„Mirabelle“ Rezepte: Vegetarisch, Frühstück & Frucht 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frucht
Frühstück
Vegetarisch
Aufstrich
gekocht
Haltbarmachen
Herbst
Sommer
Vegan
bei 31 Bewertungen

fruchtig, frisch und einfach lecker!

30 Min. simpel 03.09.2009
bei 19 Bewertungen

Die entkernten Mirabellen mit dem Limettensaft beträufeln, dann Gelierzucker hinzugeben und unter Rühren kochen lassen. Mit dem Zauberstaub pürieren. Währenddessen die Kokosraspel in der Pfanne anrösten, bis sie leicht braun sind. Nach 8 Min. Kochz

60 Min. simpel 19.11.2008
bei 8 Bewertungen

mit Vanille und Zimt. Ergibt ca. 4 - 5 Gläser à 250 g

30 Min. simpel 18.11.2012
bei 9 Bewertungen

Mit Zimt und Vanille - einfach lecker, im Sommer wie im Winter

60 Min. normal 18.11.2010
bei 3 Bewertungen

pfiffiges für den Frühstückstisch

30 Min. normal 21.08.2011
bei 3 Bewertungen

Die Mirabellen waschen und entsteinen. Weinbergpfirsiche oben und unten kreuzförmig einritzen und 1 Minute in kochendes Wasser geben, danach enthäuten und entsteinen. Mirabellen und den Zitronensaft mit dem Gelierzucker vermischen und etwa 3-4 Stund

30 Min. normal 07.12.2011
bei 1 Bewertungen

Mirabellen waschen und mit einem Kirschenentkerner entkernen. Mit dem Gelierzucker in einen Topf geben und so lange gut rühren, bis sich der Zucker langsam auflöst. Dann den Schnaps zugeben und sprudelnd ca. 4 Min. aufkochen. Twist-Off-Gläser sehr h

30 Min. normal 19.02.2014
bei 1 Bewertungen

Die Mirabellen aufkochen und dann mit einer Passiermühle passieren oder durch ein Sieb streichen. Es bleiben ca. 500g Saft übrig. Diesen Saft zusammen mit dem Multivitaminsaft und Zitronensaft in einen Topf geben und nach Packungsanleitung mit dem Ge

30 Min. simpel 22.05.2013
bei 1 Bewertungen

Früchte waschen, entkernen und halbieren. In einen Topf füllen und den Glühwein zugeben. 1 Stunde ziehen lassen. Alles aufkochen, bis sich dass Fruchtfleisch löst. Danach die Masse durch ein Sieb passieren. So bleiben ca 1250 ml Saft übrig. Die Koko

40 Min. normal 16.12.2010
bei 4 Bewertungen

Die Zwetschgen und Mirabellen in einen Topf geben und mit dem Gelierzucker mischen. Über Nacht durchziehen lassen. Am nächsten Tag nach Belieben mit dem Mixstab pürieren oder nur kurz anmixen, sodass noch Stücke bleiben. Aufkochen lassen und ca. 5 M

20 Min. simpel 08.11.2009
bei 2 Bewertungen

Die Quitten schälen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden, sodass man 500 g erhält. Die Mirabellen waschen, entsteinen, sodass man ebenso 500 g erhält. Da Mirabellen früher reif sind als Quitten, habe ich diese so schon vorbereitet eingefr

60 Min. simpel 24.01.2011
bei 0 Bewertungen

ein Hauch von Weihnachten

60 Min. simpel 05.01.2016
bei 2 Bewertungen

Marmelade aus wilden Mirabellen

120 Min. normal 18.11.2011
bei 1 Bewertungen

Heckenrosen-Hagebutten und gelbe Mirabellen mit Weißwein

30 Min. simpel 19.05.2015
bei 8 Bewertungen

sehr zeitaufwändig - die Mühe lohnt sich aber!

240 Min. simpel 27.10.2009
bei 40 Bewertungen

Fruchtig, fein - so wie Marmelade sein muss

30 Min. simpel 18.10.2009
bei 1 Bewertungen

Die entsteinten Mirabellen in einen großen Topf geben. Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Vanillemark und -schote zu den Mirabellen in den Topf geben und bei großer Hitze köcheln lassen. Dabei bitte nicht allzu weit weg geh

20 Min. simpel 18.11.2013
bei 1 Bewertungen

Die Aprikosen und Nektarinen entkernen und kleinschneiden, den Mirabellenschnaps und Zucker dazugeben und 4 h ziehen lassen. Dann alles 5-6 min sprudelnd kochen lassen und sofort in die vorbereiteten Gläser abfüllen und den Deckel verschließen.

25 Min. simpel 23.11.2011
bei 2 Bewertungen

600 bis 700 Gramm frische Mirabellen entsteinen und in wenig Wasser weich kochen. Danach durch die flotte Lotte rühren, bis ein gleichmäßiges Mus entstanden ist. Es muss insgesamt 500 Gramm ergeben. Das Mirabellenmus mit Apfelsaft, Zucker und dem Sa

45 Min. simpel 05.03.2010
bei 26 Bewertungen

leckere Variante

30 Min. simpel 19.10.2007
bei 2 Bewertungen

Die Mirabellen gut waschen, entkernen und die Hälfte davon pürieren, den Rest kleinschneiden. Zucker, Mirabellen, Vanillezuckerr und Zitronensäure in einen großen Topf geben und unter Rühren zum Kochen bringen. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Die

40 Min. simpel 10.12.2012
bei 4 Bewertungen

sehr lecker und originell

60 Min. simpel 24.11.2013
bei 2 Bewertungen

scharfe Mirabellenkonfitüre

20 Min. simpel 18.11.2011
bei 0 Bewertungen

mit Stevia-Gelierzucker

45 Min. simpel 19.11.2013
bei 2 Bewertungen

In manchen Gebieten Mitteleuropas gibt es rote Mirabellen zu Hauf am Wegesrand (z.B. in der Uckermark). Ihr Eigengeschmack ist nicht so charakteristisch wie der anderer Früchte, z.B. Erdbeeren, Wildbirnen oder Sauerkirschen. Darum empfiehlt es sich,

120 Min. simpel 30.08.2011
bei 0 Bewertungen

Die Kirschen entkernen und halbieren. Die Nektarinen ebenfalls entkernen und in kleine Stücke schneiden. Den Zucker mit dem Gelfix mischen und zusammen mit 2 cl Mirabellenschnaps und dem Spritzer Zitronensaft in eine Schüssel tun, das Obst dazugeben

30 Min. simpel 23.11.2011
bei 1 Bewertungen

Aus den Zutatetn bekommt man ca. 1 Liter Mirabellenkonfitüre. Mirabellen waschen, gut abtropfen lassen, halbieren und entsteinen. Eine Hälfte pürieren, die andere Hälfte klein schneiden. Orange heiß waschen, die Schale abreiben, den Saft auspressen

30 Min. normal 03.09.2012
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten in kaltem Zustand vermengen und mit einem Rührstab oder Mixer pürieren. Unter Rühren zum Kochen bringen. Die Konfitüre abschmecken, ob sie süß genug ist. Evtl mit Honig nachsüßen, dann aber nochmals aufkochen lassen. Die fertige Konfitür

30 Min. normal 30.08.2012