Min. simpel 28.04.2004
bei 10 Bewertungen

ergibt auch ein tolles Kräuter - Olivenöl für Salate

20 Min. simpel 20.06.2009
bei 11 Bewertungen

herzhaft, mit leichter Schärfe

15 Min. simpel 24.05.2013
bei 20 Bewertungen

Die Auberginen in dicke diagonale Scheiben schneiden. In einen Durchschlag legen und gründlich mit Salz bestreuen. Nach 30 Min. abspülen und trocken tupfen. Öl, Essig und Knoblauch gut verquirlen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Auberginen p

20 Min. simpel 20.08.2010
bei 7 Bewertungen

Zarte, würzig-fruchtige Vorspeise

20 Min. simpel 16.10.2012
bei 8 Bewertungen

ein sorbisches Rezept, auch für Zuchtchampigon geeignet.

50 Min. simpel 11.07.2008