„Topfen“ Rezepte: Vegetarisch, Schnell, Süßspeise & Kinder 75 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Schnell
Süßspeise
Kinder
einfach
Lactose
Dessert
Gluten
Mehlspeisen
Studentenküche
Europa
Auflauf
Backen
Österreich
gekocht
raffiniert oder preiswert
Sommer
Hauptspeise
Deutschland
Camping
Resteverwertung
Braten
Herbst
Frucht
Frühstück
fettarm
Nudeln
Reis
Getreide
Creme
Snack
Winter
Backen oder Süßspeise
Pasta
Kartoffeln
kalorienarm
Vollwert
Osteuropa
Brotspeise
Party
Beilage
Frittieren
Geheimrezept
Klöße
Salat
Überbacken
Polen
Trennkost
Dünsten
Tschechien
Kuchen
Pizza
Früchte
Fingerfood
USA oder Kanada
Low Carb
 (472 Bewertungen)

Süßer Auflauf für Naschkatzen

20 Min. normal 04.11.2009
 (152 Bewertungen)

Rezept nach Grandma

30 Min. simpel 27.09.2007
 (136 Bewertungen)

herrlich `schlabberig` im Sommer, auch als Ersatz fürs Mittagessen

45 Min. simpel 12.10.2006
 (31 Bewertungen)

Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen, auf der gewölbten Seite mehrfach einschneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Eier trennen. Die Butter mit Zucker und Eigelb cremig schlagen, abgeriebene Zitronenschale, Quark, Milch, Grieß und Mehl unter

25 Min. normal 18.03.2009
 (63 Bewertungen)

glutenfrei

20 Min. simpel 18.09.2008
 (37 Bewertungen)

Dessert oder ausgefallenes Frühstück

15 Min. simpel 03.07.2009
 (15 Bewertungen)

Butter und Zucker geschmeidig rühren. Nach und nach 4 Eigelbe, den Speisequark und den Grieß unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben. Die Äpfel schälen, achteln und entkernen. In eine gefettete Auflaufform geben und die Quarkmasse dar

25 Min. simpel 01.04.2008
 (53 Bewertungen)

Der Reis muss nicht gekocht werden, geht sehr schnell

20 Min. simpel 25.07.2007
 (2 Bewertungen)

Im Ganzen gekocht, ohne Mehl und Zucker

15 Min. simpel 14.04.2016
 (6 Bewertungen)

Ei, Mehl, Haferflocken und Quark mixen und nach und nach nur so viel Milch hinzugeben, dass ein zäher Teig entsteht. Zucker nach Geschmack dazugeben. Den teig eine Weile ruhen lassen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und kleine Teigportionen h

5 Min. simpel 08.09.2009
 (9 Bewertungen)

Die Kartoffeln reiben und mit den restlichen Zutaten mischen. Etwas Fett in einer Pfanne erhitzen und die Puffer ausbacken. Mit Apfelmus servieren.

20 Min. simpel 24.06.2009
 (7 Bewertungen)

Aus Milch, Puddingpulver, Vanillezucker und Zucker einen Pudding kochen. Vom Herd nehmen und sofort das Ei mit einem Schneebesen gründlich einschlagen. Anschließend den Quark einrühren und die Masse in mehrere kleine Dessertschälchen oder eine große

15 Min. simpel 14.12.2006
 (7 Bewertungen)

mit Vanillepudding

10 Min. simpel 27.03.2014
 (13 Bewertungen)

4 Eier mit Milch, Salz und Mehl zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig ca. 30 Minuten quellen lassen. Die Rosinen waschen und trocken tupfen. Quark, Rosinen, Zucker, Zitronensaft und 1 Ei miteinander verrühren. Öl portionsweise in einer beschi

25 Min. normal 04.08.2008
 (8 Bewertungen)

amerikanische Pfannkuchen

30 Min. normal 09.07.2008
 (5 Bewertungen)

ww-geeignet; 9PP pro Portion

15 Min. simpel 23.02.2013
 (12 Bewertungen)

Rezept nach Grandma

30 Min. simpel 08.06.2008
 (8 Bewertungen)

Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Weiche Butter mit Zucker, Eigelb, Vanillezucker, Zitronensaft- und Schale, Speisestärke und Quark gut verrühren. Eiweiß unterheben. Die Hälfte der Masse in eine gut gefettete Auflaufform füllen, mit den abgetropf

15 Min. normal 05.06.2007
 (2 Bewertungen)

Mittags, zum Kaffee oder am Abend, passt immer

20 Min. normal 23.04.2009
 (2 Bewertungen)

Eigenkration, die mir super lecker schmeckt

25 Min. normal 22.05.2010
 (24 Bewertungen)

Quark-Grieß-Schmarren

30 Min. simpel 02.07.2009
 (2 Bewertungen)

Die Rosinen in Rum legen und ca. 15 Minuten darin ziehen lassen! In der Zwischenzeit das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, den Apfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Das Eigelb mit Magerquark, Milch, Salz und Zucker glatt rühren,

20 Min. simpel 02.12.2008
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen, waschen, in Salzwasser ca. 20 Min. gar kochen. Abgießen, abdämpfen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken oder zerstampfen. Die Kartoffelmasse mit Quark, Eiern, Zucker, Rosinen und Rum oder Zitronensaft vermengen. Aus

50 Min. normal 17.05.2012
 (4 Bewertungen)

gefüllt mit Quark und Frischkäse

30 Min. simpel 04.02.2010
 (18 Bewertungen)

Dotter, Zucker, Vanillezucker, Topfen und Mehl verrühren und anschließend den steif geschlagenen Schnee so gut wie möglich unterheben. Butter in einer großen Pfanne erhitzen, den Teig einfüllen, nach einiger Zeit vierteln und umdrehen. Fertig ausbac

10 Min. normal 21.04.2008
 (29 Bewertungen)

Rezept eignet sich sehr gut für den Dampfgarer

30 Min. simpel 19.11.2007
 (12 Bewertungen)

Den Quark mit der Milch glatt rühren und mit Zucker abschmecken - ein altes Rezept aus Ostpreußen. Die Menge der Milch richtet sich danach, wie flüssig man das ganze haben möchte, in der Regel wird es jedoch am Ende mehr Milch wie rechts angegeben. D

5 Min. simpel 16.03.2002
 (380 Bewertungen)

ergibt etwa 9 Stück, reicht für 2-3 Personen

25 Min. normal 11.08.2010
 (31 Bewertungen)

Topfen, Mehl, Grieß, Butter, Salz und Ei gut verrühren und ca. 30 min rasten lassen. Aus dem Teig 15-20 Stücke abstechen (je nach Größe der Zwetschgen) und jedes Teigstück in der gut bemehlten Handfläche (Stärkemehl) flach drücken, eine Zwetschge in

35 Min. normal 03.10.2010
 (18 Bewertungen)

Eier trennen, Eiklar zu Schnee schlagen. Topfen, Joghurt, Zucker und Dotter verrühren und den Eischnee unterheben. Eine Auflaufform befetten und ausbröseln. Nun abwechselnd Topfenmasse und Lasagneblätter einfüllen. Bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen.

20 Min. normal 02.04.2010