Vegetarisch, kalorienarm, Vegan & Camping Rezepte 67 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Camping
kalorienarm
Vegan
Vegetarisch
Asien
Beilage
Deutschland
Diabetiker
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
gebunden
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalt
Kartoffeln
Lactose
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Vollwert
Vorspeise
warm
Wok
bei 106 Bewertungen

ww geeignet

10 Min. simpel 26.04.2012
bei 16 Bewertungen

ideal zu gegrilltem Fleisch, ukrainische Küche

5 Min. normal 12.05.2017
bei 124 Bewertungen

Alle Zutaten in einen hohen Behälter geben und pürieren, bis die Soße eine schöne sämige Konsistenz hat. 

 Wer nicht so gerne Knoblauch mag, kann auch erst mal nur eine Zehe nehmen. 

Auch lecker als Salsa zu Tortillas, dann muss man nur noch ein

1 Min. simpel 22.06.2015
bei 68 Bewertungen

lecker in Alufolie vom Grill

15 Min. simpel 22.04.2009
bei 7 Bewertungen

ein Sommersalat (ukrainische Küche)

10 Min. simpel 28.07.2015
bei 8 Bewertungen

Mais und Bohnen abtropfen lassen. Salatgurke und Tomaten in nicht zu kleine Würfel schneiden. Zwiebel, Gewürzgurke, Kräuter und Peperoni fein hacken und alles zusammen vermengen. Essig mit Zucker, Senf und Salz verrühren, das Öl unterschlagen. Mit d

20 Min. simpel 12.09.2007
bei 8 Bewertungen

Das Gemüse waschen. Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und anschließend häuten und in Würfel schneiden. Zucchini und Porree in feine Scheiben schneiden. Die Möhren schälen und ebenfalls in feine Scheiben schneiden. Die

20 Min. normal 07.09.2009
bei 54 Bewertungen

einfach, schnell, vegetarisch und superpreiswert

15 Min. normal 26.05.2010
bei 20 Bewertungen

ein 1 - Euro - Rezept

15 Min. simpel 14.10.2007
bei 22 Bewertungen

sommerlich

10 Min. simpel 21.10.2013
bei 53 Bewertungen

einfach und gesund

10 Min. simpel 27.01.2008
bei 95 Bewertungen

Den Spitzkohl halbieren, Strunk und äußere Blätter entfernen. Den Kohl in 1 cm breite Streifen schneiden. Die Möhren schälen und in feine Scheiben schneiden, den Lauch in feine Röllchen schneiden und gründlich waschen. Die Zwiebel würfeln und in etw

30 Min. simpel 18.07.2004
bei 19 Bewertungen

schmeckt auch Kindern

15 Min. normal 18.05.2008
bei 21 Bewertungen

Salatgurke in dünne Scheiben hobeln und mit den fein geraspelten Karotten in eine Schüssel geben. Dazu kommt die gewürfelte Zwiebel. Anschließend mit Öl, Essig, Gemüsebrühe und Zucker/Süßstoff anmachen.

15 Min. simpel 06.02.2009
bei 31 Bewertungen

Den Salatkopf in einzelne Blätter zerteilen. Welke Blätter entfernen und wegschmeißen. Kaltes Wasser in das Spülbecken einlassen. Die restlichen Salatblätter ablösen und rasch in dem Wasser waschen. Gleich wieder herausnehmen (sonst werden Vitamine h

20 Min. simpel 10.04.2008
bei 6 Bewertungen

Kartoffeln und Karotte waschen, schälen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und durchpressen oder klein hacken. Die Margarine erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anbraten. Kartoffeln und Karott

20 Min. simpel 03.04.2009
bei 11 Bewertungen

Zucchini putzen und klein schneiden und mit der Brühe aufgießen. Weichkochen und mit dem Pürierstab zerkleinern. Anschließend Brunch zugeben und noch mal durchmixen. Abschmecken und evtl. mit Kräutern bestreut servieren.

10 Min. simpel 18.06.2005
bei 53 Bewertungen

Die Spaghetti wie gewohnt nach Packungsbeilage al dente kochen. In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen in dünne Scheibchen schneiden. Wenn die Spaghetti gar sind werden sie in ein Sieb gegossen. Die Platte ausschalten, denselben Topf, in dem die Spa

15 Min. simpel 17.05.2002
bei 11 Bewertungen

Die Zwiebeln in Öl gut durchbraten, dies dauert ca. 20 Minuten. Die Zwiebeln müssen richtig weich und braun werden. Erst zum Schluss salzen und würzen! Die Tomatenstückchen hinzu geben und mit erwärmen, noch einmal abschmecken. Währenddessen werden

15 Min. normal 20.06.2007
bei 10 Bewertungen

super schnell zum Grillen, gut vorzubereiten

5 Min. simpel 22.04.2009
bei 9 Bewertungen

ohne Tomaten

15 Min. simpel 23.07.2010
bei 6 Bewertungen

Ein Kartoffelpüree mit viel Zwiebeln - aus meiner Kindheit!

15 Min. simpel 01.11.2007
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebel in Würfel schneiden und in Olivenöl andämpfen. Die Zucchini in halbe oder viertel Scheiben (je nach Größe) schneiden und mit anbraten. Sobald die Zucchini leicht gebräunt ist, mit den gehackten Tomaten ablöschen und aufkochen. Mit einer P

10 Min. simpel 22.06.2011
bei 5 Bewertungen

Nudeln mal anders zubereitet, super lecker, super Resteessen

25 Min. normal 08.01.2010
bei 11 Bewertungen

Beilage zu Braten oder kurz gebratenem Fleisch

10 Min. simpel 06.01.2009
bei 75 Bewertungen

7 einfache Zutaten

10 Min. simpel 16.11.2007
bei 7 Bewertungen

Die Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, häuten und würfeln. Die Paprikaschoten entkernen und in Würfel schneiden, Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Den Weißkohl in Streifen schneiden. Das Öl erhitzen, Weißkohl, Paprika, Tomaten, Kno

20 Min. normal 27.01.2008
bei 2 Bewertungen

fleischlos grillen

15 Min. simpel 14.08.2009
bei 4 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung garen. In der Zeit Paprika und Zwiebeln in Stücke und Möhren in dünne Scheiben schneiden. Das Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen, das Gemüse hineingeben und anbraten, anschließend den Reis unterheben un

20 Min. simpel 15.11.2005
bei 3 Bewertungen

Die Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Bohnenkraut, Balsamico, Olivenöl, Zucker, Salz und Pfeffer zufügen. Alles unter die Bohnen mischen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen

5 Min. simpel 02.01.2020