Vegetarisch, fettarm, Vegan, Resteverwertung & Camping Rezepte 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
fettarm
Vegan
Resteverwertung
Camping
Gemüse
einfach
Hauptspeise
Schnell
Studentenküche
gekocht
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Nudeln
Pasta
Sommer
Herbst
Saucen
Hülsenfrüchte
Gluten
Beilage
Trennkost
Pilze
Vollwert
Kinder
Salat
Europa
Vorspeise
warm
Snack
Spanien
Getreide
kalt
Italien
Reis
Kartoffeln
Früchte
Party
Aufstrich
Dünsten
Grillen
Reis- oder Nudelsalat
Schmoren
Eintopf
Frühling
Lactose
bei 106 Bewertungen

ww geeignet

10 Min. simpel 26.04.2012
bei 98 Bewertungen

fruchtig frisch mit Zitrone - als Beilage oder Hauptgericht

15 Min. simpel 20.05.2007
bei 19 Bewertungen

schmeckt auch Kindern

15 Min. normal 18.05.2008
bei 19 Bewertungen

geht auch mit Reis

30 Min. normal 20.09.2007
bei 15 Bewertungen

köstliche Eigenkreation

20 Min. normal 03.09.2009
bei 11 Bewertungen

Die Zwiebeln in Öl gut durchbraten, dies dauert ca. 20 Minuten. Die Zwiebeln müssen richtig weich und braun werden. Erst zum Schluss salzen und würzen! Die Tomatenstückchen hinzu geben und mit erwärmen, noch einmal abschmecken. Währenddessen werden

15 Min. normal 20.06.2007
bei 3 Bewertungen

passt als Beilage zu allem

15 Min. simpel 19.11.2009
bei 3 Bewertungen

Die Möhren schälen und in dünne Streifen schneiden. Die getrockneten Pflaumen in kleine Stücke schneiden. Die Pinienkerne in eine Pfanne ohne Öl rösten und herausnehmen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Möhren darin anbraten (etwa 3 min), da

20 Min. normal 28.05.2010
bei 2 Bewertungen

bunt und gesund

25 Min. normal 19.11.2009
bei 1 Bewertungen

ohne Zucker, ohne Fett, lactosefrei, super lecker, Suchtgefahr

5 Min. simpel 13.12.2011
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

5 Min. simpel 23.08.2018
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten und abgießen. In der Zwischenzeit den Porree in Scheiben und die Tomaten in Viertel schneiden. Die Gurken halbieren und in dickere Scheiben schneiden. Die Chilibohnen abtropfen lassen. Erst den Porree un

15 Min. simpel 23.10.2009
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Die Tomate klein schneiden und mit allen restlichen Zutaten erst in einem kleinen Topf gut vermengen, dann nur kurz erwärmen.

15 Min. simpel 24.01.2008
bei 0 Bewertungen

lecker zu Pasta, passt aber auch zu Kartoffelpüree oder Reis

20 Min. simpel 19.01.2010