„Salz“ Rezepte: Vegetarisch, Fingerfood & Herbst 119 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fingerfood
Herbst
Vegetarisch
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Dips
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Frankreich
Frittieren
Frucht
Frühling
Frühstück
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Kuchen
Lactose
Low Carb
Paleo
Party
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Tarte
Überbacken
USA oder Kanada
Vegan
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 4 Bewertungen

Mandeln mit Salz

30 Min. simpel 07.04.2008
bei 44 Bewertungen

herrlich in der Weihnachtszeit

10 Min. simpel 15.12.2011
bei 9 Bewertungen

richtig waschen und trocknen

30 Min. simpel 07.01.2014
bei 4 Bewertungen

Snack

15 Min. simpel 21.05.2012
bei 5 Bewertungen

schnell im Backofen zubereitet, knusprig und lecker

5 Min. simpel 15.06.2011
bei 1 Bewertungen

schmeckt warm und kalt - für Brunch oder Buffet

30 Min. normal 10.06.2008
bei 3 Bewertungen

schalenlose Kerne des steirischen Ölkürbis

20 Min. simpel 07.01.2010
bei 19 Bewertungen

Ei im Blätterteigmantel

10 Min. simpel 18.03.2013
bei 7 Bewertungen

eine total leckere Knabberei

20 Min. simpel 07.06.2009
bei 12 Bewertungen

auch für Vegetarier!

15 Min. simpel 24.11.2008
bei 0 Bewertungen

Für den Teig Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Weiche Butter, 1 Ei und 4 EL Milch dazugeben und alles mit den Knethaken des Handrührers zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig in Folie gewickelt mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Für

20 Min. normal 05.01.2008
bei 7 Bewertungen

Die Champignons putzen klein würfeln, die Zwiebel ebenfalls. 1 - 2 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel mit den Champignons anbraten. Mit Salz, Pfeffer und dem Salbei würzen. Ciabatta oder Baguette in Scheiben schneiden, mit Olivenöl beträufeln und

30 Min. simpel 19.10.2007
bei 75 Bewertungen

sehr aromatisch, kann gut vorbereitet werden für Buffets, ergibt etwa 25 Crostini

20 Min. normal 25.02.2008
bei 13 Bewertungen

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Kürbis schälen (Hokkaido nur waschen, Flaschenkürbis auch schälen), halbieren, entkernen. Fruchtfleisch in 3 cm breite Spalten schneiden. 2 Knoblauchzehen und Rosmarinnadeln zusammen hacken. Backblech mit 3 bis 4 EL

20 Min. normal 13.11.2007
bei 9 Bewertungen

schnelle, köstliche Vorspeise

15 Min. simpel 08.06.2008
bei 1 Bewertungen

Baguette in Scheiben schneiden (ca. 12 Scheiben) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Tomaten enthäuten, entkernen, kleinschneiden, und in einer Schüssel zerdrücken, nicht zu klein, es sollen noch Tomatenstückchen darin bleiben

10 Min. simpel 24.08.2007
bei 1 Bewertungen

Die Tomaten so von den Rispen schneiden, dass das Grün dran bleibt. Die Tomaten vorsichtig waschen, die Deckel abschneiden und die Tomaten aushöhlen. Den Frischkäse mit Knoblauch und der Kresse verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Cr

20 Min. simpel 17.06.2010
bei 4 Bewertungen

Würziges Fingerfood mit Kürbis und Ricotta

30 Min. simpel 10.10.2016
bei 2 Bewertungen

vollwertiges Familienrezept

25 Min. normal 01.10.2009
bei 74 Bewertungen

gut als elegantes Fingerfood, kann vorbereitet werden

15 Min. normal 27.03.2008
bei 25 Bewertungen

einfaches Sommerrezept

20 Min. simpel 14.08.2013
bei 19 Bewertungen

als Fingerfood, ergibt ca. 12 Stück

20 Min. simpel 05.02.2009
bei 37 Bewertungen

für Party, Picknick oder sonstige Finderfood - Anlässe, ergibt ca. 24 Stück

30 Min. normal 21.04.2009
bei 4 Bewertungen

zu Salaten, ergibt 12 Stück

15 Min. normal 05.11.2008
bei 3 Bewertungen

so werden die Martinsmänner bei uns im Kindergarten gebacken.

20 Min. normal 05.02.2010
bei 0 Bewertungen

Kürbis schälen und grob reiben. Yufkas auslegen und geriebenen Kürbis darauf verteilen Auf den Kürbis dann Zucker bestreuen (1 Yufka 2 Handvoll Zucker) Die Yufkas zusammenrollen. In ein rundes, gefettetes Backblech einlegen. Wasser, Salz und Öl verm

20 Min. normal 13.06.2008
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 250 Grad vorheizen. Die Knoblauchzehen schälen und halbieren. Die Tomaten überbrühen, häuten, halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Das Basilikum waschen und trocken schütteln. Die Blätter von den Sti

15 Min. simpel 26.02.2009
bei 0 Bewertungen

Salz und braunen Zucker mit je 1/2 TL Chiliflocken mischen. Die Ananas großzügig schälen. Das Fruchtfleisch vierteln und den Strunk entfernen. Mango und Melone schälen. Melone entkernen und das Mangofruchtfleisch in Stücken vom Stein schneiden. Das

20 Min. simpel 16.08.2007
bei 2 Bewertungen

Die Pastinaken mit einem Sparschäler schälen, in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und in Salzwasser garen. Wenn man mit einer Gabel hineinsticht und sie fallen einfach wieder ab, sind sie gar. Die Pastinakenscheiben von der einen Seite üppig mi

20 Min. simpel 21.03.2012
bei 1 Bewertungen

Für den Dip den Frischkäse und den Joghurt verrühren. Dieses dann mit dem Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Für die Puffer dann die Kartoffeln und die Zucchini fein raspeln und kurz abtropfen lassen. Majoran, Eier, Semmelbrösel und Salz dazugeb

35 Min. normal 05.12.2012