„Soss“ Rezepte: , & Kartoffeln 67 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kartoffeln
Vegan
Vegetarisch
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Dips
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Frühling
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffel
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vollwert
Winter
bei 175 Bewertungen

vegan und unglaublich lecker

60 Min. normal 07.08.2014
bei 16 Bewertungen

für alle ethischen Veganer, die den Geschmack deftig-dunkler Bratensaucen vermissen

45 Min. normal 05.10.2013
bei 24 Bewertungen

mit Kokosmilch

30 Min. simpel 25.09.2008
bei 10 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und vorkochen. Nicht zu weich, damit sie später in der Pfanne nicht zerfallen. Den Romanesco waschen, in seine Röschen teilen und bissfest kochen oder dünsten (ich empfehle dünsten, da Romanesco sehr vitaminreich ist und diese

25 Min. normal 31.10.2012
bei 1 Bewertungen

vegetarische, vegan

30 Min. normal 22.05.2017
bei 1 Bewertungen

gelingt immer

15 Min. normal 06.01.2017
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln in Salzwasser garen. Vegane Fischsteaks in einer Pfanne in Olivenöl scharf anbraten, mit Salz würzen und herausnehmen. Öl im Bratfett erhitzen. Knoblauch, Ingwer, Chiliflocken, Paprika und Champignons 4 Minuten andünsten. Mit Kokosmilch

25 Min. simpel 07.05.2019
bei 2 Bewertungen

Die Süßkartoffel schälen, in Scheiben und dann in Achtel schneiden. Die Stücke im Olivenöl anbraten, bis sie etwas Farbe genommen haben. Währenddessen die Frühlingszwiebeln putzen und klein schneiden. Das Weiße der Frühlingszwiebeln mit anbraten. Die

10 Min. normal 11.02.2017
bei 2 Bewertungen

vegan, für Gäste

30 Min. normal 26.11.2014
bei 3 Bewertungen

vegan, in einer cremig käsigen Sauce

45 Min. simpel 19.10.2017
bei 1 Bewertungen

mit einer käsigen Sauce und würzigem Räuchertofu

30 Min. normal 05.12.2019
bei 3 Bewertungen

scharfe Sauce mit Kartoffeln

25 Min. simpel 12.05.2014
bei 7 Bewertungen

vegetarisch oder vegan, glutenfrei und sehr lecker

10 Min. simpel 21.05.2015
bei 2 Bewertungen

mit Kartoffeln und veganen Würstchen

20 Min. normal 15.01.2019
bei 1 Bewertungen

vegan

30 Min. simpel 23.05.2019
bei 2 Bewertungen

vegan, mit Erbsen und Spinat

20 Min. simpel 22.05.2017
bei 0 Bewertungen

Backofen auf 210° C vorheizen. Die Kartoffeln nebeneinander in eine Auflaufform legen. Öl darüber gießen und die Form schütteln, damit es sich gut verteilt. Die Kartoffeln gleichmäßig mit Salz bestreuen. Im Backofen 20 - 25 Min. backen, bis sie gold

20 Min. normal 21.06.2007
bei 2 Bewertungen

Für den veganen Gemüseauflauf wird als erstes die Sauce zubereitet. Dazu die Tomaten kreuzweise an der Unterseite einritzen, in einen Topf geben und mit heißem Wasser überbrühen. Dann die Haut abziehen und klein würfeln. Nun die Zwiebeln und den Knob

30 Min. simpel 04.08.2016
bei 0 Bewertungen

Zuerst die Kartoffeln 20 Minuten in Salzwasser gar kochen. Diese abschütten und in eine Auflaufform geben. Die gehackten Walnüsse darüber streuen. Dann im vorgeheizten Backofen 10 - 15 Minuten bei 180 Grad backen. Für die Mojo Verde: Olivenöl, Knobl

25 Min. simpel 19.11.2015
bei 0 Bewertungen

frische Gnocchi

40 Min. normal 29.11.2019
bei 4 Bewertungen

vegan und super lecker!

60 Min. normal 05.05.2015
bei 0 Bewertungen

vegane Alternative zu Spare Ribs

10 Min. simpel 18.04.2012
bei 4 Bewertungen

mit einer cremigen, veganen Füllung mit Räuchertofu und Pistazien

30 Min. simpel 21.11.2017
bei 2 Bewertungen

Gemüse-Kartoffelklöße in einer Pilzsoße gebacken

30 Min. normal 15.12.2016
bei 1 Bewertungen

mit Kartoffeln und Sojageschnetzeltem statt Hack. Schnell und deftig!

10 Min. normal 05.06.2018
bei 0 Bewertungen

Auch einzeln ein Genuss

20 Min. normal 23.04.2005
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Kartoffeln mit der Schale in Scheiben schneiden, die Auberginen und/oder Zucchini der Länge nach in Scheiben schneiden und zusammen in einer großen Schüssel mit Olivenöl und ordentlich Salz und Pfeffer gut d

45 Min. normal 03.03.2017
bei 2 Bewertungen

mit veganem Hackfleischersatz

60 Min. normal 22.04.2016
bei 6 Bewertungen

lecker und schnell gemacht, abwandelbar für Vegetarier

25 Min. simpel 04.09.2013
bei 3 Bewertungen

ein veganer indischer Klassiker

20 Min. simpel 07.03.2018