„-crap“ Rezepte: Vegetarisch, Aufstrich & Geheimrezept 106 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Aufstrich
Geheimrezept
Vegetarisch
Basisrezepte
Beilage
Camping
Creme
Dessert
Deutschland
Diabetiker
Dips
einfach
Europa
fettarm
Frucht
Frühling
Frühstück
gekocht
Gemüse
Haltbarmachen
Herbst
kalorienarm
kalt
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Vegan
Vollwert
Vorspeise
Weihnachten
Winter
bei 1.174 Bewertungen

wie vom Türken bzw. Griechen auf dem Markt - von mir entwickelt

15 Min. simpel 10.06.2006
bei 91 Bewertungen

Die Quitten waschen, vom Pelz befreien, ungeschält in Stücke schneiden. Mit den Gewürzen in einen Topf geben, knapp mit Wasser bedecken und etwa 2 Stunden weich kochen. Über Nacht ziehen lassen. Durch ein Tuch passieren, dabei evtl. etwas auspressen

120 Min. normal 06.10.2003
bei 110 Bewertungen

Kochkäse, der niemals gerinnt

15 Min. normal 27.08.2004
bei 32 Bewertungen

Zwetschgen waschen, entsteinen und durch den Fleischwolf drehen oder pürieren. Mit dem Zucker und den Gewürzen vermischen und in die Fettpfanne oder Ähnliches füllen. Die Fettpfanne muss fettfrei sein. Bei 175 °C vorgeheizt auf der 2. Stufe von unt

45 Min. simpel 04.01.2003
bei 79 Bewertungen

Den Zucker in einem großen, besser hohen, Topf (Spritzgefahr!) goldbraun karamellisieren. Die Butter und die Sahne vorsichtig mit gebührendem Abstand in den Topf zugeben und mit einem langstieligen Holzlöffel solange auf kleiner Flamme unterrühren, b

20 Min. simpel 05.05.2007
bei 57 Bewertungen

Handkäse klein schneiden, mit Sahneschmelzkäse und Kondensmilch im Topf unter ständigem Rühren erhitzen und auflösen. Butter hinzugeben. Zum Schluss erst die saure Sahne hinzugeben und das Natron. Funktioniert im Thermomix ohne viel Arbeit.

10 Min. simpel 01.04.2005
bei 118 Bewertungen

die kultige Zwiebel - Butter - Konfitüre

20 Min. normal 14.02.2009
bei 84 Bewertungen

Die Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen. In einen Bräter legen und mit den Gewürzen bestreuen. 10 Zwetschgenkerne zugeben. 100 g Zucker darüber streuen und unterrühren. Im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad schmoren lassen. Nach 30, 60, 90,

60 Min. pfiffig 12.09.2004
bei 92 Bewertungen

Löwenzahnbrotaufstrich

150 Min. pfiffig 12.06.2005
bei 173 Bewertungen

Erdnusscreme

15 Min. simpel 20.04.2006
bei 64 Bewertungen

Zucchini putzen, waschen, in der Küchenmaschine klein raspeln. Ananas schälen, den harten Strunk entfernen, in kleine Stücke schneiden. 500g abwiegen. Beides in einem großen Topf mit dem Zucker mischen, Dann zugedeckt 4 Stunden stehen lassen. Zitron

15 Min. simpel 01.10.2002
bei 111 Bewertungen

Zuerst die Rosinen über Nacht in Rum einlegen. (Zur Not geht auch Apfelsaft - aber eigentlich nicht!) Am nächsten Tag die Äpfel vorbereiten und mit den gerösteten Mandeln, dem Zimt, dem Zitronensaft und den Rosinen mit dem Gelierzucker verrühren! Die

30 Min. simpel 31.05.2004
bei 13 Bewertungen

schmackhaft & gesund

30 Min. simpel 09.08.2002
bei 138 Bewertungen

eine Osterkonfitüre

30 Min. simpel 06.04.2009
bei 14 Bewertungen

indisch inspiriert

45 Min. normal 09.12.2007
bei 44 Bewertungen

Den Patros mit der Butter verrühren, die Oliven und das Basilikum klein hacken und den Knoblauch pressen und dazugeben. Den Backofen vorheizen. Auf ein Backblech Backpapier legen und die 8 Scheiben Gouda nebeneinander zu einem großen Viereck legen. D

20 Min. simpel 17.05.2005
bei 25 Bewertungen

Die Zucchini (ungeschält) grob würfeln und mit den vorbereiteten, entkernten Äpfeln in der Küchenmaschine zerkleinern (nicht zu fein! >alternativ: von Hand geraffelt

25 Min. simpel 24.05.2005
bei 47 Bewertungen

Die Kirschen pürieren und mit dem Gelierzucker mischen. Die Marzipanrohmasse zerkleinern und zugeben. Die Masse unter Rühren zum Kochen bringen und nach Packungsanweisung kochen lassen (etwa 3-5 Minuten). Die Schokolade hacken und gut unterrühren.

20 Min. normal 14.10.2007
bei 29 Bewertungen

Eier kochen und schälen. Weiche Butter mit Senf, Mayonnaise, Zwiebel, Salz und Pfeffer gut vermengen. 9 von den 12 Eiern fein gehackt zu der Buttermasse geben und kräftig unterrühren. Bei den restlichen 3 Eiern den Eidotter herauslösen, fein hacken

30 Min. simpel 12.01.2009
bei 22 Bewertungen

ein hübsches und leckeres Küchen - Mitbringsel

30 Min. simpel 02.06.2006
bei 12 Bewertungen

(aus der Mikrowelle)

20 Min. simpel 17.06.2005
bei 10 Bewertungen

Vorratsempfehlung und Haltbarmachung von Frühlings-Wild-Kräutern

45 Min. simpel 11.04.2008
bei 25 Bewertungen

schmeckt auch zu Grillfleisch oder als Brotaufstrich

5 Min. simpel 30.12.2008
bei 35 Bewertungen

Die Chilischoten entkernen und sehr klein schneiden. Anschließend mit den übrigen Zutaten in einen Topf geben und 4-6 Min. kochen lassen. Die heiße Marmelade in vorbereitete Gläser füllen, verschließen, auf den Kopf stellen und abkühlen lassen. Hi

30 Min. simpel 16.07.2006
bei 26 Bewertungen

Eigenkreation, tolles Geschenk für Genießer!

60 Min. simpel 16.02.2004
bei 10 Bewertungen

(ohne Butter!) macht süchtig!

10 Min. simpel 13.06.2008
bei 12 Bewertungen

Zwar nicht ganz das Original, aber ziemlich nah dran!

5 Min. simpel 21.05.2010
bei 12 Bewertungen

vegetarisch, auch als Dip

20 Min. simpel 13.01.2006
bei 53 Bewertungen

Schokolade zerkleinern. Alles in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren langsam erwärmen. Ist alles zerschmolzen, die Masse in ein Marmeladenglas geben und mindestens 12 Stunden in den Kühlschrank stellen. Tipp: Schokostreus

10 Min. simpel 22.07.2005
bei 6 Bewertungen

zu Käse oder als Geschenk

30 Min. simpel 23.04.2010