„Butternut Kürbis“ Rezepte: Vegetarisch & Vegan 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 259 Bewertungen

Butternuss oder Butternut - scharf gewürzt und lecker gebacken

20 Min. normal 06.09.2008
bei 127 Bewertungen

ungewöhnliche Vorspeise aus der arabischen Küche, kann vorbereitet werden

15 Min. normal 08.11.2009
bei 16 Bewertungen

Komposition aus Kürbis und Apfel

60 Min. normal 22.12.2010
bei 1 Bewertungen

Einfach und vegetarisch, Low Carb

10 Min. simpel 07.11.2016
bei 10 Bewertungen

Butternut, vegan

10 Min. simpel 27.10.2015
bei 8 Bewertungen

fruchtig - exotisch

30 Min. normal 21.12.2009
bei 2 Bewertungen

für Babys ab ca. 4 Monate

5 Min. simpel 23.08.2011
bei 3 Bewertungen

Den Kürbis schälen und in Stücke schneiden. Dann mit etwas Wasser weich kochen. In der Zwischenzeit die Äpfel schälen, in Stücke schneiden und daraus Apfelmus kochen. Den weich gekochten Kürbis pürieren und zum Apfelmus geben. Die Zitrone entsaften

45 Min. simpel 23.11.2010
bei 3 Bewertungen

Den Kürbis halbieren und entkernen. In kleine Stücke von ca. 2 cm Dicke schneiden und schälen. Die Stückchen in eine große Auflaufform geben und das Öl darüber verteilen. Nun salzen und pfeffern und die Nadeln von den Rosmarinzweigen zupfen und eben

20 Min. simpel 14.12.2010
bei 5 Bewertungen

herrlich erfrischend und mal was ganz anderes

20 Min. simpel 20.10.2008
bei 16 Bewertungen

Zwiebeln würfeln, Karotten schälen und in Scheiben schneiden, den Kürbis schälen und in Würfel schneiden, den Blumenkohl putzen und in kleine Röschen schneiden. Die gewürfelten Zwiebeln in einer großen tiefen Pfanne mit Deckel im Sonnenblumenöl glas

15 Min. normal 03.04.2013
bei 15 Bewertungen

Kürbis waschen und mit einem scharfen Messer halbieren. Mit einem großen Löffel die Kerne aus dem Kürbis schaben (kann man mit etwas Öl und Meersalz rösten). Den Kürbis der Länge nach vierteln und dann in ca. 2,5 cm dicke Spalten schneiden. Alle getr

20 Min. simpel 10.01.2009
bei 113 Bewertungen

vegetarisch, vegan

30 Min. normal 29.12.2014
bei 2 Bewertungen

ergibt 4 Gläser à 340 ml, schon sehr speziell, aber zu Fleisch, Käse und in Soßen sehr lecker

20 Min. simpel 07.01.2014
bei 5 Bewertungen

Rohkost mit Sonnenblumen-Giersch-Pesto und Erdnuss-Kürbiskern-Basilikum-Pesto

40 Min. normal 30.05.2014
bei 0 Bewertungen

einfach

30 Min. normal 20.11.2017
bei 9 Bewertungen

veganer Bratling

40 Min. normal 24.01.2013
bei 2 Bewertungen

Kürbis und Süßkartoffel waschen und in große Würfel schneiden (beim Kürbis die Kerne entfernen).Die Möhren schälen und in große Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und vierteln. Alles auf ein Backblech geben, mit Öl beträufeln und alle

30 Min. normal 03.02.2017
bei 4 Bewertungen

vegan

40 Min. normal 10.09.2008
bei 2 Bewertungen

Die Wacholderbeeren, Nelken, Pimentkörner, Senfkörner und Pfefferkörner im Mörser leicht zerstoßen. Die zerstoßenen Gewürze mit der Zimtstange, Salz, Salbeiblätter, Zucker und Honig in einen großen Topf gebem. Essig, Wasser und Apfelsaft dazugeben un

30 Min. normal 17.02.2012
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln, den Kürbis und die Mangos schälen und in gleichmäßige kleine Würfel schneiden. Die Tomaten entkernen und wie die Paprikaschote in feine Würfeln schneiden. In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln leicht glasig schmo

45 Min. normal 15.12.2011
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und die Zwiebel in Würfel schneiden, den Knoblauch pressen. Das Bratöl in einer Pfanne erhitzen und beides einige Minuten braten, bis die Zwiebeln glasig sind. In der Zwischenzeit die restlichen Zutaten, außer d

15 Min. normal 10.11.2017
bei 0 Bewertungen

Den Hokkaidokürbis waschen, entkernen und mit der Schale in grobe Stücke schneiden. Die Steckrübe schälen. Nun 1/3 davon fein würfeln und beiseitestellen, den Rest der Steckrübe ebenfalls grob klein schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Di

15 Min. normal 19.11.2018
bei 2 Bewertungen

mit Kürbiskernöl und Kräuterpesto

20 Min. simpel 06.02.2013
bei 1 Bewertungen

Backofen auf 180°C vorheizen. Kürbis und Zwiebeln im Olivenöl wenden. In eine große Auflaufform füllen und 25 - 30 Min. im vorgeheizten Ofen rösten. 5 Min, abkühlen lassen. Die getrockneten Tomaten klein schneiden und unter das Röstgemüse mengen.

15 Min. simpel 08.03.2016
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, mit Kürbis und Süßkartoffeln

30 Min. simpel 12.10.2016
bei 4 Bewertungen

Den Kürbis schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Datteln halbieren. Zusammen mit Rotwein und Balsamico auf kleiner Hitze weich kochen. Die Gewürze zugeben – mit dem Ingwer dabei vorsichtig sein und nicht zu viel davon nehmen. Ab und zu etwas Wa

20 Min. simpel 01.03.2008
bei 8 Bewertungen

leichter als gedacht und total lecker

20 Min. simpel 13.10.2014
bei 8 Bewertungen

so eine Art winterliches Ratatouille

30 Min. simpel 20.11.2008